ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Felgendeckel - Wie bekomme ich ihn ab?

Felgendeckel - Wie bekomme ich ihn ab?

Themenstarteram 2. Oktober 2007 um 15:39

 Hi,

 

ich hab eine eigentlich ziemlich peinliche Frage... :(

Wie bekomme ich den Felgendeckel ab? Ich habe es jetzt schon mit diversen Schraubenziehern probiert, aber entweder sitzt das Ding saufest, oder ich traue mich nicht fest genug zu ziehen!

 

Gibts dafür einen speziellen Trick den ich mal wieder nicht weiß...? :)

 

 

http://666kb.com/i/asb1qfhpd2hg1vd58.jpg

 

 

 

Danke schonmal & Gruß,

 

 

Willy

23 Antworten
am 2. Oktober 2007 um 16:03

Hallo,

du müsstest beim Bordwerkzeug so eine "Drahtschlaufe" dabei haben, die wird bei dem markierten Loch eingesteckt und dann einfach ziehen, mit Schraubenziehern wirst du dir nur Felgen und Deckel zerkratzen...

Themenstarteram 2. Oktober 2007 um 16:28

Das heißt diese Drahtschlaufe müsste beim Ersatzrad mit liegen?

Ich hab die Felgen ja nachträglich gekauft, da war leider keine Drahtschlaufe dabei :(

am 2. Oktober 2007 um 17:46

Also ich mach das immer mit dem messer bei meinen Winterredern und das geht gut

am 2. Oktober 2007 um 18:10

imbusschlüssel, die sind doch in der regel gebogen...

in entsprechender größe eingeführt und dann voll senge gezogen ^^

wenn du den originalen draht net mehr hast würde ich versuchen das ding mal mit nem kleinen schrauben dreher aussen anzuhebeln und dann mit nem größeren drunter vielleicht geht das.

also die idee mit dem imbusschlüssel sollte eigentlich funktionieren.

Habs bei meinen immer mit nem kleinen Schraubenziehen mit Gedult und Vorsicht geschafft :)

am 4. Oktober 2007 um 14:21

njo schraubenzieher funktioniert natürlich auch...

aber bei uns hat ein lehrling erst vor 2 wochen den "chrom"-rand damit zum platzen gebracht :(

ich mein, die kosten ja nun kein geld, die deckel, aber trotzdem, wenn man sie ganz behalten will, schlaufe oder imbus :)

gibt auch solch lustige stifte die man rein drück dann oben wiederrum drückt und vorn kommen dann so ne art hacken raus...

aber sowas hat man ja in der regel nicht aufm nachttisch rumliegen, oder sonst wo ^^

Themenstarteram 4. Oktober 2007 um 14:32

Hatte bis jetzt noch keine Zeit weiter rumzuprobieren, aber mit einem Imbus hat es bei mir nicht geklappt. Mann kann ja nur solche kleinen Imbusse (?) nehmen, da die mittleren schon nicht mehr in das Loch reinpassen. Leider hat das mit dem auch nciht geklappt, da sitzt der Deckel einfach zu fest drauf. Dann werd ich das nochmal mit nem Schraubenzieher versuchen.

Also ihr meint, dass man da nichts weiter kaputtmachen kann wenn man etwas fester zieht?

 

 

Gruß,

 

 

Willy

Also die Dekcel sind an sich stabil.

Wenn du das mit nem Schraibendreher kaputt gebrochen bekommst, musste schon übel auf Mucki training sein.

Sei ein wenig vorsichtig und wende geschickt die Hebeltechnick an. Nimm lieber 2 Dreher.

Aber vorsicht an den Rändernder Deckel, die drücken leicht ein wenn du das Aushebeln versuchst.

da hab ich mal ein paar fragen warum willst du ihn runter machen?? und wenn mach hakt das rad runter dann kannst ihn ganz leicht ruas drücken da machst du nix kaputt und ein rad runter machen dauert 5 minuten.

am 6. Oktober 2007 um 13:06

Zitat:

Original geschrieben von audi_a4_fahrer

da hab ich mal ein paar fragen warum willst du ihn runter machen?? und wenn mach hakt das rad runter dann kannst ihn ganz leicht ruas drücken da machst du nix kaputt und ein rad runter machen dauert 5 minuten.

wie willst denn das radrunter bekommen, ohne den deckel abzunehmen o.0

ja hab das foto nicht angeschaut hab gedacht er meint andere felgen, dann ist es ja schon klar.

am 6. Oktober 2007 um 19:30

ich würds wie gesagt mit dem imbus probieren...

ruhig halt nen kleinen, und dann am langen ende was außen ist beim abziehen, mit ner zange anpacken und ziiiiiehen was das zeug hält ^^

Themenstarteram 8. Oktober 2007 um 19:10

Sorry, war am Wochenende viel unterwegs, einmal Bonn hin und zurück, und kam eben gerade erst aus der Schule. Jetzt isses schon wieder dunkel. Mal schauen wann ich dazu komme ;)

 

 

Gruß,

 

Willy

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Felgendeckel - Wie bekomme ich ihn ab?