ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Falsch abgebogen an die Kreuzung und in den Gegenverkehr gekommen? Welche Strafe ?

Falsch abgebogen an die Kreuzung und in den Gegenverkehr gekommen? Welche Strafe ?

Themenstarteram 6. Januar 2021 um 16:23

Hallo zusammen, mir ist heute was schreckliches passiert.

Ich bin ausversehen , es hat etwas geschneit und ich weiß es auch nicht wie es passiert ist, bin aber an die Kreuzung falsch abgebogen und in den Gegenverkehr gekommen.

Ich bin sofort angehalten, Warnblinker an, und habe geschafft auf die richtige Seite zu kommen. Es ist Gott sei dank nichts passiert. Welche Strafe kommt jetzt? Ich weiß es nicht ob da eine Überwachungskamera an der Ampel war... habe so ein Angst jetzt, macht mich fertig diese "was, wenn" ? Würde am liebsten bei der Polizei anrufen, alles zugeben und so weiß ich gleich alles, aber diese unruhe und warten ob was per Post die Tage kommt macht mich verruckt....

Ähnliche Themen
22 Antworten

Alkohol am Steuer? Ist doch sch..., da verschüttet man das meiste doch.

Zitat:

@Fritz123A schrieb am 6. Januar 2021 um 16:23:22 Uhr:

Hallo zusammen, mir ist heute was schreckliches passiert.

Nö. :)

Es ist von euch allen bei der Anmeldung akzeptiert worden sich zumindest halbwegs an die Regeln zu halten.

Oben stehen Posts die da eindeutig nicht zu passen.

Vorsicht!

Moorteufelchen

Meinst wohl meinen, sorry, dachte, dass das jeder auch ohne Hinweis als Ironie versteht. War wohl ein Denkfehler.

Zitat:

@PeterBH schrieb am 6. Januar 2021 um 20:37:54 Uhr:

Meinst wohl meinen, sorry, dachte, dass das jeder auch ohne Hinweis als Ironie versteht. War wohl ein Denkfehler.

also wenn dein Beitrag schon außerhalb der "Forenregeln" sein sollte...

Kostet schlimmstenfalls 20 Euro. Da der Verstoß aber nicht bemerkt wurde kommt gar nichts.

Also der Verstoß des TE ist nix gegen einen Verstoß hier gegen die Forumsregeln... hier wird zumindest auf jeden Fall aufgepasst, so viel ist sicher. Nicht auszudenken, wenn dem nicht so wäre, wir würden uns dann nämlich bald alle virtuell an die Gurgel springen. (scnr).

Zitat:

@Fritz123A schrieb am 6. Januar 2021 um 17:32:48 Uhr:

Was ist das an der Ampel oben was wie eine Kamera aussieht denn? Jeder Großstadt hat so was an der Ampel ist mir aufgefallen..

Danke Leute ihr habt mich echt beruhigt.... :)

Die Frage ist, meine ich, noch unbeantwortet. Im Normalfall sind das Detektoren für die Ampelsteuerung. Sie detektieren, ob Autos vor der Ampel stehen bzw. ob sich Autos auf die Ampel zu bewegen um die Länge der Grün-Phasen zu steuern. Das sind bessere Bewegungssensoren.

Natürlich kann auch hier und da eine Kamera zur Verkehrsflusskontrolle installiert sein. Sie dienen aber nicht der Bußgeldverteilung. Dafür sind nur die Blitzersäulen zuständig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Falsch abgebogen an die Kreuzung und in den Gegenverkehr gekommen? Welche Strafe ?