ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Fernando Alonso etwa doch 2010 im Ferrari!?

Fernando Alonso etwa doch 2010 im Ferrari!?

Themenstarteram 26. November 2008 um 14:53

Der spanische Bankenriese Santander wird ab 2010 neuer Ferrari-Hauptsponsor!

Gerüchten zufolge wäre Santander sogar dazu bereit ,Räikkönens Vertrag mit Ferrari auszubezahlen,und gleichzeitig die Gage von Alonso zu übernehmen!!

Ich denke mal Santander wechselt nicht einfach so von dem Team mit der "Nummer1" auf dem Auto zu Ferrari ohne einen riesen Deal eigefädelt zu haben!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von fruchtzwerg

Auch wenn ich Alonso nicht besonders sympathisch finde (dazu sei jedoch erwähnt, dass Dennis/Haug noch unsympathischer finde :D), vom fahrerrischem und vor allem vom Kampfgeist halte ich von ihm deutlich mehr, als von Kimi und Massa. Ich würd mich freuen, wenn er anstelle einer der beiden Schlafmützen zu Ferrari kommen würde. Als Traumkonstellation zusammen mit Vettel, das wär das Ferrari Team meiner Träume, wovon ich mir viel Spannung und großes Potential versprechen würde :D.

Alonso und Vettel in einem Team der arme Spanier - spätestens zur Saisionmitte würde er wieder weinem weil ihm Vettel um die Ohren fährt :D

LG

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Zitat:

Ich denke mal Santander wechselt nicht einfach so von dem Team mit der "Nummer1" auf dem Auto zu Ferrari ohne einen riesen Deal eigefädelt zu haben!

Kann natürlich auch sein das Fernando's "hochfreundschaftliche" Beziehung zu dem Team mit der Nummer 1 zu diesem Wechsel geführt hat - sieht ja nicht unbedingt gut aus wenn man gerade das Team unterstützt das dem Landsmann so viel Freude bereitet hat ;')

Alonso im Ferrari?

Hm... Das dürfte wieder für Gesprächsstoff sorgen. :D

 

Ja, viele "Ferrari-Fans" in Deutschland werden mit einer Kündigung ihrer Freundschaft zu dem Team drohen, was letztlich dafür sorgen wird, das Alonso`s Wechsel zu Ferrari nicht stattfinden kann. :D

am 27. November 2008 um 12:46

Auch wenn ich Alonso nicht besonders sympathisch finde (dazu sei jedoch erwähnt, dass Dennis/Haug noch unsympathischer finde :D), vom fahrerrischem und vor allem vom Kampfgeist halte ich von ihm deutlich mehr, als von Kimi und Massa. Ich würd mich freuen, wenn er anstelle einer der beiden Schlafmützen zu Ferrari kommen würde. Als Traumkonstellation zusammen mit Vettel, das wär das Ferrari Team meiner Träume, wovon ich mir viel Spannung und großes Potential versprechen würde :D.

Zitat:

Original geschrieben von fruchtzwerg

Auch wenn ich Alonso nicht besonders sympathisch finde (dazu sei jedoch erwähnt, dass Dennis/Haug noch unsympathischer finde :D), vom fahrerrischem und vor allem vom Kampfgeist halte ich von ihm deutlich mehr, als von Kimi und Massa. Ich würd mich freuen, wenn er anstelle einer der beiden Schlafmützen zu Ferrari kommen würde. Als Traumkonstellation zusammen mit Vettel, das wär das Ferrari Team meiner Träume, wovon ich mir viel Spannung und großes Potential versprechen würde :D.

Alonso und Vettel in einem Team der arme Spanier - spätestens zur Saisionmitte würde er wieder weinem weil ihm Vettel um die Ohren fährt :D

LG

am 27. November 2008 um 15:32

Na ja, das ist Spekulation genauso wie meine Erwartungen an Alonso im Ferrari oder nich besser das Gespann mit Vettel. Mir würde es auf jeden Fall gefallen, da ich denke, dass Ferrari mit anderen Fahrern als den aktuellen konkurenzfähiger wäre. (natürlich auch reine Spekulation :D)

klar ist das reine spekulation - aber als eingefleischter Alsonso Fan ;) konnt ich es mir nicht verkneifen :)

LG

Bin grad am Überlegen...

 

Weiß nicht, ob der Alonso überhaupt zu Ferrari paßt. Kann mir es momentan nicht vorstellen. 

Aber ok - das wir uns mal von der D Mark verabschieden müssen, konnt' ich mir damals auch nicht vorstellen. :D 

Zitat:

 

Alonso und Vettel in einem Team der arme Spanier - spätestens zur Saisionmitte würde er wieder weinem weil ihm Vettel um die Ohren fährt :D

LG

Word!

Themenstarteram 27. November 2008 um 20:28

Ich würde mir auch einen Alonso im Ferrari wünschen!! Er wäre der richtige Mann im Ferrari um Hamilton (u. R Denis) das fürchten zu lernen!!:D

Egal ob man Alonso leiden kann oder nicht, Er ist bei McLaren für Hamilton geopfert worden und mit einem Ferrari kann er sich bei McLaren (R.Denis) revanchieren!!

@Golf

 

Auch das, ist reine Spekulation! ;)

 

Reine Spekulation, daß das Spekulation ist. ;)

Hmmm... Speck...:)

 

Edith meint, anlässlich der vor der Tür stehenden Adventszeit:

Hmmm... Spekulatius...:)

Zitat:

Original geschrieben von fruchtzwerg

Na ja, das ist Spekulation genauso wie meine Erwartungen an Alonso im Ferrari oder nich besser das Gespann mit Vettel. Mir würde es auf jeden Fall gefallen, da ich denke, dass Ferrari mit anderen Fahrern als den aktuellen konkurenzfähiger wäre. (natürlich auch reine Spekulation :D)

verstehe ich nicht... Ferrari war doch konkurrenzfähig. Wie Niki Lauda sagen würde, sie hatten die Performäänz um kombedditief zu sein.

Ich denke Ferrari bräuchte nicht wirklich einen neuen Fahrer, ich finde Massa und Raikkönen recht schnell.

Wenn man allerdings Alonso bekommen könnte sollte man wohl trotzdem darüber nachdenken.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Fernando Alonso etwa doch 2010 im Ferrari!?