Forum6er, 7er, 8er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 6er, 7er, 8er
  6. Facelift gescheitert beim 7er !

Facelift gescheitert beim 7er !

Themenstarteram 13. April 2005 um 20:36

Also bin heute den neuen 750 I gefahren mit 365 oder 367PS er gefällt mir zwar sehr gut aber die Optik ist finde ich zwar abgerundet aber längst nicht so schön bullig wie der alte , er wirkt fast wie ein 5er und selbst der gefällt mir von hinten besser. Also ich muss ganz klar sagen das mir das bullige Modell viel besser gefällt , was sagt ihr dazu ?

Ähnliche Themen
28 Antworten
am 13. April 2005 um 21:11

Mir hat der Vor-Facelift relativ gut gefallen, weiß garnicht was alle gegen das Design haben. Aber ein A8 ist trotzdem noch die Nr.1 :D

MfG

Re: Facelift gescheitert beim 7er !

 

Zitat:

Original geschrieben von SamRS6

Also bin heute den neuen 750 I gefahren mit 365 oder 367PS er gefällt mir zwar sehr gut aber die Optik ist finde ich zwar abgerundet aber längst nicht so schön bullig wie der alte , er wirkt fast wie ein 5er und selbst der gefällt mir von hinten besser. Also ich muss ganz klar sagen das mir das bullige Modell viel besser gefällt , was sagt ihr dazu ?

Hallo Sam,

wenn du mich fragst, hat BMW damit einen riesen Schritt vorwärts gemacht. Dieses Bullige Design gefällt mir beim 7er prinzipiell nicht. Dies war auch der Grund warum ich vom 7er weg bin. Jedoch nimmt der neue mit Facelift wieder schöne Züge an und so überlege ich sogar den 750i mit in Anbetracht zu ziehen. Daher jetzt auch meine Frage. Wie fährt er sich, motormäßig?

 

Viele Grüsse

Late

am 13. April 2005 um 22:12

Hi

wir haben das Vorfaceliftmodell und als ich letzte Woche im Urlaub war hab ich einen 745d gesehn und mir gefällt ganz klar Unser besser. Ein Auto in der Kategorie eines 7ers muss auffallen und bullig bzw aggressiv wirken. Die neuen Scheinwerfer erinnern mich zu sehr an den 3er. Ich würde beim Vorfacelift bleiben, natürlich sind die Motoren besser.

Die bullige Optik kam beim Markt überhaupt nicht an, das belegen die Restwerte von gebrauchten 7ern. Man muß sich halt an seine Kundschaft anpassen.

Es gibt Leute, die die alte Optik voll geil finden, aber die könnten sich oft nicht mal die Felgen leisten.

Gruß

am 14. April 2005 um 11:16

Hi

ich weiß jetzt nicht genaue zahlen, aber der 7er hat sich besser verkauft als die S-Klasse, oder war es der A8 ?? Ganz genau kann ich es nicht mehr sagen, jedoch weiß ich für mich, dass mir diese bullige Optik besser gefällt als das Schlichte des A8. So ein Auto muss auffallen und in dieser Klasse darf es das auch ;) .

Zum Thema Felgen leisten. Hat einer bei euch schon am e65 die Reifen tauschen müssen? Mein Vater muss an seinem 740d schon nach 2 Jahren, EZ 01/2003 beide hintere Reifen auswechseln. Kann doch nicht normal sein. Dazu kommt, dass es die 19 Zöller sind mit 275/40 er Bereifung, 2 STück 670€.

Find ich ganz schön übertrieben oder?!

Zitat:

Original geschrieben von BMW_Fahrer_e46

Hi

ich weiß jetzt nicht genaue zahlen, aber der 7er hat sich besser verkauft als die S-Klasse, oder war es der A8 ?? Ganz genau kann ich es nicht mehr sagen, jedoch weiß ich für mich, dass mir diese bullige Optik besser gefällt als das Schlichte des A8. So ein Auto muss auffallen und in dieser Klasse darf es das auch ;) .

Zum Thema Felgen leisten. Hat einer bei euch schon am e65 die Reifen tauschen müssen? Mein Vater muss an seinem 740d schon nach 2 Jahren, EZ 01/2003 beide hintere Reifen auswechseln. Kann doch nicht normal sein. Dazu kommt, dass es die 19 Zöller sind mit 275/40 er Bereifung, 2 STück 670€.

Find ich ganz schön übertrieben oder?!

Hi,

das der A8 schlicht und langweilig ist, da hast du eindeutig recht. :D

Allerdings kannst du froh sein, dass eure Reifen 2 Jahre hielten.

Meine sind in einer Saison schon meißt völlig abgefahren??? (zügige Fahrweise, 20.000 Km/Saison)

Und leider kosten bei mir 2 Stück 245/45 R17 W auch schon ne ganze Stange Geld. Ca. 580 €. Jedoch ist es falsch, gerade hier am falschen Ende zu sparen.

 

MfG Late

Zitat:

Original geschrieben von Bleifußindianer

Die bullige Optik kam beim Markt überhaupt nicht an, das belegen die Restwerte von gebrauchten 7ern. Man muß sich halt an seine Kundschaft anpassen.

Genau so ist es und das belegt diese Umfrage der Kundschaft in einem anderen Forum.

Umfrage

 

MfG Late

Zitat:

ch weiß jetzt nicht genaue zahlen, aber der 7er hat sich besser verkauft als die S-Klasse, oder war es der A8 ??

BMW hat die Verkaufszahlen durch Billig-Leasing massiv gepusht. Nach dem Motto nur keine Marktaneile verlieren. Dazu wurden die Restwerte viel zu hoch angesetzt, um niedrige Leasing-Raten zu ermöglichen.

Ich habe was von bis zu 20.000 Euro Subvention pro Auto flüstern hören.

Da Leasing-Verträge über Finanzierungstöcher abgewickelt werden, tauchen die Belastungen durch solche Spielchen dann zeitversetzt in deren Bilanzen auf. In Form "Wertberichtigungen". Letztes Jahr hat das BMW auch die Konzernbilanz verhagelt. Von Rekordabsätzen sollte man sich nicht blenden lassen.

Hoffen wir, daß es mit dem Facelift besser wird.

Gruß

am 14. April 2005 um 16:41

Wie gesagt, ich bin gegen das Facelift, sowohl vorne, als auch hinten. Die LED's des Vorgängers haben mir besser gefallen. Nun hat man hinten die Leuchten des FL 5ers e39 und des jetzigen 3ers e90.

@Late

Genau, an Reifen sollte man nicht sparen, aber mehr als 600€ ist schon ne ganz schöne Summe, auch für 7er Fahrer. Aber woran liegt das?? An dem hohen Drehmoment?? Mein Vater hatte 2 540er und die hatten noch knapp 20 PS mehr aber nie so einen Verschleiß

zu den Absatzzahlen:

dass sich der 7er im Vergleich zur S-Klasse oder A8 signifikant besser verkauft hat, stimmt. Das liegt aber an den Verkaufszahlen im Ausland. Insbesondere die Amis und Scheichs erfreuen sich an dem bulligen Design, die dann letztlich die Statistik hochgetrieben haben. In Deutschland fiel die Statistik für den 7er aber dürftig aus.

Also ich finde den 7er mit Facelift um Welten schöner als den Vorfacelift und könnte mir einen Kauf nun vorstellen, was vorher nicht der Fall war.

Gruß, gemba

Themenstarteram 15. April 2005 um 21:41

Also erstmal danke an alle für eure persönlichen Eindrücke , finde es ganz intressant wie unterschiedlich die Geschmäcker doch sind und irgendwie ist einem ( jedenfalls mir ) jetzt auch klar das beide ihre gute Berechtigung haben.

@ Late: Bin ihn auf der a7 von Kassel - Göttingen gefahren , ich hatte leider nicht wirklich die Chance richtig drauf zu drücken , aber der anzug ist flott und man merkt beim 750 i echt nicht das man in einem 7er sitzt weil er sehr gut anzieht und er hat eine unheimliche laufruhe und das natürlich auch bei Geschwindigkeiten bei 220 Kmh , im Innenraum ist es auch sehr ruhig und angenehm. Auf dem Rückweg nach der AB bin ich ihn auch nochmal Landstraße gefahren und Fahrwerkmässig gibt es eigentlich nichts schöneres , eine super Kurvenlage und dann das schöne Rausbeschleunigen mit einem so großem Auto und einer menge Hubraum macht natürlich unheimlich spaß. Also vom Fahrerischen ist er für mich vor dem a8 und auch vor der S-Klasse jedenfalls was den PS bereich angeht.

gruß Sam

Zitat:

Bin ihn auf der a7 von Kassel - Göttingen gefahren , ich hatte leider nicht wirklich die Chance richtig drauf zu drücken , aber der anzug ist flott und man merkt beim 750 i echt nicht das man in einem 7er sitzt weil er sehr gut anzieht und er hat eine unheimliche laufruhe und das natürlich auch bei Geschwindigkeiten bei 220 Kmh , im Innenraum ist es auch sehr ruhig und angenehm. Auf dem Rückweg nach der AB bin ich ihn auch nochmal Landstraße gefahren und Fahrwerkmässig gibt es eigentlich nichts schöneres , eine super Kurvenlage und dann das schöne Rausbeschleunigen mit einem so großem Auto und einer menge Hubraum macht natürlich unheimlich spaß. Also vom Fahrerischen ist er für mich vor dem a8 und auch vor der S-Klasse jedenfalls was den PS bereich angeht.

Dann hab ich ja das richtige Auto bestellt!!!

Ich konnte nur eine Testfahrt mit dem alten 745i machen, der ging auch schon tausendmal besser als meine S-Klasse. Ich freu mich schon so,wie ein kleines Kind auf Weihnachten!

yup, er macht sehr viel spaß....ich fahre ihn schon.

Zitat:

Original geschrieben von SamRS6

Also erstmal danke an alle für eure persönlichen Eindrücke , finde es ganz intressant wie unterschiedlich die Geschmäcker doch sind und irgendwie ist einem ( jedenfalls mir ) jetzt auch klar das beide ihre gute Berechtigung haben.

@ Late: Bin ihn auf der a7 von Kassel - Göttingen gefahren , ich hatte leider nicht wirklich die Chance richtig drauf zu drücken , aber der anzug ist flott und man merkt beim 750 i echt nicht das man in einem 7er sitzt weil er sehr gut anzieht und er hat eine unheimliche laufruhe und das natürlich auch bei Geschwindigkeiten bei 220 Kmh , im Innenraum ist es auch sehr ruhig und angenehm. Auf dem Rückweg nach der AB bin ich ihn auch nochmal Landstraße gefahren und Fahrwerkmässig gibt es eigentlich nichts schöneres , eine super Kurvenlage und dann das schöne Rausbeschleunigen mit einem so großem Auto und einer menge Hubraum macht natürlich unheimlich spaß. Also vom Fahrerischen ist er für mich vor dem a8 und auch vor der S-Klasse jedenfalls was den PS bereich angeht.

gruß Sam

Vielen Dank für deine Eindrücke! Was ich da so höre macht mich ja schon ganz juckig. :) Aber dein S55 AMG ist doch auch schön, oder?

 

Viele Grüsse

Late

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 6er, 7er, 8er
  6. Facelift gescheitert beim 7er !