ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Funk Zv nachrüstung

Funk Zv nachrüstung

Themenstarteram 15. September 2008 um 19:55

Hallo, ich will bei mir die Funk ZV nachrüsten habe eine Funk Pumpe schon drin von der Anleitung (A3 Freunden).

Jetzt brauche ich noch den Funk schlüssel und der ist ja bei Vw sehr teuer jetzt wollte ich wissen ob ich diesen schlüssel auch anlernen kann ?

Da der ja 3 Tasten hat und ich eig nur 2 brauche aber dann bleibt die in der mitte halt unbenutzt.

 

Schlüssel

Beste Antwort im Thema

Also hier die heiß ersehnte Anleitung zum Anlernen von originalen Funkfernbedienungen an das Fahrzeug (A3 8L oder auch A6)

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von XxshaolinxX

Ok danke, und wann kann man mit der Anleitung rechnen ?

In ca. 15 Minuten:p

Themenstarteram 21. September 2008 um 17:40

Stellst du sie dann hier rein ?

Klar! 

Also hier die heiß ersehnte Anleitung zum Anlernen von originalen Funkfernbedienungen an das Fahrzeug (A3 8L oder auch A6)

Themenstarteram 21. September 2008 um 18:06

Also wenn ich Zündung anmache und zuschließe und dann Öffnen Drücke dann blinkt bei mir garkein blinker :( zeigt überhauptkeine Regung :(

Ja, dann kauf dir mal die richtige FFB vom 8L 

am 28. Oktober 2010 um 16:53

Wie weiß ich ob ich eine Funk Pumpe habe.....

Teilenummer mittels Diagnose auslesen oder direkt vom Steuergerät ablesen. Alternativ könnte man auch die Ausstattungscodes durchschauen, aber das ist aufwändig.  

Moin Leute -

meine LAG hat nur einen Schlüssel mit nur einem Transponder und nur einer ZV-FFB - und der ist gerade dabei sich selber zu zerlegen, also muss da dringend was neues ran.

Ich habe in der Bucht ein Audi Klappschlüsselgehäuse erworben (roh und leer) und mich an den Umbau gemacht, diesen hatte ich in ähnlicher Weise schon mal bei einem Honda versucht mit dem Ergebnis eines zerbrochenen Transponder für die WFS....das durfte hier nicht passieren. Zuerst entfernt man den Schlüsselbart, dieser ist mit einem 2mm Kerbstift am Klappmechanismus gesichert. Der originale passte nur sehr stramm in die Aufnahme des neuen Gehäuses, da war ein wenig Feilarbeit mit der Schlüsselfeile notwendig, den Kerbstift wieder rein und fertig. (Bild1 gelber Pfeil)

Dann ging es an die Platine der FFB, diese ist an 2 Punkten etwas fixiert, diese kann man mit einem heißen Taschenmesser abkratzen und man hat die Platine in der Hand. Im neuen Gehäuse waren die Betätigungsstifte etwas zu lang diese mussten ein wenig abgeschliffen werden, die Platine rein (Hörtest ob die Mikrotaster auch wirklich klicken) und die Platine wieder mit dem heißen Taschenmesser an den beiden Plastikpfiffis befestigt - auch fertig.

Nun kam das Transponderproblem, sie hat nur den einen also durfte der auf gar keinen Fall kaputt gehen, das Audi Symbol abgehebelt, die kleine Schraube raus und siehe da das Gehäuse ist wie erwartet verklebt- merde....da ich ungefähr wusste wo er sich verbirgt habe ich mich mit dem heißen Taschenmesser langsam an den Transponder herangeschnitten bis der Deckel endlich auf ging, auch der Transponder war aufgeklebt im Gehäuse. (Bild1 roter Pfeil) Dann den Transponder sehr, sehr vorsichtig aus der Verklebung hebeln (Glasgehäuse darf auf gar keinen Fall brechen) und dann in das neue Gehäuse eingelegt. (Bild1 blauer Pfeil) Das Gehäuse vorsichtig zusammengedrückt - aufpassen das der Transponder nicht zerdrückt wird - die Schraube rein das Symbol wieder aufgeklebt fertig. Die FFB wieder aufgesteckt und fertig war der schicke neue Klappschlüssel, den Schlüssel in die Fahrertür, abschließen, 2 mal die "schliessen" Funktion gedrückt, ein mal öffnen und schon funktionierte die FFB wieder, Schlüssel ins Zündschloß starten, der Transponder hat es überlebt - alles gut.

Um einen gewissen Ersatz zu erhalten habe ich dann eine FFB gekauft mit der gleichen Teilenummer (Bild2 roter Pfeil), diese angelernt, schon hat sie eine zweite ZV FFB, da ich noch den Rohling des Ersatzschlüssel aus der Bucht habe, wollte ich diesen fräsen lassen, habe aber noch niemanden gefunden, der sowas kann. Nun habe ich ja gelesen das der Freundliche einen Schlüssel fertig ordern kann, mit Transponder, den er anlernt an die WFS. Das wird dann mal die kommende Woche erfragt. Zumindest ist erst mal der eine Schlüssel wieder schick, stabil und funktionell.

Kosten

Klappschlüssel Rohling Audi A3 9,99€

Zweite FFB Audi A3 13,50 €

Satz neue Lithium Knopfzellen CR1620 (4 Stück) 2,49€

LG

SpencerSAW

Transponder
ZV-FFB A3
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Funk Zv nachrüstung