ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Fehler Meldung "Batterie/Generator"

Fehler Meldung "Batterie/Generator"

Mercedes C-Klasse CL203 Sportcoupé
Themenstarteram 2. April 2012 um 11:54

Hallo, ich fahr ein Mercedes C180 Sportcoupe BJ 2002, ich hatte vor ein paar Monaten das Problem dass die Batterie im Auto ständig leer war und ich nicht starten konnte und immer den Pannendienst anrufen musste. Daraufhin hab ich die Batterie und Lichtmaschine erneuert jetzt bekomme ich seit ein paar Wochen diese Fehlermeldung von "Batterie/Generator" Werkstatt aufsuchen. Das komische daran ist auch die Scheinwerfer Lichtern leuten nicht mehr wenn ich das auf "Auto" einstelle. Ich hoffe da kann mir wer weiterhelfen oder einen Tipp geben.

LG

Ähnliche Themen
17 Antworten

ist der keilrippenriemen noch drin oder hast den schon verloren?

ich denke mal, dass deine spannung so niedrig ist, dass er das autofahrlicht schon deaktiviert hat. geht die sitzheizung?

Themenstarteram 2. April 2012 um 16:19

hi, ja die sitzheizung funktioniert einwandfrei. Hmm das wg dem keilrippenriemen muss ich mal kucken.

falls ich dieses keilrippenriemen noch habe gibts da noch ein andere Lösung?!

Danke LG

Wenn der Riemen i.O. ist, LiMa und Batterie ebenfalls ok sind, dann zieht wohl irgendein defekter Verbraucher die Batterie leer. Den muss man dann suchen... Amperemeter, Ruhestrommessung durchführen, nach und nach die Sicherungen ziehen. Wenn man da keine Ahnung (und kein Messgerät) hat ist das eher ein Fall für die Werkstatt.

Hallo,

hatte vor zwei Wochen das gleiche Problem. Habe als erstes gemessen ob die Lima genug Strom abgibt

dann habe ich gesehen das die Leerlaufrolle, die direkt an der Lima verbaut ist, fest ist. Die Servo hatte unter starker Last im kalten Zustand auch schon Geräusche gemacht. Nach dem Wechseln der Rolle waren die Probleme behoben. Könnte bei Dir eventuell das gleiche sein.

Gruß spheros

Zitat:

Original geschrieben von mercedescl180

Hallo, ich fahr ein Mercedes C180 Sportcoupe BJ 2002, ich hatte vor ein paar Monaten das Problem dass die Batterie im Auto ständig leer war und ich nicht starten konnte und immer den Pannendienst anrufen musste. Daraufhin hab ich die Batterie und Lichtmaschine erneuert jetzt bekomme ich seit ein paar Wochen diese Fehlermeldung von "Batterie/Generator" Werkstatt aufsuchen. Das komische daran ist auch die Scheinwerfer Lichtern leuten nicht mehr wenn ich das auf "Auto" einstelle. Ich hoffe da kann mir wer weiterhelfen oder einen Tipp geben.

LG

...ist definitiv der Spannungsregler der Lichtmaschine ! ......entweder ist ein Valeo oder ein Bosch verbaut ! ...also Spannungsregler wechseln & der Fehler ist Geschichte ! L.G. REINER !

Würde zunächst den Ladestrom der Lichtmaschine messen.

Das geht mit einem Multimeter oder auch dem neuen CTEK MXS 5.0 TEST & CHARGE.

 

Danach sieht man weiter.  ;)

 

 

Gruß

Axcell

Ctek mxs 5.0 test & charge

Ist schon klar . Die beiden haben jetzt fast ein Jahr auf euch

hier gewartet . :confused:

  • Man schlägt wohl kaum gleich die Wand auf, wenn in die Waschmaschine kein Wasser einläuft.
  • Der Doc operiert nicht gleich den Patienten, wenn er vorher keine eingehende Untersuchung gemacht hat.

 

Wenn das eine Hilfe ist?  Bitte sehr.

 

Ungefähr 825 Ergebnisse (0,17 Sekunden)  :cool:

 

Wer sind überhaupt die beiden?  :confused:

 

 

Gruß

Axcell

Zitat:

Original geschrieben von Axcell

 

Wer sind überhaupt die beiden?  :confused:

 

 

Gruß

Axcell

Hast gewonnen . Die beiden Der TE

Gruß  redactros  ;)

Zitat:

Original geschrieben von redactros

Ist schon klar . Die beiden haben jetzt fast ein Jahr auf euch

hier gewartet . :confused:

...ich will mal bemerken dass ich erst 2 Tage in diesem Forum bin ! L.G. Reiner ! :-)

Zitat:

Original geschrieben von musikfan666

Zitat:

Original geschrieben von redactros

Ist schon klar . Die beiden haben jetzt fast ein Jahr auf euch

hier gewartet . :confused:

...ich will mal bemerken dass ich erst 2 Tage in diesem Forum bin ! L.G. Reiner ! :-)

...was aber auch nicht vom aufmerksamen Lesen entbindet... ;)

Zitat:

Original geschrieben von lw4701

Zitat:

Original geschrieben von musikfan666

 

...ich will mal bemerken dass ich erst 2 Tage in diesem Forum bin ! L.G. Reiner ! :-)

...was aber auch nicht vom aufmerksamen Lesen entbindet... ;)

...demnächst nur noch mit Lesebrille - grinsel ! :-)

Habe hier auch schon schlafende geweckt, passiert halt ;)

Zitat:

Original geschrieben von he2lmuth

Habe hier auch schon schlafende geweckt, passiert halt ;)

...und mit kleinen "Seitenhieben" muss man hier leben können... :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Fehler Meldung "Batterie/Generator"