ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Funkfernbedonung fällt sporadisch aus

Funkfernbedonung fällt sporadisch aus

Audi A3 8P, Audi
Themenstarteram 7. Oktober 2020 um 11:38

Liebes Forum,

bei meinem audi A3PA fällt seit einigen Monaten sporadisch die Funkfernbedienung aus. Was interessant ist, ist, dass dies vor allem bei kalten nassen Temperaturen vorkommt, es aber auch Phasen gibt, an denen es im Winter dann problemlos mehrere Wochen funktioniert. Manuelle an der Tür aufschliessen klappt immer korrekt.

Meine erste Idee ist, dass der Funkcontainer im Schlüssel defekt ist, also habe ich mir in der Bucht einen anderen Schlüssel bestellt (gleiche Teilenummer).

Diese Schlüssel muss man ja umbauen, damit sie funktionieren. Jetzt meine Frage:

Im Forum werden immer komplexe Schlüsselumbauten beschrieben, aber ist es nicht am geschicktesten, wenn ich aus dem 'neuen' Schlüssel die Funkplatine nehme und in den alten Schlüssel einbaue?

Dann kann ich doch theoretisch den Schlüssel anlernen...und der Metallschlüssel und die Wegfahrsperre bleiben erhalten...

Liebe Grüße

 

 

 

Ähnliche Themen
13 Antworten

auf der Funkplatine sitzt ein programmiertes Bauteil der mit Deinem Fahrzeug abgeglichen sein muss. Es bringt also nichts eine fremde Funkplatine in den alten Schlüssel einzubauen, zumindest müsstest Du zu Audi fahren, um den neuen Schlüssel auf Dein Fahrzeug programmieren zu lassen - falls die das überhaupt machen.

Wenn das Problem nur bei feuchtem Wetter auftritt würde ich erstmal nach dem Empfänger schauen, vielleicht gibt es da Kontaktprobleme durch gammelige Kontakte....

Die Knopfzelle im Schlüssel hast Du ja sicher erneuert.

Themenstarteram 7. Oktober 2020 um 13:19

ich dachte, dass ich die neue Funkplatine auf das alte Fahrzeug programmieren kann, oder seh ich das falsch?

Letzendlich werden doch ständig Schlüssel umprogrammiert und anderen Fahrzeugen zugewiesen...

Du kannst das nicht aber Audi sollte das online über die zentrale Datenbank machen können.

Themenstarteram 7. Oktober 2020 um 13:35

Ich kann auch notfalls zu Audi fahren...

Aber ich dachte, dass die Programmierung neuer Funkschlüssel, dann analog dieser anleitung aus dem Forum funktionieren könnte:

https://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=780627

Um einen vollwertigen Schlüssle zu haben, müsste man - soweit meine Recherche bisher- halt den Metallschlüssel und die Wegfahrsperre anpassen um einen voll funktionsfähigen Schlüssel zu haben.

Deswegen bin ich jetzt ertsmal verwirrt, wenn du sagst, dass das nicht geht...#:(

vielleicht habe ich was falsch verstanden, aber ich kenne das nur so das Audi den Schlüssel programmieren muss. Die verbinden sich dann online mit der zentralen Datenbank und schauen erstmal nach der Schlüssel freigegeben werden kann.

Wo wäre denn der Diebstahlschutz, wenn Jeder einfach einen fremden Schlüssel auf ein (z.B. gestohlenes) Fahrzeug programmieren könnte?

Der Link klappt nicht, ob Du wirklich den Metallschlüssel (also den Schlüsselbart) ummontieren musst weiß ich nicht. Ich habe mal gelesen das die Schlüsselbärte immer in die Schlösser passen und es nur auf die Programmierung ankommt.

Themenstarteram 7. Oktober 2020 um 14:42

hier

Der link war verkürzt dargestellt..

damit kommt bei mir auch nur eine leere Seite - siehe Bild.

Ist aber nicht so wichtig, ich weiß was du meinst und habe diverse Threads zum Thema gelesen.

Ich bin der festen Überzeugung das nur Audi fremde Fahrzeugschlüssel auf einen anderen Wagen programmieren kann.

Nachtrag:

neben der leeren Seite wurde wohl was runtergeladen was ich nicht bemerkt habe. Was in dem PDF steht bezieht sich meiner meinung nach auf einen fertig programmierten Schlüssel der nur angelernt werden soll.

Ich werde nachher mal nach weiteren Infos suchen und mich bei Erfolg nochmal melden...

Ashampoo-snap-00242-2020-10-07-15h05m59s
Themenstarteram 7. Oktober 2020 um 15:40

ich hoffe mal, dass der Schlüssel heute oder morgen ankommt, und dann kann ich auch mal berichten.

Aber bezüglich des hinweises mit dem Empfänger am Fahrzeug.

Weisst du zufälllig wo der sitzt?

Die Info habe ich bisher nicht rausfinden können...

ich weiß es nicht aber ich kann nachschauen.

.

.

.

.

.

es scheint eine Scheibenantenne in der Heckscheibe zu sein - Antenne für Zentralverriegelung und Diebstahlwarnanlage (R47). Von dort geht es zum Antennenmodul links (R108) was in der Heckklappe zu finden ist.

Themenstarteram 12. Oktober 2020 um 13:30

Also am WE kam der neue Schlüssel nun an...

Habe dort die Funkplatine rausgenommen und in den alten. Schlüssel eingebaut.

Leider klappt das mit der Anleitung nicht (ich scheitere shcon daran die Codierung der Original Schlüssel zu löschen, um dann beide neu anlegen zu können.)

Ist hier zufällig jemand im Raum DA/FFM, die die VCDS Software hat und mir den Schlüssel (bzw die Schlüssel) anlernen kann?

Liebe Grüße

Den glas Transponder hast du hoffentlich auch

Zitat:

@Ixodes_R schrieb am 12. Oktober 2020 um 13:30:20 Uhr:

Also am WE kam der neue Schlüssel nun an...

Habe dort die Funkplatine rausgenommen und in den alten. Schlüssel eingebaut.

Leider klappt das mit der Anleitung nicht (ich scheitere shcon daran die Codierung der Original Schlüssel zu löschen, um dann beide neu anlegen zu können.)

Ist hier zufällig jemand im Raum DA/FFM, die die VCDS Software hat und mir den Schlüssel (bzw die Schlüssel) anlernen kann?

Liebe Grüße

Ist der A3 bj 2010 oder früher?

Weil, soweit ich weiß, hat sich danach der Anlern-Prozess etwas geändert.

Bis 2010 sollte diese Anleitung hier funktionieren:

- VCDS Kabel verbinden

- Zündung an

- VCDS Software starten

- Anschlusstest machen

- Stg 46 Komfortsystem auswählen

- Dann auf "Anpassung"

- Kanal 0 auswählen und den Wert 0 übernehmen, um alle angelernten Schlüssel zu löschen

- Kanal 1 auswählen, Anzahl der anzulernenden Schlüssel als Wert eingeben, Testen und Übernehmen.

- Nachdem man im Popup-Fenster auf OK gedrückt hat, innerhalb von 30sek an allen anzulernenden Schlüsseln den öffnen-Knopf für 1sek drücken

Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 16:56

Ich habe es mit dem VCDS hinbekommen. Hat genauso geklappt wie oben beschrieben :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Funkfernbedonung fällt sporadisch aus