ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Führerschein Kl. CE?

Führerschein Kl. CE?

Themenstarteram 31. März 2008 um 22:34

Hallo liebe Freunde und Kollegen,

möchte mich mal kurz vorstellen.

Bin 19 Jahre alt und komme aus Berlin.

Jetzt im April `08 bin ich genau 2 Jahre lang im Besitz der Führerscheinklassen B und C.

Wir führen ein kleinen Fuhrbetrieb und ich fahre Abrollkipper...

Etwas mehr als ein Jahr lang bin ich einen MAN 24.242 BJ:86 Abrollkipper gefahren.

Seit ca. 6 Monaten Fahre ich einen nagel neuen IVECO TRAKKER 410 E5 BJ: 07, ebenfalls Abrollkipper...

Mein Vater und ich haben uns überlegt, einen Anhänger für Container zu kaufen, dass Problem ist nur, ich darf leider keine Anhänger fahren.

Gibt es da irgendwelche Gesetzteslücken, die mich die Kl CE nacholen lässt, ohne den ganzen FS von vorne machen zu müssen...Gibt es da ne Ausnahmeregelung wo ich nur n paar spezifische Stunden nachholen muss???

MfG aus Berlin...;-)

Ähnliche Themen
15 Antworten

Warum solltest du "den ganzen FS von vorne" machen müssen? Wenn du C schon hast und zusätzlich E willst, dann musst du doch nur eine Prüfungsfahrt mit einem Anhängerzug machen, oder nicht?

In der Schweiz ist's sogar so, dass du, wenn du C hast, mit einem Anhänger fahren darfst, wenn du einen Lernfahrausweis hast und ein "L" hinten auf den Hänger klebst. Innerhalb von zwei Jahren macht man dann die Prüfungsfahrt und gut ist.

Den Kompletten Führerschein must du ja nicht mehr machen, nur noch den Anhängerführerschein, sind nur ein paar Stunden, in wie weit du dieTheorie nochmals nachhohlen must weis ich aber nicht, darüber gibt dir aber jede Fahrschule auskunft.

Du machst den Anhängerschein.

http://www.fahrlehrerverband-bw.de/07-FSKl/Kl_lkw.htm

Der wird in etwa den Umfang des C haben, auch vom Preis.

Da würde ich mir keine Hoffnungen machen.

Du siehst die Pflichtstunden ja.

Dadurch, dass du bereits Praxis auf der Zugmaschine hast, fallen einige Übungsfahrten weg.

Billig kommst du allerdings nicht davon...

PS: In Magdeburg ist das (so hab ich heute erfahren) recht billig.

Mach mal ne Anfrage beim Verkehrsinstitut Magdeburg.

Warum sollte es da Ausnahmen geben? gibt ja auch keine für Leute die seit jahren 7,49 plus Hänger gefahren sind

du wirst 6 DoppelsStunden Basis, also Unterricht für ALLE wie auch PKW-Fahrer,machen müssen

dann die 4 Doppelstunden für CE und eben die gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtstunden

5x Überland

2x Autobahn

3x Dunkelfahrt

Unterweisung am Fahrzeug

Ob du um einen erneuten Ärztlichen Bericht rum kommst weis ich nicht

bei der Prüfung bekommst du auch noch mal einen kleinen Testbogen zum Basiswissen, da deine C-Prüfung ja schon länger als 12 Monate her ist.

CE hat mich vor kurzem erst 1443,83 € gekostet (wahren aber auch noch ein paar Übungsfahrten dabei)

Achte bei der Wahl der Fahrschule drauf was die für einen Anhängertyp haben, idealerweise so was wie du dann auch hinterher fahren wirst, also Drehschemel oder Starrdeichsel. Ist etwas blöd mit dem einfachen Starrdeichsel zu lernen und dann aber 1 Tag später schon nen Drehschemel um die Ecke drücken müssen weil da der Absetzcontainer hin soll.

@FH16 dann sei mal froh dass du in der Schweiz wohnst und nicht den EU-Führerscheinbestimmungen unterliegst

generell ists hier ganz schon aufgelistet wie sich Vorbesitz und Erweiterung verhält:

http://www.jacobs-fahrschule.de/class_cd.htm

Sage mal warum darfst du überhaupt mit 19 schon gewerblich fahren?Machen musst du wie gesagt ganz regulär CE mit Theorie und Praxis Prüfung.

Weil er der Sohn seines Vaters ist, der ein Unternehmen mit Laster hat.

Außerdem ist er jetzt zwar 19 Jahre alt, aber der April hat auch erst begonnen und vor 18 bekommt er die Karte nicht.

Da läuft schon alles in geregelten Bahnen.

Themenstarteram 3. April 2008 um 20:50

Zitat:

Original geschrieben von Kramer79

Sage mal warum darfst du überhaupt mit 19 schon gewerblich fahren?Machen musst du wie gesagt ganz regulär CE mit Theorie und Praxis Prüfung.

_

Jain!

In nem Familienbetrieb ist es n bisschen anders, bzw da gibt es so eine Gesetzteslücke die mich fahren lässt.

Aber ich bin der Meinung, dass gewerbliches Fahren erst ab 21 erlaubt ist und man aber schon mit 18 die Pappe machen darf Schwachsinning. Ich halte nix davon..Ob ich mit 18 o. mit 21 den FS mache spielt keine Rolle

Themenstarteram 3. April 2008 um 20:54

Zitat:

Original geschrieben von Zielscheibe

Weil er der Sohn seines Vaters ist, der ein Unternehmen mit Laster hat.

Außerdem ist er jetzt zwar 19 Jahre alt, aber der April hat auch erst begonnen und vor 18 bekommt er die Karte nicht.

Da läuft schon alles in geregelten Bahnen.

-

Stimmt genau!

Am besten setze ich mich mal wieder mit meiner alten Fahrschule in Verbindung und mal sehen was die da zu sagen.

Trotzdem vielen Dank

MfG aus Berlin...

Themenstarteram 3. April 2008 um 20:59

Zitat:

Original geschrieben von AndyRe

Warum sollte es da Ausnahmen geben? gibt ja auch keine für Leute die seit jahren 7,49 plus Hänger gefahren sind

du wirst 6 DoppelsStunden Basis, also Unterricht für ALLE wie auch PKW-Fahrer,machen müssen

dann die 4 Doppelstunden für CE und eben die gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtstunden

5x Überland

2x Autobahn

3x Dunkelfahrt

Unterweisung am Fahrzeug

Ob du um einen erneuten Ärztlichen Bericht rum kommst weis ich nicht

bei der Prüfung bekommst du auch noch mal einen kleinen Testbogen zum Basiswissen, da deine C-Prüfung ja schon länger als 12 Monate her ist.

CE hat mich vor kurzem erst 1443,83 € gekostet (wahren aber auch noch ein paar Übungsfahrten dabei)

Achte bei der Wahl der Fahrschule drauf was die für einen Anhängertyp haben, idealerweise so was wie du dann auch hinterher fahren wirst, also Drehschemel oder Starrdeichsel. Ist etwas blöd mit dem einfachen Starrdeichsel zu lernen und dann aber 1 Tag später schon nen Drehschemel um die Ecke drücken müssen weil da der Absetzcontainer hin soll.

@FH16 dann sei mal froh dass du in der Schweiz wohnst und nicht den EU-Führerscheinbestimmungen unterliegst

generell ists hier ganz schon aufgelistet wie sich Vorbesitz und Erweiterung verhält:

http://www.jacobs-fahrschule.de/class_cd.htm

-

CE hat dich nur 1443,83 € gekostet???? Deine Fahrschule muss ja richtig billig gewesen sein... hast du noch die Preise im Kopf??

ich brauch die nicht im kopf zu haben ich habs komplett auf papier moment ich suchs eben raus

Übungsstunde zu je 45 Minuten 45,-

Schulung auf Bundes- oder Landstraßen zu je 45 Minuten 61,50

Schulung auf Autobahnen zu je 45 Minuten 61,50

Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit zu je 45 Minuten 61,50

praktische Unterweisung am Fahrzeug zu je 45 Minuten 40,00

Vorstellungsentgelt zur theoretischen Prüfung ach ich hab keine lust weiter abzutippen und habs schnell eingescannt.

http://img176.imageshack.us/img176/4783/ceby0.jpg

männer es ist vollbracht

 

ich hab heute morgen die theorie bestanden !!!!

 

denke mal bis ende des monats werd ich den schein in de tasche haben.

 

gruß

ANDY

Zitat:

Original geschrieben von TinkerHorseman

männer es ist vollbracht

ich hab heute morgen die theorie bestanden !!!!

denke mal bis ende des monats werd ich den schein in de tasche haben.

gruß

ANDY

Meinen Glückwunsch, Andy !!!

Für den "restlichen" Schein wünsch ich Dir mazal tov!

alles gute, wird schon werden :-D

Deine Antwort
Ähnliche Themen