ForumG-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. G-Klasse
  6. G-Klasse Kastenwagen

G-Klasse Kastenwagen

Mercedes G-Klasse W461
Themenstarteram 27. April 2021 um 13:09

Hallo zusammen,

laut alten Verkaufsunterlage gibt/gab es vom W461 einen Kastenwagen auch mit kurzem Radstand. Man findet allerdings nirgendwo im Internet ein Bild, ein Inserat oder sonst irgendwelche Informationen zu einem entsprechenden Fahrzeug. Hat da jemand irgendwelche Infos zu? Die waren wahrscheinlich extrem selten aber ich wäre über jeden Input dankbar, da ich mich für so ein Fahrzeug interessiere.

Ähnliche Themen
13 Antworten

Na ja,

ein Maler/Handwerker der so ein Auto braucht ist halt sehr selten und dann noch in kurz.

Der Verwendungszweck ist halt sehr eingeschränkt und nur für äußerst wenige Kunden brauchbar.

Es ist kein Problem das neben den Militär Versionen mit anzubieten auch wenn es praktisch kaum gekauft wird.

Die Teile sind ja da, ob sie dann auch mal so zusammen geschweißt werden kann man ja mal ausprobieren.

Geld kostet das Anbieten erst mal kaum.

Der G war immer sehr flexibele Kleinserie in unglaublich vielen möglich chen Versionen.

Siehe Worker für die Schweiz.

Dafür ist es ja auch nie ein billiges Auto gewesen, sondern immer für Profis gemacht und von Profis bestellt.

Dein gesuchtes Auto ist die Nadel im Heuhaufen.

Ob der wirklich mal so neu bestellt wurde kann ohne weiteres sein.

Das war dann aber schon ein ganz spezieller 'Profi' Kunde der ihn meist auch besonders lange behält.

Ich habe so ein Auto bisher auch nur im Prospekt gesehen.

Glaube das wird dein Traum bleiben.

Viel Glück und Geduld mußt du schon haben und ihn so nehmen wie du ihn vielleicht findest, entweder die Ausstattung oder gar nix.

Es gab den G auch mal mit 2 WD Heckantrieb und Sperre auf Wunsch dazu!

Dürfte etwa gleich selten sein aber nicht unmöglich.

Gruß AT

Du kannst doch mal eine Mail nach Graz schicken ob dieses Auto je gebaut wurde!

Den Kunden werden sie dir sicher nicht nennen.

Mir haben sie sehr zügig geantwortet und mir einen Militär Elektrik Schaltplan Bj 1985 und eine zivile Puch Bedienungsanleitung kostenlos nach Hause geschickt.

Die Militärische Anleitung ist Geheim und darf nicht ausgehändigt werden.

In der Bucht findest du sie aber hin und wieder auch eine Bestandteilliste dick wie ein Telefonbuch hab ich gefunden.

 

Dort stehen alle DB Teile Nummern mit Vergleichs Nummern der jeweiligen Lieferanten drin.

Mit der Nato Versorgungs Nummer findet man in der Bucht sonst nahezu unverkäufliche Teile für lächerliche Spott Preise für meinen G Original.

Gruß AT

... wirklich schwierig zu finden.

Im Archiv gab’s nur das hier.

 

Grüße :cool:

Asset.JPG

Kenne ich nur als Hardtop-Variante. Beispiele siehe Fotos.

Hardtop-3-bw
Hardtop-afghanistan
Hardtop12polen
Themenstarteram 27. April 2021 um 21:11

Danke für die vielen Antworten. Das bestätigt meine Annahme, dass das gesuchte Modell extrem selten oder gar nicht Existent ist.

Ich habe mir nochmal die alten Broschüren vom W460 angeguckt, und selbst dort findet man nur eine Zeichnung vom kurzen Kastenwagen (siehe Bild, zweite Reihe, links). Ich kann aber auch nachvollziehen, dass die Nachfrage nach so einem Modell extrem gering ist.

Beim Defender gibt es auch einen Kastenwagen mit kurzem (90 Zoll) Radstand. Der ist auch sehr selten aber da findet man wenigstens Fotos und ab und zu auch ein Inserat.

G-kastenwagen-kurz

Na der Defender wird auch nicht erst bestellt und dann gebaut!

Sondern anders rum.

Diese Autos stehen dann auch recht lange Rum bis sie weg sind.

Die Varianten ab Werk sind auch viel weniger und alle gleich, außer Militärische.

Gruß AT

Hier ist einer :) Allerdings W 460, kein 461.

Quelle: www.oudemercedesbrochures.nö

1
2
Themenstarteram 28. April 2021 um 0:39

Zitat:

@styer300GD schrieb am 27. April 2021 um 21:55:49 Uhr:

Na der Defender wird auch nicht erst bestellt und dann gebaut!

Sondern anders rum.

Diese Autos stehen dann auch recht lange Rum bis sie weg sind.

Die Varianten ab Werk sind auch viel weniger und alle gleich, außer Militärische.

Gruß AT

Ein Defender würde für mich eh nicht in Frage kommen. Die einzige Alternative wäre ein (ebenfalls kurzer) Land Cruiser aber da gibt es meines Wissens nach ebenfalls keinen Kastenwagen.

Themenstarteram 28. April 2021 um 0:40

Zitat:

@Pecco schrieb am 27. April 2021 um 22:06:51 Uhr:

Hier ist einer :) Allerdings W 460, kein 461.

Quelle: www.oudemercedesbrochures.nö

Wow, danke! Dann gibt es ja immerhin mindestens ein Exemplar.

Auch interessant: Juni 85 wurde der kurze Kastenwagen wegen geringer Nachfrage eingestellt.

Einstellung Kastenwagen kurz
Themenstarteram 28. April 2021 um 10:33

Zitat:

@Pecco schrieb am 28. April 2021 um 05:58:51 Uhr:

Auch interessant: Juni 85 wurde der kurze Kastenwagen wegen geringer Nachfrage eingestellt.

Vielen Dank, das hätte ich niemals alleine rausgefunden aber das klärt ja auf, warum man keine entsprechenden Fahrzeuge findet. Auf ein Exemplar vor 85 wäre ich eh nicht so scharf.

Na,

Spätestens wenn du deinen Station Wagen Kurz, mit Fenstern, beim Finanzamt wegen LKW Steuer vorstellst, mußt du die Scheiben zuschweißen und hast dein Auto gefunden!

Also geht doch.

AT

Soweit ich weiss ist das mittlerweile abgeschafft. Und als oldtimer ohnehin immer schon.

Deine Antwort
Ähnliche Themen