ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Fahrzeugferdern von R-Line umbauen in Highline

Fahrzeugferdern von R-Line umbauen in Highline

VW Passat B8
Themenstarteram 12. Januar 2018 um 7:58

Hi,

 

wer kann mir sagen ob ich R-line Federn von einem R-Line PassatB8 280 Ps Benziner auf meinen BiTdi mit DCC umbauen kann. Soweit ich weiß sind die Federn farblich markiert.

 

Wie ist es mit der Traglast? Die müsste gleich sein oder?

 

Gibt es je nach Fahrzeugausstattung unterschiedliche Federn? z.B. Das Auto hat mit einer Anhängerkupplung andere Federn wie ohne AHK?

 

Allrad hat meiner wie der Benziner auch...

Ähnliche Themen
20 Antworten

Es gibt etliche Federn für verschiedene Gewischtklassen. Hab grad auf die Schnelle 29 verschiedene Federn nur für DCC gezählt.

Ich weiß noch wie es früher war, das selbst bei VW Probleme hatten ohne den Farbcode die richtigen Federn zu finden.

Ich weiß aber nicht wie es heute ist.

Warum keine aus dem Zubehör, zu tief ?

Themenstarteram 12. Januar 2018 um 9:06

Ja, genau will Ihn keine 30 oder 35 mm tiefer haben 20mm reichen mir.

Ist der Unterschied zwischen r-line Federn zu den normalen dcc nicht nur 5 mm.

rline sind 15 mm tiefer

sportfahrwerk 15 mm

dcc glaube 10 mm.

angaben ohne gewähr ^^. kann sein, dass ich da gerade was durcheinander werfe. habe mich damit vor nem halben jahr mal auseinander gesetzt.

Themenstarteram 12. Januar 2018 um 13:16

Ich dachte Rline mit DCC 20mm tiefer als Highline mit DCC.

Beim Arteon gibts das DCC mit 20mm Tieferlegung. Beim Passat mt DCC 10mm tiefer, mit RLine-Sportfahrwerk 15mm.

Themenstarteram 12. Januar 2018 um 18:54

Also das wären ja nur 5 mm..? Ist das richtig?

Wenn ich allerdings den R-LINE sehe kommt es mir schon vor als wenn es mehr sind wie 5mm tiefer als bei meinen!

 

Oder sind die 15mm tiefer als bei meinen....

Wenn deiner nix davon hat, dann sind die andere den Angaben oben entsprechend tiefer als deiner ;)

Themenstarteram 12. Januar 2018 um 20:51

Also ich bin jetzt ganz durcheinander....

 

Um wieviel ist jetzt der R-Line mit DCC tiefer wie meiner?

Ich habe Highline mit DCC!

Gar nicht tiefer. Mit DCC ist immer 10mm tiefer als Standardfahrwerk beim Passat. Die 15mm Tieferlegung gibt es nur ohne DCC und die wäre dann eben 5mm tiefer als mit DCC.

Ah sorry habe vergessen das du dcc hast.

 

Dann wie Johnny sagt :)

 

Also wird dein auto nicht tiefer, wenn du rline dcc federn einbaust. Ich bezweifle, dass die normalen rline federn (die 15 mm tiefer als Standard sind) dafür vorgesehen sind.

Themenstarteram 12. Januar 2018 um 22:37

Ach so... echt? Ich hatte angenommen wer den R-LINE hat also den mit 280 Ps gibt es nur mit DCC und der ist 15 bis 20mm tiefer als der highline mit DCC.

 

Zum Verständnis: Ich habe den 240 BiTdi den gibt es nur mit DCC.

 

Standardfahrwerk: Normalhöhe

DCC: 10 mm tiefer als Normalhöhe (egal ob R-Line, Highline oder sonstwas)

Sportfahrwerk ohne DCC: Nochmal 5mm tiefer als DCC (egal ob R-Line, Highline oder sonstwas)

War schon immer so und hat sich nicht geändert.

Unterschiedliche "optische" Höhen kommen eher von unterschiedlichen Felgengrößen und von anderen Reifendimensionen. Es gibt genug Sparmeister, die sich bei 19 Zoll keinen 40er Querschnitt leisten wollen, sondern den günstigeren 35er Querschnitt montieren, weil das innerhalb der 2-3% Toleranz beim Abrollumfang liegt. Dadurch wird das Auto auch tiefer.

Themenstarteram 13. Januar 2018 um 14:33

Okay..jetzt habe ich es... verstanden

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Fahrzeugferdern von R-Line umbauen in Highline