ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Fragen zum R107 - Evtl Kauf geplant

Fragen zum R107 - Evtl Kauf geplant

Mercedes SL
Themenstarteram 18. Januar 2011 um 20:11

Zunächst möchte ich ein freundliches "Hallo zusammen" in die Runde rufen. Dies ist mein erster Beitrag hier im SL-Forum.

Wie in der Überschrift beschrieben, überlege ich, mir evtl einen R 107 zuzulegen.

Vor ca 10 Jahren hatte ich mich bereits einmal umgesehen und dann doch nicht zugeschlagen.

Jetzt zu meinen Fragen:

*Ist meine Vermutung, daß die Preise seitdem um einiges angezogen haben richtig?

*Absolut makelloser Zustand wäre mir am wichtigsten. Am besten nachweislich nur sommers gefahren, mit durchgestempeltem Wartungsheft und nachvollziehbarer Historie. Dann soll es gerne ein 500er werden, am besten aus der letzten Serie ab '85. Ist das zu viel erwartet? Findet man so einen noch oder sind (fast) nur noch Blender unterwegs? Wo suche ich da am besten?

Für aussagekräftige Antworten (auch gerne Tips, Kommentare etc) schonmal Vielen Dank vorab.

Ähnliche Themen
27 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von vag-tom

Zum Beispiel der 280er gegen den 300er.

Der 280er entsprach noch dem klassischen Motorenbau mit 2 Obenliegenden Nockenwellen,

der 300er kommt mit einer aus und das spürt man wenn man beide Motoren mal gefahren hat.

Dafür hat man eine legendäre Modellbezeichung: 300SL

Themenstarteram 19. Januar 2011 um 19:28

Noch ein paar Fragen:

Die Kat-Modelle haben wahrscheinlich serienmäßig max Euro 1. Gibt es eine Möglichkeit die ohne Krafteinbußen und/oder Stilbruch auf eine bessere Schadstoffklasse zu bekommen?

Der 500 hat ja diesen kleinen Heckspoiler. Ich finde den irgendwie eher unschön. Paßt nicht so, finde ich. (Oder haben sich die heutigen Fans damit arrangiert?). Kann man den abbauen oder ist der geklebt?

Falls man ein Fz im benachbarten Ausland erwirbt: klappt die Zulassung in D ohne große Laufereien?

Themenstarteram 19. Januar 2011 um 20:40

Habe eben mal bei MB Classics das Angebot gesichtet:

Leider kein R 107 dabei.

Auch nicht so schlimm: Das Preisniveau erscheint mir arg unrealistisch: z.B: ein normaler W 123, wie er in Zustand 1 für 8,2 k€ in der Liste steht, soll 24 k€ !! kosten.

Klar, auch eine Verkaufsorganisation muß von einer gewissen Gewinnspanne leben. Nur das erscheint mir doch etwas übertrieben...

am 20. Januar 2011 um 7:00

Die späten R107 sind zwar technisch verbessert, haben aber auch mehr Elektronik. Ich könnte mir vorstellen, dass ein 280SL ohne Kat, Airbag, ABS usw. als Langzeitauto unproblematischer ist, sofern man den Rost in den Griff bekommt.

Zitat:

Original geschrieben von Lugger

Die späten R107 sind zwar technisch verbessert, haben aber auch mehr Elektronik. Ich könnte mir vorstellen, dass ein 280SL ohne Kat, Airbag, ABS usw. als Langzeitauto unproblematischer ist, sofern man den Rost in den Griff bekommt.

Viel elektronik ist in keinem 107er verbaut, die wenigen Relais und Steuergeräte, die verbaut sind, machen übrhaupt keine Probleme!!

Das einzige was bei vereinzelten Fahrzeugen nach 25 - 30 Jahren Probleme machen könnte, ist das Kraftstoffpumpenrelais hinter dem Handschuhfach, kann aber einfach nachgelötet oder ausgetauscht werden!

Airbag und ABS sind m.E. überhaupt nicht problematisch!!!

Gruss Beni

Es stimmt, dass der Motor vom 280er kerniger und schöner als der

schwarze 300er Motor ist.

Hinterachse: Ich fahre den 500 SL /86 mit 245 PS original.

Die Endgeschwindigkeit im 4 Gang beträgt theoretisch !! ca. 260 km/h.

Desshalb habe ich schon vor 20 J. die Übersetzung im Diff. auf das des

380 SL ( ca. 15% kürzer) eingebaut. Dadurch bekam ich einen richtigen 4. Gang der auch ausdreht. Das Ding dreht im 1. Gang mit Autom. durch !!

Grüsse sedi16

Themenstarteram 20. Januar 2011 um 8:40

Freue mich sehr über die Beteiligung hier und auch über die teilweise unterschiedlichen Sichtweisen. Vieles ist ja auch Geschmacksache. Da gibt es kein objektives richtig oder falsch.

Mir z.B. hat die ellenlange Übersetzung unseres verblichenen 500 SEC (ist ja weitgehend gleiche Motor/Getriebe-Kombination) hervorragend gefallen, aber das kann man natürlich auch anders sehen.

Für alle R 107-Nostalgiker gibt es hier einen Artikel aus dem aktuellen Focus-Online:

http://tinyurl.com/64jwavq

Ein sehr schöner Beitrag. Jetzt weiß ich auch,

wo beni sein Bild herhat;)

LG Herbert

Zitat:

Original geschrieben von Her1bert

Ein sehr schöner Beitrag. Jetzt weiß ich auch,

wo beni sein Bild herhat;)

LG Herbert

Das Bild ist übrigens aus einem Verkaufsprospekt der S-Klasse von Mercedes inkl. 560 SL aus dem Jahre 1987.

Gruss Beni:p

Themenstarteram 22. Januar 2011 um 19:39

Kleiner Zwischenbericht:

 

Habe mal ein bißchen laienhaft geschaut: Das Angebot ist ja wirklich sehr überschaubar. Fast null sozusagen :(. Wahrscheinlich/hoffentlich ändert sich das im Frühjahr.

 

Und wieder ein paar Fragen:

Schwanken die Preise saisonal?

Was haltet ihr von Importen aus CH, USA, Japan? Klappt der Import und die Zulassung einwandfrei?

Und wäre dann bei der Einfuhr MwSt fällig?

 

 

 

Noch ein Tip für Deine Suche.

Falls Du in der Nähe von Berlin, Düsseldorf oder Stuttgart leben solltest, mach doch mal einen Abstecher ins Meilenwerk. Dort ist eigentlich stets ein gewisses Angebot vorhanden, zumindest in Düsseldorf.

Themenstarteram 23. Januar 2011 um 8:57

Danke für den Tip.

Wohne zwar nicht direkt in einer der Orte (sondern in Wiesbaden). Aber zumindest Düsseldorf und Stuttgart sind ja nahe genug um da mal hinzufahren zwecks Anschauens. 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Fragen zum R107 - Evtl Kauf geplant