ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Fahrzeugschein Eintrag 2,4 MM Suzuki GSX-F

Fahrzeugschein Eintrag 2,4 MM Suzuki GSX-F

Themenstarteram 14. Juli 2013 um 12:41

Hi,

 

ich hab mal eine frage zu meinem Fahrzeugschein.

ich habe folgenden Eintrag...

 

Zitat:

Leist Red durch Gasschieberanschl 2.4 MM*

und wollt wissen was er genau bedeutet!

also um es genau zu nehmen was diese 2,4 MM bedeuten sollen?

 

 

Danke

Gruß

Beste Antwort im Thema

@calle: leistungsbeschraenkung und leistungsreduzierung sind zwei paar stiefel. Schieberanschlag ist auch was anderes als gaswegbegrenzung in der regel furch niedrigere Vergaser deckel.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Da wird wohl ein 2,4 Millimeter langer Pinnökel die Drosselklappe in ihrem Öffnungswinkel begrenzen.

Themenstarteram 14. Juli 2013 um 12:46

kann man daraus schließen, wie stark das Motorrad gedrosselt ist?

z.B bei einer Kontrolle?

Naja. Der Pin muss halt da sein und 2,4 mm lang sein. Wenn der weg ist, ist das Mopped nicht gedrosselt.

Themenstarteram 14. Juli 2013 um 12:52

ok, das heißt aber das dafür das Motorrad aufgemacht werden muss, um es zu sehen?

was bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle da ehr weniger der Fall ist... zudem glaube ich das der drossel drinnen ist

Naja, man muss halt den Vergaser sehen. Jemand, der sich gut auskennt, merkt aber unter Umständen schon am Weg, den er den Gasgriff drehen kann, ob da ein Gaswegbegrenzer verbaut ist oder nicht.

Im Zweifelsfall kommt die Kiste auf die Rolle, zum Thema Versicherung und Unfall sag ich lieber gar nichts.

Will dir nichts unterstellen aber deine Fragen hören sich an "wie kann ich offen fahren ohne das es jemand merkt". Falls ich mich täusche sorry.

Ich beneide den TE um die Art der Leistungsreduzierung.

Bei meiner GSXF sind Drosselklappen eingesetzt. Das ist teuer und zeitaufwendig, im Vergleich zu der Leistungsreduzierung über den Gasschieber...

Naja, so wild ist das jetzt auch nicht. Einmal Vergaser raus und wieder rein ist jetzt auch nicht die Welt.

@ Zombie:Gedacht hab ich das auch. Aber da es mir völlig latte ist, hab ichs nicht angesprochen.

Themenstarteram 14. Juli 2013 um 13:17

:D haha ne sorry also ich bin bereits 25 und hab mein Führerschein mit 20 gemacht ;)

ich hab nur eine alte GSX-F von meinem Vater hier und wollt nachfragen ;) die Zeit, dass ich irgendwas drosseln muss ist vorbei :D:D:D (leider)

 

@calle: leistungsbeschraenkung und leistungsreduzierung sind zwei paar stiefel. Schieberanschlag ist auch was anderes als gaswegbegrenzung in der regel furch niedrigere Vergaser deckel.

Leider? Ich bin froh, wenn diese verdammte Leistungsreduzierung wegkommt.

@muhmann: So leicht ist das für einen Fahranfänger nicht. Vor allem ist es total zeitaufwendig, als Laie.

Ups, stimmt. Schieberanschlag ist der Pin im Vergaserdeckel. Dann merkt mans natürlich nicht am Gasdrehgriff.

Zitat:

Original geschrieben von moppedsammler

@calle: leistungsbeschraenkung und leistungsreduzierung sind zwei paar stiefel. Schieberanschlag ist auch was anderes als gaswegbegrenzung in der regel furch niedrigere Vergaser deckel.

Ich muss noch viel lernen... Danke!

Themenstarteram 14. Juli 2013 um 13:25

oh ok, alles klar... also muss ich das ding mal zu meinem Mechaniker des Vertrauens bringen.

Der soll mal reingucken und evtl. alles rausnehmen :)

 

Vielen Dank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Fahrzeugschein Eintrag 2,4 MM Suzuki GSX-F