ForumInnenraumpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Innenraumpflege
  6. Fahrzeug desinfizieren - Verträglichkeit der Innenraumaterialien mit Isopropanol 70%

Fahrzeug desinfizieren - Verträglichkeit der Innenraumaterialien mit Isopropanol 70%

BMW 5er G30
Themenstarteram 3. März 2020 um 21:10

Aus aktuellem Anlass möchte ich den Innenraum hin und wieder mal desinfizieren.

Isopropanol 70%/30% destH2O scheint auf den ersten Blick geeignet.

Meine Frage ins Forum: Hat dies schon jemand gemacht und gibt es Probleme mit Leder und Kunststoffteilen?

Diskussionen um Sinn und Zweck bitte unterlassen, mich interessiert nur ob Schäden am Interieur auftreten können. Nichts Anderes.

Ähnliche Themen
33 Antworten

Also ich würde auf keinen Fall mit Alkohol an Leder gehen… damit zerstörst du dir das nur auf Dauer. Was die Kunststoffe angeht, kommt es darauf an, um welchen Stoff es sich handelt.

Vergiss nicht den Kofferraum, und den Tank, der muss auch desinfiziert sein...

Isopropyl wäre mir auch zu scharf.

Da würde ich lieber den Innenraum mit Ozon behandeln. Das ist im Auto bewährt, wenn auch eigentlich zur Geruchsbeseitigung. Ozon hilft aber auch gegen Viren. Achtung! Fahrzeug nach der Behandlung in jedem Fall lange lüften, am besten mit Luftzug.

Themenstarteram 3. März 2020 um 22:12

Zitat:

@reijada1 schrieb am 3. März 2020 um 21:48:32 Uhr:

Vergiss nicht den Kofferraum, und den Tank, der muss auch desinfiziert sein...

Tankdeckel bleibt geschlossen wegen dem "e"

Themenstarteram 3. März 2020 um 22:14

Zitat:

@AF_Auto schrieb am 3. März 2020 um 21:49:14 Uhr:

Isopropyl wäre mir auch zu scharf.

Da würde ich lieber den Innenraum mit Ozon behandeln. Das ist im Auto bewährt, wenn auch eigentlich zur Geruchsbeseitigung. Ozon hilft aber auch gegen Viren. Achtung! Fahrzeug nach der Behandlung in jedem Fall lange lüften, am besten mit Luftzug.

Danke Dir,

so mache ich dies. Ich habe so ein Gerät im Keller, leider nur vollkommen vergessen.

Du hast ein Ozongerät im Keller...ich dachte die Dinger sind sauteuer?!?

Zitat:

@reijada1 schrieb am 3. März 2020 um 22:35:51 Uhr:

Du hast ein Ozongerät im Keller...ich dachte die Dinger sind sauteuer?!?

Moin,

als engagierter Hobbyaufbereiter habe ich so ein Ding auch im Keller stehen. In Amazonien sind die nicht besonders teuer, geht ab rund 80€ los. Das enpfinde ich nicht als "sauteuer" :)

Gruß Andreas

Zitat:

@AF_Auto schrieb am 3. März 2020 um 21:49:14 Uhr:

Isopropyl wäre mir auch zu scharf.

Da würde ich lieber den Innenraum mit Ozon behandeln. Das ist im Auto bewährt, wenn auch eigentlich zur Geruchsbeseitigung. Ozon hilft aber auch gegen Viren. Achtung! Fahrzeug nach der Behandlung in jedem Fall lange lüften, am besten mit Luftzug.

"Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie wer sich damit auskennt" ;).

Ozon ist nicht nur gesundheits schädlich, es ist ebenfalls Schädlich für Materialien im Innenraum, Kunststoffe, Leder........,

Wenn ich es richtig verstanden habe geht es dem TE um die Gesundheit ! ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Innenraumpflege
  6. Fahrzeug desinfizieren - Verträglichkeit der Innenraumaterialien mit Isopropanol 70%