ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Panda Angebot 5990€

Fiat Panda Angebot 5990€

Themenstarteram 18. Juni 2010 um 19:59

http://www.fiatangebote.de/Promo.aspx/Panda/Angebot

hi, hab vor dieses angebot zu nutzen, da ich so meinen 1999er, verrosteten ford ka loswerden könnte und noch etwas geld für diesen als anzuahlung machen könnte.

die frage ist, ob die finanzierung frei ist, oder so ablaufen muss, wie im angabot 24monatige ratenzahlung mit endbetrag.. würde nämlich lieber eine gewisse summe anzahlen und den rest als kredit abzahlen.

aber so oder so ist das angebot super, denn für meinen schrott ka würde ich nie mehr kommen.

Ähnliche Themen
27 Antworten

Bedenke aber das es hierbei nur um den Basis-Panda handelt. Völlig nackt (ohne Servo, Zentralv. und elektr. FH) und in Elfenbein-Farbe ohne lackierte Stossfänger.

Zur Finanzierung: Meist beinhaltet diese ohne Anzahlung eine oft hohe "Ballon-Rate" oder auch Schlussrate.

Ich habe selbst meinen Finaniziert mit einer "großen" Anzahlung, so das meiner bald abbezahlt ist ;)!

Ist individuell mit der Bank verhandelbar, sollte also keine Hürde darstellen.

Gruss

Themenstarteram 19. Juni 2010 um 14:14

war heute beim händler zum informieren und habe folgede zahlen :

5990+ auto

120+ radiovorbereitung

120+ ab-, ummeldung usw.

630 überfühunrgskosten

komme also auf 6860€

auf die frage, ob es nachlass bei barzahlung gibt, gab es ein schnelles nein.

in den 90ern hat man in der schule (mathe unterricht ) noch gelernt, dass es bei barzahlung einen preisnachlass gibt.

in den 2010ern kann man froh sein, wenn man barzahlen darf, anstatt kredite mit zinsneszins abzuzahlen.

 

aber das angebot ist dennoch spitze, wo krieg ich denn sonst noch ein neufahrzeug für 6860€ - ausser dacia sandero, der € mässig gleich auf ist, doch von den autoteilen her, vertrau ich fiat mehr.

Zitat:

Original geschrieben von we00

in den 90ern hat man in der schule (mathe unterricht ) noch gelernt, dass es bei barzahlung einen preisnachlass gibt.

Der Händler kann, muss aber nicht. Es ist ein entgegenkommen des Händlers. Bei Sonderangeboten gibt es im Regelfall wenig oder kein Rabatt. Rabatt ist wahrscheinlicher bei etwas besser ausgestatteten Modellen.

Zitat:

Original geschrieben von we00

in den 2010ern kann man froh sein, wenn man barzahlen darf, anstatt kredite mit zinsneszins abzuzahlen.

Du kannst (und darfst!) auch ohne Kreditaufnahme bar zahlen, das konnte man schon immer.

Aber heutzutage hast Du die Freiheit wegen nicht gewährtem Rabatt den Händler zu wechseln in der Hoffnung das Du dort evtl. was (oder mehr) bekommst. In den 90ern waren die Rabatte nämlich gesetzlich auf maximal 3% beschränkt, inzwischen gibt es das Rabattgesetz nicht mehr und Kunde sowie Händler haben einen flexibleren Gestaltungsspielraum in diesem Bereich.

Interessant wäre in dieser Preislage auch einen EU-Import ins Auge zu fassen. Evtl. bekommst Du auf diese Weise fürs gleiche Geld mehr Ausstattung. Zumindest hätte man ein Preisargument beim Händler was einen evtl. Rabatt angeht wenn man ihn den Preis eines EU-Imports unter die Nase halten kann. Über diesen Weg geht manchmal was. Wenn die Hersteller vom EU-Binnenmarkt profitieren, warum sollte es der Käufer nicht auch? Kein Händler sagt bei Sonderangeboten automatisch "ja" bei der Frage nach Rabatt, man muss schon Argumente des Wettbewerbs auf den Tisch legen. Und im Falle eines endgültigen "Nein" des Händlers aus dem Haus gehen mit "rechnen Sie nochmal und melden sich bitte innerhalb der nächsten Tage bei mir bevor ich beim Wettbewerb kaufe". Wenn dann "Nein" sollte man auch woanders kaufen, der Händler würde sich sonst bestätigt sehen "das der Kunde nur geblufft hat".

Wichtig: zum Autokauf sollte man Zeit haben und nicht unter Zeitdruck kaufen müssen.

Ja ja, alles superschlaue Tipps. Und zum Schluss kauft doch eher der Bauch als der Kopf, ich kenne das... :D

Ciao!

das angebot gibt es ja schon ne weile.

ich würde mir evtl. noch überlegen statt des active den dynamic zu nehmen.

der altauto rabatt ist zwar etwas geringer, dafür sind die wichtigsten extras drin und der wagen wirkt von aussen nicht gleich so karg.

vom wiederverkauf in einige jahren nicht zu sprechen

für meine schwiegermutter hatten wir auch erst einen active konfiguriert sind dann aber doch auf den dynamic umgeschwenkt: servo, radiovorbereitung, zv und schon ist der preisvorteil dahin.

.. am ende haben wir ihr dann aber einen 2 monate alten dynamic mit klima und 250km auf der uhr gekauft. bei dem preis konnte ich nicht nein sagen.

.. vor 2 wochen hab ich mir dann auch einen geholt :-)

Themenstarteram 20. Juni 2010 um 4:24

die nächste frage wäre jetzt, ob es sich lohnt, autoversicherungstechnisch von teil- auf vollkasko zu wechseln. denn sowas wie die parkplatzbeule, die mir ein unbekannter in die tür mit seiner tür haut, würde ich eh selbst bezahlen, damit der versicherungsbeitrag nicht steigt.

ist der panda in der versicherung günstige als der ka?

Zitat:

Original geschrieben von we00

war heute beim händler zum informieren und habe folgede zahlen :

5990+ auto

120+ radiovorbereitung

120+ ab-, ummeldung usw.

630 überfühunrgskosten

komme also auf 6860€

auf die frage, ob es nachlass bei barzahlung gibt, gab es ein schnelles nein.

in den 90ern hat man in der schule (mathe unterricht ) noch gelernt, dass es bei barzahlung einen preisnachlass gibt.

in den 2010ern kann man froh sein, wenn man barzahlen darf, anstatt kredite mit zinsneszins abzuzahlen.

Das ist ja schon eine rabattierte Aktion....da ist es egal ob Barzahlung oder ob du Finanzieren lässt. Mehr ist halt nicht drinn....Schau einfach mal in die Standardpreisliste....

italo

Mehr ist schon drin:

Z.b: übers Netz kann man nochmal 400€ gut sparen.

Da wären für die 6800€ Radiovorbereitung, Ziggi, 3. Sitz hinten und noch ein paar schöne Sachen drin. Lieferung bis Haustür inkl..

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von ydobon

Mehr ist schon drin:

Z.b: übers Netz kann man nochmal 400€ gut sparen.

Da wären für die 6800€ Radiovorbereitung, Ziggi, 3. Sitz hinten und noch ein paar schöne Sachen drin. Lieferung bis Haustür inkl..

Gruß

Das sind aber Fahrzeuge die übersausland kommen oder Tricks mit Großkundenrabatt ect.....der Normale Händler dem einfachen Kunden nicht geben kann.

Ich habe auch über einen Autovermittler einen Wagen für den Urlaub gebucht...Die Autovermietung ist Avis wenn ich direkt zu Avis gehe bekomme ich die Konditionen nicht....selbst mit Mitarbeiterkonnektion nicht...

italo

Zitat:

Original geschrieben von ydobon

Mehr ist schon drin:

Z.b: übers Netz kann man nochmal 400€ gut sparen.

Da wären für die 6800€ Radiovorbereitung, Ziggi, 3. Sitz hinten und noch ein paar schöne Sachen drin. Lieferung bis Haustür inkl..

Gruß

wo kann man das denn übers Netz bekommen? Würde mich sehr interessieren, bin nicht fündig geworden über go.. bzw weiss nicht wonach ich suchen sollte

bei mobile.de oder autoscout.de nach: fiat panda, EZ. 2010, unter 5tkm suchen zusätzlich noch die gewünschte zusatzausstattung anklicken fertig!

für einen active mit klima musst du 7300 ausgeben

ein nackter ohne alles kostet ab 6500

alternativ autoprice.net oder autohaus24.de (da gibts den panda ab 5500! )

Zitat:

 

komme also auf 6860€

auf die frage, ob es nachlass bei barzahlung gibt, gab es ein schnelles nein.

in den 90ern hat man in der schule (mathe unterricht ) noch gelernt, dass es bei barzahlung einen preisnachlass gibt.

Dann lass dir mal noch bei anderen händlern Angebote erstellen

und vergiss nicht sie gegeneinander auszuspielen ;)

Einfach mal googeln und bei meinauto.de schauen. Gibt viele günstige Angebote.

Gruß

bei EU-Fahrzeuge muss man aufpassen, die haben z.b. anderen Sicherheitsausstattungen beim Basismodell z.B. nur kein Beifahrerairbag ect.

italo

hab den beitrag jetzt zufällig gefunden...

also ich habe die verschrottungsprämie genutzt, und bin von nem 95er corsa auf nen neuen agila umgestiegen (dazu alles in meinem blog!)

da der suzuki splash baugleich ist, wäre der noch ne alternative.

klar kommen da dann paar euro mehr auf deine rechnung, aber du hast ein auto bei dem die schrauben nicht schon ab werk verrostet sind ;) - nach ner probefahrt war die entscheidung bei mir glasklar!

 

ich bin auch den sandero gefahren. ich würde den von der bearbeitung her mit dem fiat gleichsetzen. es ist und bleibt ein renault...!

im grunde ist er (für mich) das schönere auto!

vielleicht mal an den punto gedacht? - das ist ein wunderschönes auto, hätte ich den damals mit der heute laufenden aktion bezahlen können wäre ich jetzt wohl in einem unterwegs ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Panda Angebot 5990€