ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. fahrt und ruhezeiten im stückgut

fahrt und ruhezeiten im stückgut

Themenstarteram 8. Juni 2007 um 17:35

moin moin

ich fahre einen 12 tonner solo im stückgutverkehr und habe ein problem. heute hatte ich eine arbeitszeit von 10 std, aber ohne pause... jetzt sagen kollegen das wäre im stückgut so, da würden die pausenzeiten nicht gelten.. bin ziemlich anfänger würde deshalb mal gerne erue meinung hören

Ähnliche Themen
31 Antworten

nach meines wissen gelten die ganz normalen eg sozialvorschriften, für ALLE also auch für dich ....

(meines wissens nach aber wie immer bin immer für neuerrungen dankbar)

Hast Du einen Fahrtenschreiber im Lkw?

Wenn ja gelten für Dich und andere selbstv. genau die gleichen Lenkzeiten wie ein Kipper oder Kühlzugfahrer.

Wieso sollte das von der Ladung abhängig sein?

Bist Du nach 10 Std. ohne Pause im Stückgutverkehr fiter wie einer auf nem Kipper?

Lass Dir keinen Müll angeben.

Themenstarteram 8. Juni 2007 um 19:26

sprich arbeitgeber wechseln.

das einhalten der lenk und ruhe zeit gehört zu den aufgaben des fahrers,

und wenn dein cheff sagt du MUSST dann tachoscheibe raus umdrehen und draufschreiben, von wem du die anweisung bekommen hast mit datum und genauer uhrzeit und was er gesagt hat ...

dann bekommt nämlich wenn eure tachoscheiben kontrolliert werden und die drehen die tachoscheiben rum und sehen das da was drauf steht, (wenn es häufiger vorkommt bei kollegen oder bei dir) dann kommt auf euren cheff und disponenten mal ne saftige rechnung zu,

(ist im momment bei uns in der firma auch so)

 

gruß matze

ich fahr auch stückgut und ich wünsche, ich hätte auch mal 10 stunden-tage. hab selten nen tag unter 13, heut erst wieder 15.

Themenstarteram 8. Juni 2007 um 20:38

wieviel kunden hast du den? ich meist so um die 15..

Hallo,genau wie die anderen schon geschrieben haben,für dich gilt die Lenk und Ruhe zeiten genau so wie alle andere fahrzeuge der größeren klasse,bloß in wie fern bist du 10std gefahren mit laden abladen,ohne eine ruhe zeit?,also das würde ich nicht sehr oft empfehlen,je nach dem wie dein strecken radius ist,wichtig ist immer wenn man die anweisung bekommt,immer aufschreiben mit datum uhrzeit wer die anweisung gegeben hat usw,sonst ist allein der fahrer dran und man hat keine beweise,aber letztendlich dient die pause auch zur eigenen sicherheit!!!

MFG

Themenstarteram 8. Juni 2007 um 20:45

10 std mit laden und abladen.. also erst lkw holen, dann 2 std laden, dann ca halbe std zum ersten kunden fahren und dann alle kunden abklappern.. dann die abholaufträge vonner dispo holen die abholen und dann wieder nach hause.. dann abladen lassen (oder heute halt ich selbst, sehr toll eine palette von einer tonne abzuladen) ja dann den lkw aufen parkplatz fahren und dann feierabend... insgesamt 10 std. ohne 5min pause...

Re: fahrt und ruhezeiten im stückgut

 

Zitat:

Original geschrieben von DasTimo

heute hatte ich eine arbeitszeit von 10 std, aber ohne pause... jetzt sagen kollegen das wäre im stückgut so, da würden die pausenzeiten nicht gelten..

Hallo DasTimo,

die Aussage ist wohl mehr so gemeint:"Im Stückgut kümmert sich keiner um Lenk und Ruhezeiten."

Wenn du den Arbeitgeber wechselst, wirst du wahrscheinlich wieder das gleiche Problem haben.

Laß dir das doch mal von deinem Chef erklären, wie er das sieht mit den 10Stunden ohne Pause und wie Mona Lisa schreibt, geht es ja noch schlechter.

Ansonsten kann ich dir nur empfehlen, 4,5Stunden Fahren/Arbeiten und dann 45Minuten Pause machen. So sehen es die Sozialvorschriften vor und die sind zu unserm Schutz und keine Schikane.

Gruß

Frank

Themenstarteram 8. Juni 2007 um 21:22

hm.. versteht mich nicht falsch ich habe diesen thread nicht eröffnet um um meine pausen rumzukommen im gegenteil... ich will meine pausen ja bin mir aber insgesamt da nicht sicher. ich werd mal mit chef reden. momentan bin ich ja nur im praktikum..

Zitat:

Original geschrieben von DasTimo

hm.. versteht mich nicht falsch ich habe diesen thread nicht eröffnet um um meine pausen rumzukommen im gegenteil... ich will meine pausen ja bin mir aber insgesamt da nicht sicher. ich werd mal mit chef reden. momentan bin ich ja nur im praktikum..

Ich hab das schon so verstanden, das du ganz gerne deine Pause machen möchtest.

Wenn du mit deinem Chef redest, würde mich die Antwort interessieren.

Themenstarteram 8. Juni 2007 um 21:34

werd ich montag einfach mal machen.. ;)

Da ich Fernverkehr fahre, bin ich Montag wohl nicht online. Erst wieder zum Ende der Woche.

Themenstarteram 8. Juni 2007 um 21:37

passt scho ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. fahrt und ruhezeiten im stückgut