ForumFord
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. geblitzt - tacho kaputt. geschwindigkeit errechnen?

geblitzt - tacho kaputt. geschwindigkeit errechnen?

Themenstarteram 6. Febuar 2004 um 9:13

moin leute!

ihr kennt euch aus, euch brauch ich :)

kollegin von mir (die grad bibbernd neben mir sitzt) is geblitzt worden, mit kaputtem tacho.

nu würd sie gern wissen wie schnell sie war.

fiesta, 75 ps, bj 99

2500 u/min im 5. gang

dh?

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hi!

Schauts mal im Typenschein (oder wie auch immer das bei euch heißt) nach, wie die Übersetzung vom Getriebe und von der Achse lautet. Da kannst dir dann die Drehzahl der Räder ausrechnen und über den Abrollumfang derjenigen die Geschwindigkeit. Oder du fahrst hinter ihr und sie ruft dich an, wenn sie laut Drehzahlmesser das Tempo hat und du schaust auf deinen Tacho, subtrahierst ein wenig Tachobetrug und hast, voila, das Ergebnis. :-) Viel Spass!

Kathi (die mal auf so ca. 80 tippen würd, aber keinen Fiesta hat)

hab denselben, jedoch mit 60 ps. sollte aber nichts an der tatsache ändern.

2.500 Umdrehungen im 5.ten Gang?????

Na hoppalla, bissl schnell gewesen???

*g*

Kann es jetzt nicht selber austesten (wegen Internet-Cafe, bissl umständlich-> raus, rumfahren, wieder rein...) aber nach meiner kleinen Erfahrung MINDESTENS 70 KM/H.

Ich tendiere aber eher zu 80-90 Km/h.

Leutz, was sagt Ihr dazu??????

#####

Wenn Deiner Freundin (Oder doch Du?*g*) noch inner Probezeit seit, dann spart uch schon mal 350 Euro für den ASF-Kurs zusammen (Aufbau Seminar für Fahrschulanfänger) + c.a. 40 Euro Mahngebühren von der Stadt.

Hahaha, hab schon alles hinter mir. Seitdem fahre ich so, wie es sich auch gehört= 50-55 Km/h und KEINEN deut schneller :-)

Hi kann dir jetzt zwar nicht sagen wie schnell sie gefahren ist, da ich keine daten zur hnd habe....

aber falls du dir die daten besorgst,(getriebeübersetzung, achsübersetzung und die reifengröße)kannst du es mit folgender formel errechnen:..

......... r dyn x3,16 x 2500

Vfahr. = ------------------- ... x 3,6

......... 30 x iges x1000

 

rdyn= brauchst du die reifengröße z.b.175/70 13

 

25,4 x13 +0,70 x175

-----------------------------

2

dann hast du rdyn...

 

iges= ist getribeübersetzung x achsübersetzung...

 

 

hoffe es es hilft dir weiter..

Vielleicht war´s ja auf der BAB und der Blitzer war kaputt. :-))))

dummdidumm:

die geschwindigkeit bewegt zwischen 90-100 km/h!

Führerschein adé.......sorry!

Zitat:

Original geschrieben von Raymaccoy2003

dummdidumm:

die geschwindigkeit bewegt zwischen 90-100 km/h!

Führerschein adé.......sorry!

Woher weißt du, daß sie innerorts geblitzt wurde?

Ich kann das dem Thread nicht entnehmen.

OHHH!

JA!

SORRY!

Hmm :(

Naja, hät mal vorher besser lesen solle, wa?

Aber andersrum gesehen.......*denkgrübel*.....

Es stand ja zu beginn:

"kollegin von mir (die grad bibbernd neben mir sitzt) is geblitzt worden, mit kaputtem tacho."

Hmm, wer bibberd denn, wenn es "nur" auf der Landstrasse war? selbst wenn es ein 70er Abschnitt gewesen ist, ist es teuer, klar. Aber wenn es ein 50er Abschnitt war.uiuiui. Dann kann man doch das bibbern wiederum nachvollziehen oder?

So vollziehe ich nach :)

Aber das kann wohl nur "nighTwish" auflösen!!!!

NIGHTWISH....melde Dich :) sag mal was :)

Im Endeffekt wäre es wohl billiger gewesen, direkt nach dem Auftreten des Defektes in die Werkstatt zu fahren und den Tacho reparieren oder austauschen zu lassen....

So, Kollegen, ich fahr das gleich Modell und hab gestern aufm heimweg mal nachgeschaut.

Im 5. Gang bei 2500 U/min fährt ein FordFiesta Bj.96-02 ca. 83 km/h.

Diese Angabe bezith sich auf folgende Reifengröße:

165/70 R13

laut Messstand beträgt die Abweichung bei mir gegenüber der realen Geschwindigkeit von 80 km/h 3-4 km/h.

Das bedeutet, dass Deine liebe Kollegin vermnutlich eine reale Geschwindigkeit von 79-80 km/h drauf hatte, die auch gemessen wurde.

Davon werden zur Verarbeitung aber noch ein paar Toleranz-km/h abgezogen, so dass sie auf dem papier mit einer Strafe zu rechnen hat, nicht aber Mit Führerscheinentzug. Also Kopf hoch, das wird schon!

ICH MUSS ABER MAL WAS LOSWERDEN!!!

Dieses "in-der-Stadt-ist-50"-Gequatsche geht jedem aufn Sack und dran halten tut sich eh keiner, was auch gut ist, sonst gäbs noch mehr Staus.

Aber JEDER AUTOFAHRER sollte wissen, dass bei einer polizeilich festgestellten Geschwindigkeit von mehr als 80 km/h inkl. Toleranzabzug der Lappen weg ist!!!

Also, egal wie man rast, nicht schneller als 80 auf Tacho innerorts!

Wenn Deine Kollegin auch noch keinen funktionsfähigen Tacho mehr hatte, fällt mir gleich n Ei aus der hose, wenn ich dran denke, wie man dann heizen kann! Aber hinterher ists schnell gesagt und ändern kann mans auch nicht mehr, hoffe nur sie und alle, die das noch so lesen, lernen daraus!

so, auf bald,

icelax

@ icelax

Entschuldigung?

50 Km/h gequatsche?

Glaubst Du etwa, du kannst mit 70 oder 80 Km/h einem plötzlich auftretenden Hindernis/Gefahr noch rechtzeitig ausweichen?

Also, ich habe ja schon viele Fehler in meinem Leben gemacht aber ....!

Ist das wirklich Dein ernst??? :eek:

Ich denke, Du warst einmal in der Fahrschule?

HEY, ich will nicht persönlich/beleidigent werden!!!!

Aber dort lernte man auch etwas über reaktionszeit etc.! Du kannst doch nicht wirklich glauben daß Du dann noch rechtzeitig ausweichen oder gar zum stillstand kommst.

:(

Ach, Ray, da hast Du wohl mein Posting falsch aufgeschnappt! Oder ich hab mich nicht klar ausgedrückt.

Mit "ich lass mal das 50km/h-Gequatsche" meinte ich lediglich, dass ich nicht den Prediger spielen wollte!

Ich bin nicht dafür dass jeder 50 fährt sondern, dass er so fährt, dass er sein Auto jederzeit unter Kontrolle hat. Wenn jemand meint, er kann das mit 60 oder 70, ist das sein Ding. Da sollte man niemanden belehren.

Dennoch bin ich doch nicht fürs Rasen!

Im Gegenteil! Niemand sollte rasen, jeder so fahren, dass es an die Wetter- und Helligkeitsverhältnisse angepasst ist und er in Gefahrensituationen sicher reagieren kann!

Weiterhin hab ich niemals gesagt, dass ich immer mit 80 durch die City düse, weiß nicht, woraus Du das nu interpretiert hast???

Soviel zu Deinem Posting, mehr als ne Belehrung für mich kann ich daraus nicht entnehmen.

Also Leute, fahrt nich so schnell ;-)

Themenstarteram 14. Febuar 2004 um 17:32

sooo nu wisse mer bescheid - 102 kmh inner 60er zone :D

allerdings vermute ich aufgrund eurer vermutungen dass die dz doch etwas höher war als ich angegeben hab.

bin nur froh dass das net mein lappen war :rolleyes:

Also nighTwish,

das müssen aber ein bissel mehr als 2,5k U/min gewesen sein, wenn Sie 102 drauf hatte.

Schade drum, aber aus Fehlern lernt man ja bekanntlich...

trotzdem Kopf hoch für die Kollegin, kann sie sich wenigstens Zeit lassen, wenn dem Fiesta in der Werkstatt der Tacho heilgemacht wird :-D

haut rein...

Themenstarteram 16. Febuar 2004 um 0:08

jap :D

gruss aus dem golfIII-forum,

nighTwish

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. geblitzt - tacho kaputt. geschwindigkeit errechnen?