ForumCivic
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Fehlerauslese

Fehlerauslese

Honda Civic 7 (EP,EM,ES,EU)
Themenstarteram 16. April 2021 um 10:41

Hallo Leute,

hab mit heute Morgen den Wagen einer Bekannten geliehen.Unterwegs stelle ich fest,dass MKL an ist.Motor aus und wieder an brachte nichts.Dann stellte ich später folgendes fest.Bei Zündung an brannten im Anzeigenbereich der Kühlmittel-und Tankanzeige folgende Anzeigen: ABS-EPS-SRS.Nach einem kurzen Augenblick erloschen ABS und SRS.EPS blieb aber an.Da es nicht mein Fahrzeug ist,hab ich keinen Schimmer,was EPS ist.Kann das mit der MKL in Zusammenhang stehen?

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'MKL an' überführt.]

13 Antworten

EPS steht für elektrische Servolenkung.

Es ist gut möglich das entweder die Batterie oder Lima nicht in Ordnung sind.Spannung messen bei laufendem Motor direkt an der Batterie sollte zuerst gemacht werden.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'MKL an' überführt.]

Themenstarteram 17. Juli 2021 um 11:35

Hallo verehrte Gemeinde.

MKL an.Abgassonde wurde getauscht.Zur Dekra zwecks HU gefahren.MKL war aus.Wegen Beleuchtungsmängel durgefallen.Nächsten Tag Wiedervorführung.Ausgerechnet da geht die MKL wieder an.Normalerweise wäre dann nichts mit Plakette.Er die Meldung gelöscht.Die AU war ohne Probleme.Nächsten Tag zu Bosch zum Fehlerauslesen.P0430.Katalysatoranlage Zyl.Reihe 2 Wirkungsgrad unter Schwellenwert.Hat dafür schon mal jemand eine Lösung gefunden,ohne eine wüste Teiletauschaktion zu starten?

Themenstarteram 31. Juli 2021 um 10:43

Zitat:

@micha23mori schrieb am 17. April 2021 um 11:40:51 Uhr:

EPS steht für elektrische Servolenkung.

Es ist gut möglich das entweder die Batterie oder Lima nicht in Ordnung sind.Spannung messen bei laufendem Motor direkt an der Batterie sollte zuerst gemacht werden.

Aufgrund der MKL war die Werkstatt der Meinung,die Lambdasonde sei defekt,also die Vorkatsonde,obwohl keinerlei Anzeichen dafür wie unrunder Motorlauf,schlechte Beschleunigung,Notlauf,hoher Verbrauch auftraten.Nicht ein einziger Punkt.Nach dieser 'Reparatur' war wie zu erwarten die MKL immer noch da.Fehler bei Bosch auslesen lassen.P0430.Der weist auf den Kat hin.Ich wollte wissen,aufgrund welchen Fehlercodes die Sonde getauscht wurde.Wusste man nicht.Ich wollte die ausgebaute Sonde haben,war angeblich auch nicht mehr da,wann hätte sie weggeschmissen.Bin jetzt misstrauisch geworden.Jetzt hab ich das Gefühl,dass man nur die MKL gelöscht hat. Ist es leicht,festzustellen,ob vorne eine neue Sonde drin ist?Der Wagen hat seitdem die Strecke Warschau und zurück gelaufen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'MKL an' überführt.]

Ich denke, die 2 Themen gehören inhaltlich zusammen.

Gruß

MadMax |MT-Moderation

Themenstarteram 4. August 2021 um 19:47

Zitat:

@dv946 schrieb am 31. Juli 2021 um 10:43:45 Uhr:

Zitat:

@micha23mori schrieb am 17. April 2021 um 11:40:51 Uhr:

EPS steht für elektrische Servolenkung.

Es ist gut möglich das entweder die Batterie oder Lima nicht in Ordnung sind.Spannung messen bei laufendem Motor direkt an der Batterie sollte zuerst gemacht werden.

Aufgrund der MKL war die Werkstatt der Meinung,die Lambdasonde sei defekt,also die Vorkatsonde,obwohl keinerlei Anzeichen dafür wie unrunder Motorlauf,schlechte Beschleunigung,Notlauf,hoher Verbrauch auftraten.Nicht ein einziger Punkt.Nach dieser 'Reparatur' war wie zu erwarten die MKL immer noch da.Fehler bei Bosch auslesen lassen.P0430.Der weist auf den Kat hin.Ich wollte wissen,aufgrund welchen Fehlercodes die Sonde getauscht wurde.Wusste man nicht.Ich wollte die ausgebaute Sonde haben,war angeblich auch nicht mehr da,wann hätte sie weggeschmissen.Bin jetzt misstrauisch geworden.Jetzt hab ich das Gefühl,dass man nur die MKL gelöscht hat. Ist es leicht,festzustellen,ob vorne eine neue Sonde drin ist?Der Wagen hat seitdem die Strecke Warschau und zurück gelaufen.

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'MKL an' überführt.]

Ist die Vorkatsonde bei dem Fahrzeug von oben erreichbar?

 

 

 

 

 

Um welchen Motor geht's denn?

Themenstarteram 5. August 2021 um 8:20

Zitat:

@micha23mori schrieb am 4. August 2021 um 21:13:01 Uhr:

Um welchen Motor geht's denn?

1.4 90PS

Themenstarteram 8. August 2021 um 19:53

Zitat:

@micha23mori schrieb am 4. August 2021 um 21:13:01 Uhr:

Um welchen Motor geht's denn?

Es geht um den EU 7 EZ 2002 1.4 66 KW.

Wo ist da die Vorkatsonde verbaut,im Abgaskrümmer oder im Auspuff unter dem Wagen?

Themenstarteram 9. August 2021 um 11:00

Zitat:

@micha23mori schrieb am 8. August 2021 um 22:12:03 Uhr:

https://www.ersatzteile-honda.de/.../13051

#18 ist die Sonde

Ja gut,aber was sagt mir das?Jetzt weiß ich immer noch nicht,wo sie verbaut ist

Im Krümmer schon Mal nicht, sondern in der Kateinheit #4.

Themenstarteram 15. August 2021 um 16:02

Zitat:

@micha23mori schrieb am 9. August 2021 um 11:17:40 Uhr:

Im Krümmer schon Mal nicht, sondern in der Kateinheit #4.

Sie ist im Krümmer verbaut

https://www.ersatzteile-honda.de/.../13051

Wo ist denn das Gewinde für die Sonde am Krümmer?

Kat
Deine Antwort