ForumMk7 & B-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Mk7 & B-Max
  7. Ford Fiesta Inspektion 65000 KilometerHall

Ford Fiesta Inspektion 65000 KilometerHall

Ford Fiesta Mk7 (JA8)
Themenstarteram 26. Oktober 2018 um 19:25

Hallo zusammen,

meine erste/nächste Inspektion steht an und habe insgesamt etwa 64000 Kilometer auf dem Tacho.

Jetzt habe direkt mal vor Ort an einer Bekannten Werkstatt Kette ein Angebot angefordert.

Und mir wurde gesagt, dass der Preis bei 325 Euro liegt.

Jetzt kann ich den Preis ehrlich gesagt nicht beurteilen wäre auf eure Hilfe angewiesen. Ist das folgende Angebot akzeptabel oder überteuert ? Habe einen Ford Fiesta 2013 1.0 65 PS :

Das einzige was ich weiß ist, dass da gleiche Motoröl bei Amazon für 35 Euro inkl. Mwst zu erhalten gibt. Die Werkstatt will 58 zzgl. Mwst Kann man sein eigenes Motoröl mitbringen ?

Angebot im Anhang.

https://data.motor-talk.de/.../angebot-5827607136688987405.png

PS: Warum auf dem Angebot 100.000 KM steht obwohl ich dem Verkäufer sagte das ich 64K auf dem Tacho habe weiß ich auch nicht

Angebot
Ähnliche Themen
13 Antworten

Darf ich fragen wieso du dir überlegst Öl auf Amazon zu kaufen ?

Weil die Werkstatt mehr verlangt ? Müssen ja auch was dran verdienen. Am service verdienen sie vlt 20-50 Euro wenn überhaupt, bei dem preis.

Wir in der Garage sehen es nicht gerne wenn der Kunde die Serviceteile mitbringen sowie neue Pneus die der Kunde selbst organisiert hat. Da gibts bei uns nen kleinen Aufschlag dafür

Also wäre bei dir der 4. Service :

- Öl + Filter

- Innenraumfilter

- Bremsflüssigkeit ers

- und Bremsinspektion hinten

Bezüglich des kilometerstandes

Ford hat eine wechselintervall von

1 Jahr oder 20000 km

Da dein Wagen 5 Jahre alt ist rechnen die diese 20.000 km x5

Hoffe das ist verständlich.

Eigenes motoröl mitbringen ist möglich muss du aber mit der Werkstatt abklären ob das ok ist.

Wegen dem Preis muss ich dir ehrlich gestehen habe ich auch so meine Schwierigkeiten das einschätzen zu können.

Finde dein Angebot für mein Geschmack zu teuer.

Zum Vergleich mein 2012 Fiesta 1.25 hat dieses Jahr eine grosse Inspektion bekommen mit zündkerzen Wechsel, bremsflüssigkeitwechsel korrisionsschutzkontrolle und mietwagen und was noch dazu gehört für insgesamt 365 Euro.

Hoffe das hat dir weitergeholfen :D

Themenstarteram 26. Oktober 2018 um 19:40

Zitat:

@Beli4 schrieb am 26. Oktober 2018 um 19:36:58 Uhr:

Darf ich fragen wieso du dir überlegst Öl auf Amazon zu kaufen ?

Weil die Werkstatt mehr verlangt ? Müssen ja auch was dran verdienen. Am service verdienen sie vlt 20-50 Euro wenn überhaupt, bei dem preis.

Wir in der Garage sehen es nicht gerne wenn der Kunde die Serviceteile mitbringen sowie neue Pneus die der Kunde selbst organisiert hat. Da gibts bei uns nen kleinen Aufschlag dafür

Also wäre bei dir der 4. Service :

- Öl + Filter

- Innenraumfilter

- Bremsflüssigkeit ers

- und Bremsinspektion hinten

Hay,

ob das Öl jetzt mehr oder weniger kostet ist mir eigentlich egal ich habe ehrlich gesagt noch nie eine inspektion machen lassen mir war jetzt nur der Preis wichtig ob das Viel oder Wenig ist. Ja genau ist der 4. Service

Vom Angebot sehe ich jetzt persönlich keine Bremsflüssigkeit ist das Standard ? Habe da sehr wenig ahnung

Jaaa weil er den 5. gewählt hat...

Hattest vorher nochnie nen service gemacht ?

Themenstarteram 26. Oktober 2018 um 19:42

Zitat:

@daniel-28 schrieb am 26. Oktober 2018 um 19:40:21 Uhr:

Bezüglich des kilometerstandes

Ford hat eine wechselintervall von

1 Jahr oder 20000 km

Da dein Wagen 5 Jahre alt ist rechnen die diese 20.000 km x5

Hoffe das ist verständlich.

Eigenes motoröl mitbringen ist möglich muss du aber mit der Werkstatt abklären ob das ok ist.

