ForumGLB
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLB
  7. Farben für den GLB

Farben für den GLB

Mercedes GLB X247
Themenstarteram 26. Oktober 2019 um 20:36

Designo patagonienrot metallic

AMG GLB 35 4MATIC

 

Quelle:

https://...mercedes-benz-passion.com/.../

 

Gruß

wer_pa

 

Mercedes_AMG_GLB_35_4MATIC_Kompakt_SUV_Offroad_IAA_2019_1_19C0560_052-1.jpg
Ähnliche Themen
4 Antworten

Tolle Farbe, habe meinen aber Kosmosschwarz bestellt.

Asset.JPG

Ich überlege mir ernsthaft den AMG glb 35 zu bestellen. Wird aber erst ende nächsten Jahres der Fall sein und der Nachfolger für unseren w246 B 250 4 matic, welcher Jupiterrot ist, werden. Das Patogonienrot ist sehr schön, aber teuer. In blau sieht der Glb auch gut aus dann aber ohne Night Paket. Beim patagonienrot ist das Nightpaket schon fast ein muss.

Ein großer Wurf ist der GLB ja nicht. Die Entscheidung für den GLC fiel mir am Ende daher recht leicht. Ich habe mir den GLB etwas verspielter gewünscht. So in Richtung Renegade oder Volvo XC40.

Die Farben machen das biedere Äußere komplett. Alles nichtssagende, langweilige Farben. Wenn man mir da die Pistole auf die Brust setzen würde, um mir eine Entscheidung abzuringen, müsste man wohl abdrücken. Sehr ärgerlich, auch weil man beim „G“ farblich gesehen aus dem Vollen schöpfen kann.

Schade! Denn preislich gesehen ist der GLB schon interessant.

Zitat:

@MacCrashdummy schrieb am 17. Januar 2020 um 22:12:45 Uhr:

Ein großer Wurf ist der GLB ja nicht. Die Entscheidung für den GLC fiel mir am Ende daher recht leicht. Ich habe mir den GLB etwas verspielter gewünscht. So in Richtung Renegade oder Volvo XC40.

Die Farben machen das biedere Äußere komplett. Alles nichtssagende, langweilige Farben. Wenn man mir da die Pistole auf die Brust setzen würde, um mir eine Entscheidung abzuringen, müsste man wohl abdrücken. Sehr ärgerlich, auch weil man beim „G“ farblich gesehen aus dem Vollen schöpfen kann.

Schade! Denn preislich gesehen ist der GLB schon interessant.

Der GLC passt hervorragend zur aktuellen Daimler Designsprache: Rundgelutschtes Bonbon.

Geschmäcker sind sehr verschieden - ich bin kein Fan rundgelutschter Bonbons. Aber es gibt drei Außnahmen im Mercedes Sortiment: Den AMG GT, die G-Klasse und den GLB. Alle drei gefallen mir vom Design hervorragend, aber einer wiederspricht den Firmenwagen Regeln, ein weiterer sprengt meine Leasingrate bei weitem. Da bleibt der Dritte im Bunde, der GLB. Ein schönes Auto, selbst für mich, der eigentlich keine SUVs mag. Der GLB sieht eben eher wie ein richtiger Geländewagen aus, auch wenn er keiner ist.

Ich bin kein Mercedes Fan. Ich bin eigentlich Alfa Romeo Fan, aber deren Protfolio ist ja mittlerweile quasi inexistent. Ich fahre einen 3er Touring, der mir aber zu klein wird, da das dritte Kind auf dem Weg ist. Da kommt der GLB wie gerufen, da er besser aussieht als alle Pampers Bomber und trotzdem einen deutlich variableren Innenraum bietet als die meisten Kombis oder SUVs.

In Galaxy blau mit den 19 Zoll AMG Felgen und am liebsten mit Panamericana Grill (man wird ja noch Träumen dürfen), würde ich den GLB sofort nehmen. Mein 3er Touring wird mich allerdings noch bis Juni 2021 begleiten, erst dann ist der nächste Dienstwagen fällig. Macht nix, der GLB läuft nicht weg, der 3er fährt traumhaft, nur Familienausflüge werden mit 3 Kindersitzen leider bald 2 Autos benötigen, bis der 7 Sitzer GLB da ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen