ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Qubo 1.3 Multijet - Klopfende Geräusche

Fiat Qubo 1.3 Multijet - Klopfende Geräusche

Themenstarteram 12. Oktober 2009 um 19:18

Hallo,

hoffe hier kann mir jemand helfen.

Ich habe immer bei Belastung und beim Tellastbetrieb ein klopfendes Geräusch. so zwischen 2400 - 2800U/min.

Hört sich an wie ein klopfen.

Auch ist der Wagen bei 85-95 km/h sehr unruhig, wie Unwucht. Karrosserie schwingt, Lenkrad ist ganz ruhig.

Habe auch schon andere Felgen/Reifen getestet, daran liegts nicht.

2 Probleme, oder nur 1 ?

Der Wagen ist neu, aber die Werkstatt tut als höre Sie das klopfen nicht.

Ich mach mir aber sorgen, da es immer häufiger auftritt und auch lauter wird.

Wenn ich während des Geräusches auskupple ist es weg.

Hoffe hier kann mir jemand helfen.

Gabi

Ähnliche Themen
8 Antworten

Hallo,

ich hab seit 11 monate den wagen und hab das gleiche problem.Ich bin sehr entäuscht von qubo und ich werde nächste woche schon mit wandlung anfangen.Ich war schon 3-mal zur reparatur und es kommt immer wieder was zum reparieren und hab keine zeit und lust immer in der werkstatt zu sein.

Hallo,

also bei mir läuft das im Moment so:

Die Werkstatt hat 2 Probefahrten gemacht.

Ergebniss: Der FIAT Meister hört das Geräusch, sagt aber dies sei nicht problematisch.

Ich bin der Ansicht, das Geräusch ist störend, und zudem auch besorgniss erregend, zumal das Geräusch mit der Kilometerleistung immer lauter wird (Im Moment 7.250km)

Was hat man bei Ihnen in den Reperaturen erneuert, b.z.w. ersetzt?

Was sagt FIAT bei Ihnen?

Dabke für Antwort im vorab

ich hatte das an unserem doblo....zwischen 2000 -3000 rpm ein klopfen...

ende vom Lied, es hatte sich an der Glühkerze vom vierten Zylinder, ein Metallstück gelöst, welches einen Kolbenfresser verursachte.

Folge hiervon....neuer Motor auf Garantie bekommen

 

der Motorschaden war bei ca. 8500 km, mit der 1.9 l Maschine..Doblo und Qubo werden in der -türkei gefertigt, evtl.besteht da ein Zusammenhang.

Ich hab am Freitag ein Probefahrt mit der Meister von Fiat gemacht und der sagt ich sollte der Wagen abgeben für nachschauen weil der Meister von meine Firma(wo ich arbeite)sagt es kommt von Getriebe was ich auch zum Fiat Meister gesagt habe.Ich gebe das Auto nicht mehr zur reparatur weil....."Wandlung".Am Dienstag gehe ich zum andere Fiatwerkstatt und schauen was der sagt.Bei mir ist das geräusch wen ich 35,55,75,95....schnell fahre(geschwindigkeit) und das stört mich.Ich werde mich nochmal melde wenn ich nochmal Probefahrt gemacht habe.Domlager ist auch kaputt und eine war schon gewechselt und auch Öldruckschalter und Ölpumpe vor 2 Woche(würde abgeschlept).Bis nachher.

Hallo klumi34 Hi Tito07 ich habe Haar genau die gleichen Probleme und Denke auch an Wandlung.

Fiat Qubo 1.3 Multijet Automatic (Kaufdatum 18.08.2011).KM Stand 23000

Ich habe bei Belastung und beim Teilastbetrieb Motorgeräusche zwischen 1700-2200 Umdrehungen und Geschwindigkeit ca. 30-100 (Ton wie Klopfen,Klirren,knattern,rasseln).

Karosserie schwingt und der Wagen ist unruhig.

Wenn ich während des Geräusches auskupple oder zurückschalte ist es weg. Am meisten ist bei Ecomodus zu hören, da bei eingeschaltetem Ecomodus der Wagen sehr früh hoch schaltet.

Die Werkstatt tut als höre Sie das klopfen nicht. Motorgeräusche sowie Automatikschaltung ist laut Fiat Normal. Ich solle mir keine Sorgen machen da ich Garantie habe.

Nur mache ich mir aber sorgen, da es immer häufiger auftritt und auch lauter wird. Des weiteren läuft die Garantie in 6 Monaten ab.

Bis jetzt war ich über 7 mal bei Fiat zur Reparatur und es kommt immer wieder was zum reparieren(erst wird gezweifelt und danach Repariert) , der Wagen wurde insgesamt über 1 Woche bei Fiat abgestellt. Ich hab auch keine zeit und Lust immer in der Werkstatt zu sein.

Das jagt mir angst ein:

5 km Strecke, die unter Klingelerscheinungen zurückgelegt werden, können den Motor mehr verschleißen als etwa 150 km normale Fahrstrecke

http://www.fiat-126.net/Fiat126-Info1.html

Wie ist der Aktuelle stand bei euch.

Danke für eure Antworten

Zitat:

Original geschrieben von katrin500

Hallo klumi34 Hi Tito07 ich habe Haar genau die gleichen Probleme und Denke auch an Wandlung.

Fiat Qubo 1.3 Multijet Automatic (Kaufdatum 18.08.2011).KM Stand 23000

Ich habe bei Belastung und beim Teilastbetrieb Motorgeräusche zwischen 1700-2200 Umdrehungen und Geschwindigkeit ca. 30-100 (Ton wie Klopfen,Klirren,knattern,rasseln).

Karosserie schwingt und der Wagen ist unruhig.

Wenn ich während des Geräusches auskupple oder zurückschalte ist es weg. Am meisten ist bei Ecomodus zu hören, da bei eingeschaltetem Ecomodus der Wagen sehr früh hoch schaltet.

Die Werkstatt tut als höre Sie das klopfen nicht. Motorgeräusche sowie Automatikschaltung ist laut Fiat Normal. Ich solle mir keine Sorgen machen da ich Garantie habe.

Nur mache ich mir aber sorgen, da es immer häufiger auftritt und auch lauter wird. Des weiteren läuft die Garantie in 6 Monaten ab.

Bis jetzt war ich über 7 mal bei Fiat zur Reparatur und es kommt immer wieder was zum reparieren(erst wird gezweifelt und danach Repariert) , der Wagen wurde insgesamt über 1 Woche bei Fiat abgestellt. Ich hab auch keine zeit und Lust immer in der Werkstatt zu sein.

Das jagt mir angst ein:

5 km Strecke, die unter Klingelerscheinungen zurückgelegt werden, können den Motor mehr verschleißen als etwa 150 km normale Fahrstrecke

http://www.fiat-126.net/Fiat126-Info1.html

Wie ist der Aktuelle stand bei euch.

Danke für eure Antworten

 

Hallo,

wir hatten auch mal einen Fiat Qubo und einen viel zu hohen Spritverbrauch und beim Schalten jaulte der Motor immer auf 3000 Umdrehungen hoch. Ich würde den Wagen zurückgeben, wenn die Werkstatt, die Probleme nicht in den Griff bekommt. Wir hatten uns einen Anwalt genommen und hatten nach einem Jahr den Wagen zurückgegeben nach sorgfältiger TÜV Prüfung. Dieser Wagen ist einfach noch zu wenig "erforscht" und teilweise haben die Werkstattleiter nicht viel Ahnung von diesem Modell.

Der Verkaufsleiter meinte es würde vom unterturiges Fahren kommen,ich solle mehr Gas geben bzw. zurück schalten wenn die Geräusche anfangen.

Der Steuergerät würde dadurch lernen nicht mehr so früh zeitig hoch zu schalten bzw. rechtzeitig wieder zurück zu schalten.

Beim normalen Automatik Modus ist es angenehmer aber mehr Sprit verbrauch.

Beim Ecomodus ist es eine Katastrophe, aber weniger Sprit verbrauch.Beim Bergfahrten ist es schlimmer weil der Eco Modus meint er müsse hoch schalten.

 

Sobald die Geräusche anfangen bzw. vorher geben wir mehr Gas oder Schalten Zurück.

Die Geräusche tauchen jetzt weniger auf und sehr Kurz weil wir mehr Gas geben und Zurück schalten.Aber dieses Ständige Gas geben und zurück schalten trotz Automatik nervt.

Mal Sehen wie lange das so weiter geht.Der Sprit verbrauch ist um 2 Liter gestiegen.

Fax an Autohaus

Kurzes Bericht zur Klopf Geräusche bei Lastwechsel und Schaltung

Sehr geehrter ........

wie empfohlen Beschleunige ich mehr und bei bedarf schalte ich zurück. Um das Steuergerät anzulernen.

Fazit:

Motor/Getriebe Warm

Weder das Temporärer Aussetzten der Schaltung beim wechseln in N oder R noch dieses Ständige Beschleunigen und zurück schalten hat außer mehr Sprit verbrauch und generve nichts gebracht.

Lediglich die Klopfgeräusche entstehen aufgrund Höhere Drehzahlen bei kleinere Gänge nun kürzer.Beim Bergfahrten ist es im Automatik bzw. im Eco längere Klopf Geräusche festzustellen.

Das Autofahren ist Qualvoll.

Motor/Getriebe Kalt

Die Oben genanten Klopf Geräusche/Ruckeln bzw. Aussetzten der Schaltung im Kalten zustand des Motors/Getriebes im unteren/oberen Drehzahlbereich oder bei Höheren Gängen konnte ich auch vorher nicht Festellen.

Ich muss weder mehr Beschleunigen noch zurück schalten.Noch muss ich mich sorgen das die Schaltung wieder aussetzt. Ich fahr einfach und genieße die Fahrt(Herrlich)

Keine Besserung im Sicht, aber ich probiere es weiterhin bis zum Termin am Mittwoch 23.02.2011 um 13:30 Uhr

Vielen Dank für Ihre Unterstützung,ich freue mich schon auf das Termin

Mit freundlichen Grüßen

 

Am Mittwoch 23.02.2011 um 13:30 Uhr kommt Fiat Service Techniker

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Qubo 1.3 Multijet - Klopfende Geräusche