Wegen dem Preis muss ich dir ehrlich gestehen habe ich auch so meine Schwierigkeiten das einschätzen zu können.

Finde dein Angebot für mein Geschmack zu teuer.

Zum Vergleich mein 2012 Fiesta 1.25 hat dieses Jahr eine grosse Inspektion bekommen mit zündkerzen Wechsel, bremsflüssigkeitwechsel korrisionsschutzkontrolle und mietwagen und was noch dazu gehört für insgesamt 365 Euro.

Hoffe das hat dir weitergeholfen :D

Vielen Dank für dein Beitrag. Also das war auch meine Befürchtung wären es 325 Euro mit sonstigen Futures hätte ich nichts gegen aber in diesem Angebot ist teilweise sehr wenig drin. Ist ja nur Öl und Filter wechsel soweit ich beurteilen kann oder ?

Themenstarteram 26. Oktober 2018 um 19:43

Zitat:

@Beli4 schrieb am 26. Oktober 2018 um 19:42:24 Uhr:

Jaaa weil er den 5. gewählt hat...

Hattest vorher nochnie nen service gemacht ?

Nein. Gebrauchtwagen der Vorbesitzer hat jedes Jahr ein Service gemacht insgesamt sind im Serviceheft 5 Stempel direkt von Ford. Letzter stand 49000 Kilometer

Ja das sehe ich auch nur draus deswegen ist das meiner Meinung nach teuer.

Bremsflüssigkeit muss alle 2 Jahre erneuert werden

Ohhh sorry hab falsch gerechnet :) stimmt jaa 5. jahr sollte gar nix spezielles sein sorry mein fehler

Seit wann wird die Mobilitätsgarantie berechnet?

Klimadesinfektion gehört auch nicht zum Umfang einer Inspektion.

Geh zu einem Fordhändler und nicht zu einer Werkstattkette

Also ich find den Preis ok.

Hab schonmal mehr bezahlt und auch mal weniger. Ausgesaugt wurde das Fahrzeug aber nie, und auch keine Klimareinigung durchgeführt (im Zuge der Inspektion).

Ob du dein eigenes Öl mitbringen kannst musst du nachfragen, das kann dir hier keiner beantworten. Das handhabt jede Werkstatt anders. Den Internetpreis wirst du nie bei einer Werkstatt bekommen, und 58 Euro sind noch recht moderat.

Wobei du die Klimareinigung auch selber machen kannst. Die stellen da nur ne Dose für 10 Euro rein und lassen die Klimaanlage auf Volldampf laufen. Ne richtige Reinigung des Kondensators etc. ist das nicht, die wär teurer.

*Doppelpost*

Bei Ford gibt es die Motorcraft inspektion für Fahrzeuge ab 5Jahre. Die Inspektion für den Fiesta mit alleTeilen inkl .

Oel kostet 149.0 Euro .

Zitat:

@Beli4 schrieb am 26. Oktober 2018 um 19:36:58 Uhr:

Darf ich fragen wieso du dir überlegst Öl auf Amazon zu kaufen ?

Weil die Werkstatt mehr verlangt ? Müssen ja auch was dran verdienen. Am service verdienen sie vlt 20-50 Euro wenn überhaupt, bei dem preis.

Bei 100euro für n Öl wechsel verdienen die nur 20euro?

Glaube ich kaum. Der Wechsel ist in 20min gemacht.

Meine ehemalige Werkstatt nimmt 25euro für ein öl Wechsel wenn Öl selbst mit gebracht wird. Sprich 75euro würde dann der Ford Mensch für 3l Öl und 1 Öl filter bekommen.. Und das ist Wucher :) denn wie man Weiss kosten 5l Öl bei Amazon 20euro zzgl 7euro original filter. Die Werkstatt hat aber Fässer. Ein Fass kostet mich ca 440euro. Macht ca 6.50euro pro Liter. Für die Werkstatt mit Prozenten ca 2euro.. Wahrscheinlich sogar noch weniger..

 

Also würde dann der Wechsel an Material

2euro - filter

6euro - 3l Öl

=8 Euro

20min Arbeitszeit - 30euro

=38euro kosten..

 

Wenn man nun 100 - 30 nimmt komme ich auf 70 euro für Material.

 

Kaufe ich nun bei Amazon

20euro Öl

7euro original filter

25euro Öl wechsel Werke

52euro.

Spare ich die Hälfte und die Werke hat noch was zutun...

 

Das mysteriöse ist ja das die so hohe Preise nehmen aber die Gehälter der kfz Schrauber echt lachhaft ist.. Da nimmt mein cheff Sogar weniger an Stundenlohn aber bekomme mehr als die armen kfz Menschen..

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Mk7 & B-Max
  7. Ford Fiesta Inspektion 65000 KilometerHall