ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Fragen EG3

Fragen EG3

Themenstarteram 9. Febuar 2004 um 19:55

Moin zusammen,

ich habe da mal mehrere Frag0rn zum EG3...

1. sollte ich im entferntesten daran denken mir nen anderen Motor einzubauen :), brauch ich bestimmt noch einige andere Sachen wie Kabelbaum, Getriebe etc !?

Was brauche ich definitv bei einem 125 oder 160 Ps Motor.

2. Hätte Böcke auf nen anderen ESD - kennt jemand die Teile im HKS Style von Nnomo Racing ?`Wie klingt sowatt und wie steht es da mit ABE ?

3. Habe das Problem das meiner auf der Bahn meistens nur an der 160 nuckelt - da müsste doch mehr kommen oder nicht ?

Den Wagen hat vorher ein älterer Herr gefahren....

Allerdings hab ich die Karre so ca. 1500KM sehr behutsam bewegt - eingefahren sollte er doch also sein, oder ?

Woran könnte das liegen evtl Benzinfilter oder sowas einfaches ? Kerzen und Luffi sind neu.

Auch werd ich häufiger mal von Fiestas oder 1.0 Liter Polos abgezogen :( ist der 5Gang so scheisse übersetzt ?

Danke schonmal für eure Antworten !

Honk

Ähnliche Themen
16 Antworten

moinsän ;)

1. Da gab es mal ein schlaues Tier (nehmen wir mal ein ... Fuchs*g) der hatte ein EG3 und wollte einen EG5 drauß machen (also 125ps) und hat das auch gemacht

aber nun mal ernst, isn heiden-arbeit! Wenn du günstig an ein Motor kommst und jmd kennst /oder selbst einbaust isses okay, aber dann brausch am besten au die ganzen teile ausm eg5, getriebe, kabelbaum bremsen etc ... musst du wissen ob du dir das antun willst - ich würde aber dann den 125 ps'ler nehmen! Hat dampf und ist sogar finde ich besser als der eg6-motor :)

2. ich nix wissen*g

3. ich bin grad autobahn gefahren - und höchstegeschwindigkeit war lt tacho ca. 185 (und dann gings den berg hoch*g) also sind deine 160 nicht normal! wieviel km hat deiner denn schon drauf?! läuft er denn sonst rund (also die ersten paar gänge?)

Greez Micha

Themenstarteram 10. Febuar 2004 um 8:43

Moin Micha,

 

also der hat jetzt 57tkm runter...

Manchmal bockt er sehr stark wenn er noch kalt ist...ansonsten läuft der ganz gut.

Gruss Honk

@stuggi der fuchs hat jetz auch sein altes eg3 getriebe drin im "neuen" eg5, sind die gleichen getriebe und sind minimal anders übersetzt! beides s20 getriebe der gleichen baujahre!

@honk, 160kmh? so langsam ist nichtmal meiner! fahr dein auto mal schön 15-20km warm, dann suchst du dir nen schönes stück autobahn ohne kmh begrenzung wo es gern mal lehr ist, kann ja auch nachts sein, und dann fährst du den vierten gang mal bis 170, bist dabei noch "lange" nicht am roten bereich!

die redline beim eg3 sitzt bei 6800u/mins und du bist bei ca. 6000u/mins bei 170 im vierten gang!

nun hat mir einer aus unserer japaner interessengemeinschaft erzählt, das der eg3 eine höhere endgeschwindigkeit erreicht, wenn du ihn so richtig lange im fünften ganz ausfährst, also bei 130 in den fünften und vollgas, die ganze zeit! liegt am vergaser da sich die zweite klappe nur langsam öffnet! habe das leider noch nciht ausprobieren können da ich dafür noch nicht die autobahn gefunden habe :(

war der ältere herr erstbesitzer? 57tkm sind für den eg3 fast neuzustand (sag ich jetz mal so)

da kann es schon sein das er eingeschlafen ist (der motor) gewöhne deinen motor langsam und bitte nur im warmen zustand langsam an eine "rasantere" fahrweise und hab keine angst die gänge mal auszufahren!

nächste frage wäre ob du einen drehzahlmesser hast?! wenn nicht die schaltpunkte liegen dann bei

1-50

2-90

3-130

4-170 oder mehr

wenn du dann in den fünften gehst, wird er leicht an touren und kmh verlieren da sich die zweite klappe des vergasers wieder beim gangwechsel geschlossen hat. fahre mein vmax nur im vierten, da der anlauf für den fünften schlicht und einfach zu lang ist :(

kannst auch nen stück früher schalten, du brauchst ihn ja nicht bis zu den grenzen jubeln. reicht ja wenn er mal in etwas höhere touren kommt!

bei weiteren fragen einfach schreiben!

 

mfg stigA

Themenstarteram 10. Febuar 2004 um 19:12

Hi stigA,

also ich habs vorhin mal ausprobiert, nach ca.20km warm fahren dann vierter Gang - bei 6000 war ich bei 160 ...

Da kam dann auch net mehr viel....

Reifen hab ich übrigens 175/70 13.

Hab gerade nen Ölwechsel gemacht und mache mir langsam sorgen ;)

Der "ältere" Herr (90 oder so) war Erstbesitzer, aber wie gesagt ich hab den dann auch erstmal 1500km eingefahren...

 

Was würde mich denn so konkret der Spass kosten bei nem Motorswap ?

Und was brauche ich eurer Meinung nach auf jeden Fall ?

Zitat:

Original geschrieben von stigA

.....

nun hat mir einer aus unserer japaner interessengemeinschaft erzählt, das der eg3 eine höhere endgeschwindigkeit erreicht, wenn du ihn so richtig lange im fünften ganz ausfährst, also bei 130 in den fünften und vollgas, die ganze zeit! liegt am vergaser da sich die zweite klappe nur langsam öffnet! habe das leider noch nciht ausprobieren können da ich dafür noch nicht die autobahn gefunden habe :(

......

Ja, das hab ich auch mal bemerkt.

Sonst ereicht mein EG3 knappe 180Km/h.

Aber:

Es war Sonntag auf Montagnacht und die Autobahn leer. Die Strecke war eben und abundzu mit leichten Steigungen. Bin bestimmt eine halbe Std., oder länger, Vollgas gefahren und auf einmal wurde er langsam immer schneller bis fast 200 Km/h ! :D

Zitat:

Original geschrieben von stigA

 

nächste frage wäre ob du einen drehzahlmesser hast?! wenn nicht die schaltpunkte liegen dann bei

1-50

2-90

3-130

4-170 oder mehr

 

Ich wundere mich gerade über die Schaltpunkte!

Ich glaube ich fahre meinen EG4 zu "sanft"

1-30

2-50

3-80

4-130

5-195

Im Stadtverkehr fahre ich die 50 auch öfter im 4. oder 5.

Bin ich zu sanft?!

im stadtverkehr4 oder 5 gang??? du machst dir den motor kaputt, honda motoren brauchen drehzahl!!!! Das was du versuchst ist spritsparen und honda motor-missbrauch

Hi,

also ich habe seit mitte Otober letzten jahres n eg3 und der hat im 5ten auch nur 165 mit mühe geschafft! Im vierten Gang waren ca 175 möglich... :)

Hatte allerdings auch ein bischen zuviel Öl drin...

Letzte Woche wurde dann ölwechsel gemacht und jetzt ist nicht mehr zuviel drin :) hab ihn heute morgen auf 170 im fünften Gang gehabt aber dann musste ich bremsen :( Ich denke aber das da noch mehr drin ist, werde das morgen mal austesten :)

BTW: kann mir jemand sagen wo beim eg3 der ölfilter sitzt, damit ich den nächsten ölwechsel selber machen kann?

THX

mfg schnapsleiche

Ich hab schon 190Km/h geschafft! freu! Wechsel den luftfilter, oder mach ihn mal sauber (K&N), zündis wechseln, benzinfilter wechseln. Erstbesitzer ein alter mann? Wenn er sehr selten auf der Autobahn war, musst Du ihn erstmal freipusten. Volle kanne im vierten und lange im 5 fahren!!! War bei meinen Arbeitskollegen auch, er hat nen Prelude und war 1/2 jahre nicht mehr auf der bahn. Als wir dann mal nach wittenberge mussten, schaffte die karre nicht mehr als 175 und mit rückenwind so 180 Km/h. Bei 2 stunden autobahn hin und ca 1/2 std. auf den rückweg, waren wir bei 200!!!!! Und er hat gleichzeitig einen kostenlosen Sportauspuff bekommen. d.h., er hat sich alles freigepustet samt einen zusatzloch!

nein, du fährst ihn nicht zu sanft, wir reden nur davon wenn man den wagen ausfährt, also allews was geht und sich langsam an den wagen rantesten ;)

in der stadt fahre ich bei ca. 55 tachowert auch schon mal im vierten und ab 70-80 im fünften. solange der motor nicht unter 1600 touren kommt schadet es ihm nicht. du merkst sofort wenn er untertourig läuft, er fängt an zu stottern und blubbert so komisch. achte mal mehr auf die drehzahl ;)

und honda motor-quälerei, naja, nur weil sie durch die drehzahl so richtig abgehn heisst des nicht das sie mit weniger nicht laufen oder? zu oft hochtourig fahren macht zwar laune, aber schadet dem motor bestimmt mehr als wenn du ihm im stadtverkehr im vierten gang fährst!

jetzt wenn der tüv kommt kommen bei mir neue pellen, zündkerzen, ölwechsel + filter evtl. benzinfilter und n neuer luffi rein. mal sehen obs was taugt oder ob das auch eher zu dem sogenannten voodoo tuning gehört, aber da ich die teile ja sowieso neu brauche... ;)

 

mfg stigA

zu oft hochtourig fahren macht zwar laune, aber schadet dem motor bestimmt mehr als wenn du ihm im stadtverkehr im vierten gang fährst

das genauso scheisse !, beides nicht gut für den motor, wobei du sicherlich nen Honda mal hochdrehen musst ;)

mir jetzt gerade aufgefallen das dier über mich geredet wir :D:D

nix schlechtes i know, werde heute abend mal ein paar infos für euch dalassen!

also das mit dem zulangsam kann auch sein das die spur nicht richtig eingestellt ist weil opi vielleicht ma im winter gegen nem bordstein gerutscht ist oder das die bremsen zu doll anliegen oder oder oder ...

mach doch mal nen kompressionsdruckverlusttest

vielleicht liegts auch am motor ...

....

und wie gesagt son auto brauch drehzahl is ja halt kein turbo .... schalte erst dann wenn er nicht mehr zieht ... da passiert so schnell nichts... richtiges drehzahlende is bei ca 7300 U/min also bei meinem eg 4 is das so... und da bin ich auch schon meist bei 60 Kmh und nochwas der vierte geht auch bequem bis 185 kmh ... scheiss aufn sprit ... rechts is gas :-)

naja aber fahr nicht immer so doll... sonst gibbet anzeigen wegen zuschnell fahren oder lärmbelästigung wenn man so tolle nachbarn hat wie ich

Themenstarteram 13. Febuar 2004 um 11:14

moin zusammen,

also das mit dem Freiblasen hat es zumindest etwas gebracht... immerhin war ich heut morgen schon auf 170 im 5.ten !!! :)

Werde das aber morgen noch mal testen können...

@DJcry das mit der Spur einstellen wird sich jetzt demnächst zeigen, da ich mir Felgen holen werde...

Hat da jemand erfahrung beim EG3 - muss das watt gebörtelt werden bei 16" mit 195/40 ?

@Fuchs gib mir doch mal büdde bescheid was du alles umbauen musst bei einem Motortausch...

Deine Antwort
Ähnliche Themen