ForumSubaru
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Forester Zahnriemenwechsel wann

Forester Zahnriemenwechsel wann

Subaru
Themenstarteram 16. August 2018 um 16:05

Hallo liebe Mituser,

meine Freundin würde sich gerne einen Subaru Forester kaufen:

BJ: 05/2010, 35.000 km, vom Händler.

Meine Frage: Wann ist der Zahriemen fällig? Worauf soll ich sonst achten?

Danke VG

Scheckheft:

1. Inspektion am 28.05.2010 bei 10 Km

2. Inspektion am 14.05.2011 bei 1310 Km

3. Inspektion am 08.05.2012 bei 2547 Km

4. Inspektion am 18.05.2013 bei 3810 Km

5. Inspektion am 04.05.2014 bei 4911 Km

6. Inspektion am 15.05.2015 bei 6363 Km

7. Inspektion am 13.09.2016 bei 20026 Km

Ähnliche Themen
15 Antworten

Wenn der auch 7 Jahre hat wohl letztes Jahr dann. Außer das wurde mal verlängert

Für einen Händler kostet sowas fast nix.

Baujahr soll wohl Erstzulassung heißen. Wenn es ein 2009 Modelljahr (Stelle vor dem G ist eine 9 in der Fahrzeugidentnummer) ist, gelten 7 Jahre und/oder 105.000 km. Ist es ein Modelljahr 2010 (Stelle vor dem G ist ein A), gelten 165.000 km oder 11 Jahre.

 

Aber warum fehlt denn die letzte Wartung in 2017? Der Kilometerverbrauch ist plötzlich sprunghaft gestiegen und jetzt wurde auf einmal keine Wartung mehr gemacht. Ich tippe einmal, daß ein "Opa-Auto" weitervererbt wurde, und jetzt irgenwelche Problemchen auftreten.

 

P.S. es muß natürlich Gender-neutral heißen ein "Opa/Oma/sonstige-Auto"

im mitgelieferten Wartungsheft steht drin wann der Zahnriemen gemacht werden muss. Je nach genauer Variante 7 Jahre (105.000km) oder 11 Jahre (165.000km). Mit Zündkerzen, ggf. Wasserpumpe, Öl, Filter, Bremsflüssigkeit macht das ca. 1000€.

1000euro sind je nach Region aber knapp gerechnet.eher 1200,- Zahnriemen Kit mit Spannrollen kostet schon ca 350 euro.@redtshirt

Ich kaufe meist keine Originalteile und greife auf Namhafte Zulieferer

Preisfindung anhand eines WRX

musste aber auf die Rechnung schauen.

Preise habe ich nicht mehr ganz im Kopf... + Wapu (muss eig nicht gewechselt werden!!) Die Dinger sind massiv.

von mir angeliefert

Zahnriemen mit Rollen usw 200€ von Ak-Motorsport

Wasserpumpe 60-80 € nicht original (weiß den Preis nicht mehr genau. Die Preise schwanken ganz schön. Original um 200€ für die Wapu.

Keilriemen ?

Öl ~50€

Kupplung + Schwungscheibe €? War teuer von Exedy

 

Werkstatt Rechnung

963€ für

HU + AU

Kupplung + Schwungscheibe erneuert

4 Iridium Zündkerzen ~75€ ersetzt

Ölwechsel

Keilriemen neu

Zahnriemenwechsel mit Wapu und Spannrollen erneuert

Nachschalldämpfer geschweißt - ist nur ein Remus Rohr

Getriebeölwechsel + Differentiale

 

Mein Erster Zahnrimenwechsel fiel auch unter 1000€ ohne selber was angeliefert zu haben.

Themenstarteram 21. August 2018 um 15:22

OK,

aber momentan gehe ich mal nur vom Zahnriemenwechsel aus.

Der normale Service wird vor dem Kauf nach Herstellervorgaben neu gemacht. Ich habe darum gebeten auch den TÜV neu zu bekommen.

 

Gibt es beim Forester wie diesem Modell einen Longlifeservice???

Also sozusagen Ölwechsel nach Zeit oder Laufleistung wie bei VW?

Gibt es eine Möglichkeit irgendwie einen evtl. wahren Kilometerstand auszulesen? (so wie das mit dem CARLY bei VW BMW etc. geht)

Der Aktuelle Levorg hat ganz normal 15tkm. Das ist oft eine Mittelwertzahl die auch etwas mehr Belastung mit einberechnet .

bei Subaru sind die Wartungen eher auf Haltbarkeit ausgelegt und nicht Komfort für den Kunden ;)

z.b die Ölwechsel der HS Getriebe, Differentiale.

Eig macht nur eine variable Kilometergrenze Sinn. Laut Turboinstandsetzer sind die meisten Turbienenschäden auf überzogene Ölwechselintervalle zurückzufühlen. Ein Turbo dreht sehr schnell ist dann also ein frühes Warnzeichen, was ja auch Bauteile in einem Motor betreffen wird von Saugmotoren, das Öle eher nicht maximal lange im Motor verbraucht werden sollen wenn man hohe Kilometerleistungen mit möglichst wenig Ölverbrauch erreichen möchte.

Themenstarteram 21. August 2018 um 15:55

.... hm. Also was genau willst Du damit sagen?

Beim Forester gibts kein Longlife quatsch .. Oder? Das wollte mir nämlich der Händler erzählen....

Was müsste denn gemacht werden beim Service mit 35.000 km , wenn 2 Jahre kein Service gemacht wurde und der letzte service bei 20.000 km war.

der Levorg hat denke ich einen der aktuellsten Motoren.

Der Forrester wird dann auch maximal 15-20.000 haben. Aber ich weiß es nur vom Levorg.

 

die BA müsste aber noch einen Wartungsplan haben. Sowas gibt es ja teilweise gar nicht mehr in Schriftform.

 

er könnte die 24 monatige Inspektion meinen

 

 

gefunden

 

Forrester https://www.subaru-presse.de/.../TD_Forester_2.0X_Trend_MT_MY18.pdf

Wird bei Modell 2010 ähnlich sein

Themenstarteram 21. August 2018 um 16:13

... was hat das mit dem Levorg zu tun.???

Der Forester den ich meine ist BJ 05/2010

Villeicht weiss es jemand anderes sicher wie das bei dem Modell ist:

ÖLwechsel nach festen oder Variablen Kilometern und/oder nach Zeitntervall.

Würde nur gerne wissen ob der Ölwechsel einfach ausgelassen wurde, oder das Auto tastsächlich noch keinen verlangt haben könnte.

alles andere ist ja Äpfel mit Birnen vergleichen ....

Dankeschön

die PDF ist jetzt vom Forester!

 

Viele Variationen gibt bei Subaru nicht darum ist der Wink auf den Levorg ein guter Anhaltspunkt.

Aber egal da die technischen Infos dort vom Forrester sind.

anaer

Was ist denn jetzt mit dem Forester rausgekommen und warum hat er so wenig Km :confused:

Gut dass Du nachfragst. Der Forester war tatsächlich bis 20000 km bei Subaru und ist auch nur dort gewartet worden. Dann hat ihn nach Angaben des Autohauses eine Jägerin gefahren die nur zur Jagd benutzt hat. Angeblich war bisher der Ölwechsel nicht fällig es wird aber Service nach Herstellervorgaben und TÜV neu gemacht bei Kauf. Hätte mich mit ihnen jetzt auf 11500 geeinigt.

Der Zahnriemen muss aller 7 Jahren gewechselt werden,erzähl das denen noch mal vor dem Kauf.Den Preis find ich ok,wird aber nur ein Forester mit der Trend Ausstattung sein,nur Lenkrad und das wars.Mehr brauch man eigentlich auch nicht.:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. Forester Zahnriemenwechsel wann