ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Facelift - neue Motoren

Facelift - neue Motoren

Themenstarteram 2. März 2006 um 18:55

Hallo,

wahrscheinlich werde ich jetzt gelüncht, weil das irgend jemand das schon gefragt hat, aber ich möchte trotzdem gerne wissen, welche Motoren (Benziner) ab dem Facelift (Juni 2006) des W211 zur Verfügung stehen werden. Beim CLS kommt der "neue" 350er mit 292 PS, kommt dieser Motor auch beim W211? Wie sieht es mit dem neuen 500er mit 388 PS aus, wird der in den W211 nun auch verbaut? Weiß jemand schon was wegen der Preise? Danke für Eure Infos!

Ähnliche Themen
14 Antworten

Lynchen wäre vielleicht etwas übertrieben. Aber der Verweis auf die Suchfunktion ist sicher angebracht. Zur Not könntest du auch einfach mal auf den ersten Seiten des W211 Forums blättern. Auf ersten 2 Seiten befinden sich 6 Threads, die sich mit der Modellpflege beschäftigen. Die Informationen, die du suchst stehen, entweder dort drin, oder es wird mit Links auf andere Informationsquellen verwiesen oder es eben noch nichts bekannt. Diesen Thread, den 7. zur Modellpflege auf den ersten 2 Seiten (es gibt sicher noch mehr bei M-T geben) brauchen wir wohl nicht auch noch, oder?

Gruß

Themenstarteram 2. März 2006 um 19:15

Ich wußte es.

Jedoch über die neuen Motoren im W211 finde ich nichts, deshalb meine Fragen.

am 2. März 2006 um 19:32

Langfristig werden sowieso nahezu alle Benzinmotoren auf Direkteinspritzung umgestellt werden.

Das Facelift des W211 wäre sicher ein heißer Tipp für einen Umstellungstermin. Mit der Einführung des 350 CGI wird wohl auch der 500er erneuert werden um leistungsmäßig wieder ausreichend Abstand zum V6 herzustellen.

Zitat:

Original geschrieben von gmtahoe

Ich wußte es.

Jedoch über die neuen Motoren im W211 finde ich nichts, deshalb meine Fragen.

Natürlich, dann sieht die Sache auch völlig anders aus...

MoPf

Zitat:

Original geschrieben von mile-eater

Ein recht ausführlicher Artikel in der heute erschienenen Auto-Zeitung mit einigen Fotos:

Interessant war für mich vor allem ein neuer Motor, von dem bisher m.W. auch in diesem Forum noch nicht die Rede war: der E 350 CGI, ein 3,5-Liter-V6-Direkteinspritzer-Benziner mit 292 PS und 365 Nm maximalem Drehmoment.

Bestätigt wird der Einzug des 5,5-Liter-V8 mit 388 PS, der schon aus der S-Klasse bekannt ist, auch in die E-Klasse. Ausserdem werden die Vierzylinder-Diesel mit respektive 136 und 170 PS im E 200 / E 220 stärker, die Leistung des E 320 CDI steigt auf 231 PS. Die AMG-Version bietet künftig aus 6,3 Litern Hubraum 514 PS und eine neue AMG Speedshift 7G-Tronic. Als weiterer Direkteinspritzer-Benziner ist der E 200 CGI mit 170 PS aus 1,8 Litern im Programm. Die noch recht neuen V6 im E 280, E 350 und E 280 CDI sowie E 200 K und E 420 CDI bleiben unverändert.

Optisch ändert sich nicht allzu viel: Neuer Stossfänger und Frontpartie mit runden chromumrandeten Nebelleuchten, steilerer, wuchtigerer Kühlergrill, Seitenschweller der derzeitigen Avantgarde-Version für alle Ausstattungslinien und - zumindest bei der Limousine - modifiziertes Glas der Rückleuchten.

Ausserdem gibt es ein Intelligent Light System, bei dem sich das Licht automatisch an die jeweiligen Tages- und Fahrbedingungen anpasst, sowie PreSafe serienmässig.

Klingt vielversprechend.

mfG

mile-eater

Dann finde ich noch diesen Post:

http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=155&postid=8084102#post8084102

Zitat:

Original geschrieben von E.D.

Die Mopf ist zwar im Grunde nicht schlecht, doch wieder (wie bei der S-Klasse) hat man sich an der konkurrenz orientiert.

Mit der Mopf ist das Auto agressiver im Auftritt (Front) geworden, analog zu der agressiven Optik von A6 und 5er. Was ich gar nicht gut finde. Denn das aktuelle Modell zeichnete sich durch eine elegantes, freundliches aber auch selbstbewusstes Design aus, ohne agressiv zu wirken.

Der 211er in der vorMopf Version ist für mich eine der schönsten Mercedes-Limousinen seit langem, eigentlich im Desing nicht zu verbessern. Einzig den 124er nach der 2. Mopf (Plakettenkühler) finde ich noch schöner.

Das sich durch die Mopf deutlich mehr Autos absetzen lassen als bisher glaube ich kaum. Da der 211er unter seinem Kapritiösen Image leidet, was insbesondere die Motorpresse geschaffen hat.

Als ich damals meinen 211.006 hatte, wurde ich von jedem auf das negative Image des Wagens angesprochen. Nach dem Motto: "Na, schon ne Panne gehabt?!" oder "Sie sind aber Mutig, dieses Auto hat doch dauernd was!"

Stimmt der hat dauernd was! Ein Schickes Design, eine tolle Mängelfreie Verarbeitung, absolut keine Macken und viel Fahrfreude.

 

Mehr Info´s zur Mopf gibt es hier....

Einfach mal dem Link folgen...

Ist es wirklich so schwer?

Gruß

am 2. März 2006 um 19:56

facelift

 

Wann gibts es konkrete Preise und Ausstattungspakete für Österrech?

Re: facelift

 

Zitat:

Original geschrieben von 1stV70

Wann gibts es konkrete Preise und Ausstattungspakete für Österrech?

Das ist mal eine neue Frage ;) Die Auslieferung soll in Deutschland ab dem 10. Juni 2006 erfolgen. Ich denke mal, dass ab Mitte April da mehr bekannt sein dürfte.

Gruß

Themenstarteram 2. März 2006 um 21:35

Lieber boofoode,

ich habe es befürchtet, als ich diesen Thread eröffnet habe, Du bist ein ganz schlauer.

Deine Infos habe ich selbst alle schon gesehen, beantwortet aber immer noch nicht meine Fragen! Es ist die Rede von diesem und jenen Motor, aber ohne konkrete Aussagen, wann diese eingesetzt werden!

Steht der "neue" 350er Motor (292 PS) und der neue 500er (388 PS) ab JUNI zur Verfügung?????????????

am 2. März 2006 um 21:42

Zitat:

Original geschrieben von gmtahoe

Lieber boofoode,

ich habe es befürchtet, als ich diesen Thread eröffnet habe, Du bist ein ganz schlauer.

Deine Infos habe ich selbst alle schon gesehen, beantwortet aber immer noch nicht meine Fragen! Es ist die Rede von diesem und jenen Motor, aber ohne konkrete Aussagen, wann diese eingesetzt werden!

Steht der "neue" 350er Motor (292 PS) und der neue 500er (388 PS) ab JUNI zur Verfügung?????????????

Steht doch da, dass die neuen Motoren mit der MoPf Einzug halten. Wann auch sonst? Ne Woche später?

mfG

Zitat:

Original geschrieben von gmtahoe

Lieber boofoode,

ich habe es befürchtet, als ich diesen Thread eröffnet habe, Du bist ein ganz schlauer.

Deine Infos habe ich selbst alle schon gesehen, beantwortet aber immer noch nicht meine Fragen! Es ist die Rede von diesem und jenen Motor, aber ohne konkrete Aussagen, wann diese eingesetzt werden!

Steht der "neue" 350er Motor (292 PS) und der neue 500er (388 PS) ab JUNI zur Verfügung?????????????

Da stellt sich für mich die kleine Frage, warum du dann nicht einfach in einem der bestehenden Threads gepostet hast. Das würde die Sache zum einem übersichtlich halten und zum anderen hätte es dir meine schlauen Kommentare erspart.

Es macht imho keinen Sinn nach und nach die einzelnen Motoren einzuführen, also werden sie alle zur Einführung der gemopften E-Klasse verfügbar sein. Sonst macht ja die Modellpflege auch kaum noch Sinn.

Ich habe gelesen, dass du gerne konkrete Aussagen hättest. Aber ich habe schon in meinem ersten Post geschrieben, dass du abseits der bekannten Informationen in den von mir genannten Threads keine weiteren Dinge, die du gerne wissen möchtest, erfahren wirst, weil eben noch nichts weiteres bekannt ist. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Gruß

Themenstarteram 7. März 2006 um 21:13

Mein DC-Verkäufer meinte heute, daß anläßlich der Mopf (211er) der neue 500er Motor kommt, aber der neue 350er (Direkteinspritzer) wohl nicht.

Das habe ich auch gehört. Der neue 273 Motor kommt zuerst beim CLS-Mopf und dann bei den anderen Modellen.

Themenstarteram 11. März 2006 um 21:54

Also doch: Der neue 350er Motor soll nun doch nicht bei der Mopf kommen. Nur der neue 500er.

Schaut nach unter: http://www.jesmb.de/indexie.htm

@ gmtahoe: Ich halte Deine Frage für sehr berechtigt!

Ich zerbreche mir auch den Kopf, wann denn nun die Direkteinspritzung wirklich kommt!

Ich habe bei MT mal etwas von Dezember (?) beim 211er gelesen.

Eigentlich wäre die Mopf perfekt, aber wer weiss, was der Motor eventuell noch für kleine Wewehchen hat. Und ob die Stückzahlen wirklich so hochgefahren werden können wie geplant (eventuell hat ein Zulieferer Schwierigkeiten).

Der M 272 hat laut MT ja ganz am Anfang Probleme mit dem Nockenwellenversteller gehabt. Ausserdem gab es am Anfang einige 350er mit hohem Ölverbrauch, siehe z. B. im CLS Forum wo jemand gerade einen neuen Motor eingebaut bekommen hat.

Grüsse

Daniel

Themenstarteram 12. März 2006 um 15:35

Danke Gnarf,

wenigstens einer der versteht was ich mit meiner Frage meinte. Ich bin nämlich am überlegen, ob ich im Oktoer 06, wenn mein E500 ausgewechselt wird, wieder einen E500 (mit 388 PS) holen soll, oder eben den neuen 350er Direkteinspritzer. Die 292 PS wären sicherlich auch ausreichend (Unser CLS 350 mit 272 PS geht schon nicht schlecht!). Nur wenn der Direkteinspritzer nicht zur Verfügung steht, brauche ich mir dazu ja keine Gedanken mehr machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen