ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. falsches öl in seicento jetzt klackert er

falsches öl in seicento jetzt klackert er

Themenstarteram 15. April 2009 um 9:09

hallo es wurde wohl aus versehen 5 w 40 in mein seicento gemacht statt 15 w40 weil er leider auf minimal lief, nach ca 100 km hat er angefangen zu klackern. was soll ich tun??? motor am arsch?? viele sagen soll öl wechseln dann müsste er gehen. öldruck lampe leuchtet seither

Ähnliche Themen
31 Antworten

das liegt bestimmt nicht am ÖL, leuchtet die Öldrucklampe dauernd??? wenn ja auf keinen Fall auch nur einen Meter fahren, sonst ist der Motor wirklich im Arsch. hört sich nach einer defekten Ölpumpe an, biste aber gefahren mit der Öldrucklampe, dann hast du dir den Motor gekillt.

Themenstarteram 15. April 2009 um 10:01

Zitat:

Original geschrieben von ChrissGrolm

das liegt bestimmt nicht am ÖL, leuchtet die Öldrucklampe dauernd??? wenn ja auf keinen Fall auch nur einen Meter fahren, sonst ist der Motor wirklich im Arsch. hört sich nach einer defekten Ölpumpe an, biste aber gefahren mit der Öldrucklampe, dann hast du dir den Motor gekillt.

also er ist gefahren und auf einmal hat er gerüttelt und ölkanne ging an und dann hat er geklackert. seither steht er nur da. manche meinen das nach nem öl wechsel er wider laufen sollte und ich ein hydro stössel add nehmen sollte.

wenn du glück hast ja, wie sieht den jetzt der ölstand aus??? Die Öllampe (Öldruck) geht nur an wenn viel zu wenig Öl im Auto ist oder die Ölpumpe ein Problem hat oder ganz schlimm der Motor ein Motorschaden hat. Schau nach dem Ölstand, ist dieser OK, den Wagen in eine Werke schleppen lassen (nicht selber fahren, sonst ist er wirklich Schrott).

Ich geh mal davon aus das es die ölpumpe erwischt hat. Hat der Motor nur ein leichtes klackern (wie ne Nähmaschine) dann sind das die Hydrostössel ist aber kein Problem.

5W40 ist eigentlich kein Öl, wo ein Motor killt.

Kritisch ist es eigentlich nur bei einem alten, schlecht gewarteten Motor - hier könnten sich bei zu "guten" Öl, Rückstände/Ablagerungen lösen.

Normalerweise macht sich Vollsyntetik-Öl in einem mit normalen Mineralöl gefahrenen Motor nur durch evtl. erhöhten Ölverbrauch bemerkbar - allerdings auch erst bei höherer Kilometerleistung.

Themenstarteram 16. April 2009 um 8:39

Zitat:

Original geschrieben von ChrissGrolm

wenn du glück hast ja, wie sieht den jetzt der ölstand aus??? Die Öllampe (Öldruck) geht nur an wenn viel zu wenig Öl im Auto ist oder die Ölpumpe ein Problem hat oder ganz schlimm der Motor ein Motorschaden hat. Schau nach dem Ölstand, ist dieser OK, den Wagen in eine Werke schleppen lassen (nicht selber fahren, sonst ist er wirklich Schrott).

Ich geh mal davon aus das es die ölpumpe erwischt hat. Hat der Motor nur ein leichtes klackern (wie ne Nähmaschine) dann sind das die Hydrostössel ist aber kein Problem.

jaschon wie ne nähmaschine aber laut eben. also meinst ich sollte mal öl nachfüllen und er läuft eventuell wieder??? also habe seither kein öl mehr rein ich schau mal wies aussieht. einer meine was mit kubelwelle, das der motor absackt . der eine sagt was von pneumoni bla bla bal a lager. aber des klackern kommt ehr von unten.

Themenstarteram 16. April 2009 um 8:40

Zitat:

Original geschrieben von hmk73

5W40 ist eigentlich kein Öl, wo ein Motor killt.

Kritisch ist es eigentlich nur bei einem alten, schlecht gewarteten Motor - hier könnten sich bei zu "guten" Öl, Rückstände/Ablagerungen lösen.

Normalerweise macht sich Vollsyntetik-Öl in einem mit normalen Mineralöl gefahrenen Motor nur durch evtl. erhöhten Ölverbrauch bemerkbar - allerdings auch erst bei höherer Kilometerleistung.

er klackert doeöl leuthte ist an aber ich kauf mal heute 15 w40 und füll einfach malnur nach. weil gefahren bin ich damit seit des war nicht.

Themenstarteram 16. April 2009 um 8:41

Zitat:

Original geschrieben von ChrissGrolm

wenn du glück hast ja, wie sieht den jetzt der ölstand aus??? Die Öllampe (Öldruck) geht nur an wenn viel zu wenig Öl im Auto ist oder die Ölpumpe ein Problem hat oder ganz schlimm der Motor ein Motorschaden hat. Schau nach dem Ölstand, ist dieser OK, den Wagen in eine Werke schleppen lassen (nicht selber fahren, sonst ist er wirklich Schrott).

Ich geh mal davon aus das es die ölpumpe erwischt hat. Hat der Motor nur ein leichtes klackern (wie ne Nähmaschine) dann sind das die Hydrostössel ist aber kein Problem.

aber wenn er einen motor schaden hat dann müsste er ja gar nimmer fahren oder angehen oder??? des problem dürfte mit öl also gemacht sein oder???

Zitat:

Original geschrieben von ljubavi

 

er klackert doeöl leuthte ist an aber ich kauf mal heute 15 w40 und füll einfach malnur nach. weil gefahren bin ich damit seit des war nicht.

Das liegt nicht am Öl sonder bei dir ist was Kaputt. Den Wagen in die Werkstatt schleppen lassen.

Alles was jetzt unqualifiziert getestet wird, kann einen größeren Schaden an dem Motor verusachen.

italo

Zitat:

Original geschrieben von ljubavi

 

aber wenn er einen motor schaden hat dann müsste er ja gar nimmer fahren oder angehen oder??? des problem dürfte mit öl also gemacht sein oder???

Nein.

Das Öl kaufen kannst Dir schenken,

lass den Wagen in der Werkstatt nachschauen.

Themenstarteram 16. April 2009 um 9:50

Zitat:

Original geschrieben von Italo001

Zitat:

Original geschrieben von ljubavi

 

aber wenn er einen motor schaden hat dann müsste er ja gar nimmer fahren oder angehen oder??? des problem dürfte mit öl also gemacht sein oder???

Nein.

ja wie macht sich ein motor schaden bemerkbar???

Das wird ja seit Tagen immer besser!

Sorry aber typisch FRAU!!!!!!!!!!!:D

Weißt du wie man Ölstand mist?????

Wenn der Ok ist und er Wagen leuchtet ist da ernsthaft was defekt, höchstwahrscheinl. die ÖLpumpe wie schon geschrieben, da du damit ja noch gefahren bist und er jetzt klappert ist ein Motorschaden nicht auszuschließen AUCH WENN ER NOCH LÄUFT!

Bitte hole dir kompente Hilfe, wenn der Motor hin ist, kanst dein Seico auch abwracken.

Themenstarteram 16. April 2009 um 10:22

Zitat:

Original geschrieben von DerMeisterSpion

Das wird ja seit Tagen immer besser!

Sorry aber typisch FRAU!!!!!!!!!!!:D

Weißt du wie man Ölstand mist?????

Wenn der Ok ist und er Wagen leuchtet ist da ernsthaft was defekt, höchstwahrscheinl. die ÖLpumpe wie schon geschrieben, da du damit ja noch gefahren bist und er jetzt klappert ist ein Motorschaden nicht auszuschließen AUCH WENN ER NOCH LÄUFT!

Bitte hole dir kompente Hilfe, wenn der Motor hin ist, kanst dein Seico auch abwracken.

was heisst hier tipisch frau muss nachher mal öl stand messen dann nachfüllen, und wens kännle immer noch leuchtet weiss ich ja was geht. geb nachher mal nen bericht

Mag jetzt blöd klingen, aber den Ölstab rausziehen abwischen und dann rein stecken und wieder raus! Ist der Ölstand nicht weit unter min. leuchtet normalerweise auch nix und du kannst dir das Öl auch klemmen!

Zudem sollstest du mal ins Bordbuch schauen was du da für leuchten hast, ich hab z.b eine leuchte für wenig öl und ne ander für Öldruck, ist aber nicht bei allen Fahrzeugen so.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. falsches öl in seicento jetzt klackert er