ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. F33 Kopfstützen hinten

F33 Kopfstützen hinten

BMW 4er F33 (Cabrio)
Themenstarteram 27. Juli 2014 um 13:01

Hallo zusammen,

ich würde gerne beim F33 die Kopfstützen hinten rausnehmen, da dort kaum jemand sitzt und man eine freiere Sicht im Rückspiegel hat.

Ich meine auch mal irgendwo gelesen zu haben, dass das prinzipiell möglich ist (Quelle finde ich leider gerade nicht)

Allerdings hat mir bisher jeder Händler gesagt, dass es nicht geht und bei einem Ausstellungswagen haben wir es auch nicht wirklich geschafft. Wobei wir natürlich von übermäßiger Gewalteinwirkung im Vorführraum abgesehen haben ;)

Weiß jemand Rat?

Danke Euch!

Ähnliche Themen
15 Antworten
am 27. Juli 2014 um 13:03

Da ist der überschlagschutz drin , wie kommt ihr auf sowas , dein Händler ist auch nicht der hellste?

Themenstarteram 27. Juli 2014 um 13:45

Der Überschlagschutz hat mit den Kopfstützen eben gerade nichts zu tun, auch wenn mir das ein anderer Händler weismachen wollte. Die Alustangen für diesen Fall sind hinter den Kopfstützen.

Ich hab übrigens mittlerweile die Meldung von BMW dazu gefunden:

"Die Fond-Kopfstützen stehen nun unbeeinträchtigt vom Überrollschutz und können aus ihrer Verankerung genommen werden."

BMW Pressgroup

im pdf

Also doch einfach mal mit etwas mehr Kraft ziehen?

Hallo,

die hinteren Kopfstützen lassen sich problemlos rausziehen. Die Löcher sehen aber doof aus. Hab sie wieder reingeschoben.

Themenstarteram 1. August 2014 um 11:57

Habs gestern nach ein bisschen Rütteln auch geschafft. Erstaunlich wie selbstbewusst mir zwei Verkäufer vorher sagten, dass das nicht möglich ist.

Die Löcher sehen wirklich nicht gut aus aber dafür sieht man im Rückspiegel bei geschlossenem Dach besser. Ich werd sie im Winter rausnehmen.

Auf 0815 Verkäufer sollte man auch nicht vertrauen

Zitat:

Original geschrieben von 6ender

Auf 0815 Verkäufer sollte man auch nicht vertrauen

Wie erkennt man 0815- und wie Topp-Outperformer-Verkäufer?

am 1. August 2014 um 14:28

Ich habe heute nochmal mit der Hotline telefoniert , bzw . Bekam heute den Rückruf und die hinteren Kopfstützen sind Bestandteil des überschlag Schutzes , die hat extra beim Konstrukteur nachgefragt .

In wie weit weis ich jetzt auch nicht denke einfach als Zusatz

 

Zitat:

Original geschrieben von His Shadow

Der Überschlagschutz hat mit den Kopfstützen eben gerade nichts zu tun, auch wenn mir das ein anderer Händler weismachen wollte. Die Alustangen für diesen Fall sind hinter den Kopfstützen.

Ich hab übrigens mittlerweile die Meldung von BMW dazu gefunden:

"Die Fond-Kopfstützen stehen nun unbeeinträchtigt vom Überrollschutz und können aus ihrer Verankerung genommen werden."

BMW Pressgroup

im pdf

Also doch einfach mal mit etwas mehr Kraft ziehen?

Zitat:

Original geschrieben von Kali69

Zitat:

Original geschrieben von 6ender

Auf 0815 Verkäufer sollte man auch nicht vertrauen

Wie erkennt man 0815- und wie Topp-Outperformer-Verkäufer?

Tja.

Eigene Erfahrungen

... kann man denn die Kopfstützen vorne bei den Sportsitzen des Cabrio in der Höhe verstellen ?

Themenstarteram 5. August 2014 um 15:07

Zitat:

Original geschrieben von MasterX88

Ich habe heute nochmal mit der Hotline telefoniert , bzw . Bekam heute den Rückruf und die hinteren Kopfstützen sind Bestandteil des überschlag Schutzes , die hat extra beim Konstrukteur nachgefragt .

In wie weit weis ich jetzt auch nicht denke einfach als Zusatz

Zitat:

Original geschrieben von MasterX88

Zitat:

Original geschrieben von His Shadow

Der Überschlagschutz hat mit den Kopfstützen eben gerade nichts zu tun, auch wenn mir das ein anderer Händler weismachen wollte. Die Alustangen für diesen Fall sind hinter den Kopfstützen.

Ich hab übrigens mittlerweile die Meldung von BMW dazu gefunden:

"Die Fond-Kopfstützen stehen nun unbeeinträchtigt vom Überrollschutz und können aus ihrer Verankerung genommen werden."

BMW Pressgroup

im pdf

Also doch einfach mal mit etwas mehr Kraft ziehen?

Na dann widersprechen sich die Hotline und die offizielle Pressemeldung von BMW...schon etwas peinlich.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die beiden Stützen einen irgendwie schützen können nachdem ich sie in den Händen hatte. Der Überollschutz besteht laut Handbuch auch ganz klar nur aus den Alustangen. Aber egal, ich hab jetzt eine freiere Sicht nach hinten :)

Themenstarteram 5. August 2014 um 15:08

Zitat:

Original geschrieben von Eesi

... kann man denn die Kopfstützen vorne bei den Sportsitzen des Cabrio in der Höhe verstellen ?

Nope, leider nicht.

Passen vielleicht die vorderen Kopfstützen vom Coupé?

Die sind etwas schlanker

am 6. August 2014 um 15:46

Zitat:

Original geschrieben von His Shadow

Zitat:

Original geschrieben von Eesi

... kann man denn die Kopfstützen vorne bei den Sportsitzen des Cabrio in der Höhe verstellen ?

Nope, leider nicht.

Also meine Kopfstützen sind definitiv verstellbar. Liegts am M-Paket?

mfg

Micha

Zitat:

Original geschrieben von flugzeug81

Zitat:

Original geschrieben von His Shadow

 

Nope, leider nicht.

Also meine Kopfstützen sind definitiv verstellbar. Liegts am M-Paket?

mfg

Micha

... hast Du denn das Cabrio mit den Sportsitzen, da sind ja andere Sitze drin als im Coupe ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen