ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Fehlercode 0170 corsa c

Fehlercode 0170 corsa c

Themenstarteram 18. Juni 2007 um 9:43

hallo zusammen,

ich habe den fehlercode 0170 ausgelesen.....

welche mögliche ursache gibts dafür?

Ähnliche Themen
46 Antworten

Fehlercode 0170= Kraftstoffkorrektur Funktionsstörung (Bank 1)

Was das genau ist kann dir sicher jemand sagen der beim FOH arbeitet, sind einige hier im Forum vertreten .

Bei mir tritt unregelmäßig der Fehler P1616 auf

Falsche Fahrzeug Identifikation mit Instrument-Kontroll-Modul (Wegfahrsperre) .

Tacho-Kombi wurde noch nie getauscht .Wenn ich den Fehler lösche tritt er nach einigen Wochen /Monate wieder auf .

Weiß einer Rat?

Gruss Haribo

Hallo,

mich würde viel mehr interessieren, wie Ihr die Fehlercode's auslest?

Gruss

Dose

Guckst du in die FAQ. ;)

Themenstarteram 18. Juni 2007 um 13:07

Re: Fehlercode 0170 corsa c

 

Zitat:

Original geschrieben von polosports

hallo zusammen,

ich habe den fehlercode 0170 ausgelesen.....

welche mögliche ursache gibts dafür?

Jetzt ist die motorkontrolleuchte aus und die abgaskontrolleuchte an....

spinnt der jetzt total????;-)

Zitat:

Original geschrieben von Haribo11

Bei mir tritt unregelmäßig der Fehler P1616 auf

Falsche Fahrzeug Identifikation mit Instrument-Kontroll-Modul (Wegfahrsperre) .

Hast mal die Batterieabgeklemmt gehabt oder so?

Den gleichen Fehler hat der S4 von nem Bekannten, ist nur durch ein neues Steuergerät zu beheben!

hi

hatte das gleiche problem, liegt garantiert am luftmassenmesser,

falls du jemanden hast, der auch nen c corsa mit gleicher motorisierung fährt, tauscht die mal, ansonsten kann ich nur sagen der kostet ca. 230 euro...

hast du nen sportluftfilter oder sonstwas geändert ???

mfg dj

Zitat:

Den gleichen Fehler hat der S4 von nem Bekannten, ist nur durch ein neues Steuergerät zu beheben!

Batterie wurde abgeklemmt nachdem der Fehler aufgetreten war um den Speicher zu löschen .

Solange der Fehler nur gespeichert wird und keine Probleme vorhanden sind werde ich einen Teufel tun und ein neues Steuergerät kaufen.

Warum soll das neuen Steuergerät den Fehler beseitigen ?

 

Zitat:

Jetzt ist die motorkontrolleuchte aus und die abgaskontrolleuchte an....

Bleibt dabei: P0170 Kraftstoffkorrektur Funktionsstörung (Bank 1)

Das heisst ein Problem mit der Vorkat-Lambdasonde, deren Stromkreis oder im Extremfall dem Steuergerät.

 

Gruss Haribo

Themenstarteram 19. Juni 2007 um 12:37

Bleibt dabei: P0170 Kraftstoffkorrektur Funktionsstörung (Bank 1)

Das heisst ein Problem mit der Vorkat-Lambdasonde, deren Stromkreis oder im Extremfall dem Steuergerät.

 

Gruss Haribo

danke für die hilfe. hab im dez. 05 das steuergerät austauschen müssen,ist also noch relativ neu......

also....erstmal wieder auf zu opel.....

Wenn es das gleiche Problem ist wie beim S4, dann hat das Steuergerät ne andere Fahrgestellnummer auf einmal gespeichert und sobald es die Daten mit der Wegfahrsperre abgleicht, kommt der Fehler...

Die Fahrgestellnummer im Steuergerät kann man leider nicht übeschreiben.

Ob das allerdings beim Opel auch so ist, kann ich jetzt nicht sagen. hat sich halt so ähnlich angehört wie das problem beim S4

Kann so nicht sein denn wenn ich den Fehler lösche (Batterie abklemmen) dann tritt der Fehler nicht sofort wieder auf sondern erst u.U nach 2-3 Monate oder später.

Vorgestern habe ich den Fehler gelöscht, bin zwischendurch schon öfters gefahren und der Fehler ist noch nicht wiedergekommen. Das ist jetzt das 2.te Mal . Beim ersten Mal hat es 3 Monate gedauert bis er wiederkam.

Aber da es keine Funktioneinschränkung gibt, jedenfalls keine die ich bemerke ist es mir erstmal egal ob da was gespeichert ist . Ist bisher immer klaglos angesprungen .

Gruss Haribo

Also bei mir geht auch in unregelmäßigen Abständen die Abgas-Kontrollleuchte an.

Ist jedesmal Fehler 0170, habs immer durch "ausblinken" kontrolliert.

Tritt aber nur unregelmäßig und kurz auf der Fehler.

Als der Wagen mal in der Werkstatt war haben die sich das näher angeschaut und soweit eingegrenzt das es nur noch das AGR-Magnetventil sein kann.

Da dies aber ein zu großer Aufwand ist es zu wechseln, lösche ich lieber ab und zu den Fehlerspeicher, da ich sonst auch keinerlei Einschränkungen habe.

 

Gruß

Kebap11

Aber Jungs blöde Frage, wieso löscht ihr euren Fehlerspeicher?

Nach 20 Starts löscht der scih doch von alleine!

Nein das stimmt nicht ganz. Die MIL-Anzeige wird deaktiviert, der Fehler ist aber immer noch im Speicher.

Kann man auch ganz einfach durch ausblinken nachsehen.

 

Gruß

Kebap11

Ich lösche den Speicher spätesten wenn ich zur Inspektion fahre sonst finden die immer was und wollen es dann immer reparieren/ tauschen .

Meine Werkstatt will immer nur mein bestes, mein Geld :D:D

 

Gruss Haribo

Deine Antwort
Ähnliche Themen