ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Erstling für bis zu 14k

Erstling für bis zu 14k

Themenstarteram 3. August 2017 um 18:03

Guten Tag,

ich bin (bald) 28 Jahre alt und bin derzeit auf der Suche nach meinem ersten eigenen Auto.

Da ich nie viel mit Autos am Hut hatte, erschlägt mich der Markt derzeit so sehr, dass ich mir dachte hier mal um Rat zu fragen.

Ich bin auf der Suche nach einem Auto für bis zu 14k Euro (eher 12k-13k). Was ich weiß ist, dass es kein Kleinwagen sein soll und möglichst Neu (Tageszulassung, Reimport, bis zu 20k KM) sein sollte. Bisher sind mir dabei der Renault Megane, Ford Focus und der Dacia Duster ins Auge gefallen. Gerade der Duster hat es mir bisher optisch angetan. Das Heck gefällt mir zwar nicht zu 100%, allerdings würde ein SUV zu mir wie die Faust aufs Auge passen (leider sind alle anderen zu teuer). Schnickschnack wie Navi etc. wäre beim Duster sogar beim Preis mit drin, allerdings habe ich nun des Öfteren von schlechter Qualität im Innenraum gelesen. Davon werde ich mir am Samstag mal selbst ein Bild machen.

Opel Astra und Toyota Auris sagen mir optisch eher nicht zu.

Welches Auto würdet ihr für mein Budget empfehlen, auf was sollte ich achten und gibt es einen möglichen Kandidaten, den ich schlichtweg übersehe?

Vielen Dank schon mal im voraus!

MfG

Ähnliche Themen
13 Antworten

Honda Civic 1.4 oder 1.8

am 3. August 2017 um 19:43

Zu irgendwelchen Aussagen zu Deinem Fahrprofil Km / Jahr /Landstrasse Autobahn Stadt

gewünschte Leistung

Grösse

Kombi ja nein vielleicht

Solltest Du Dich schon hinreissen lassen.

Dein Bauchgefühl sagt Dacia Duster. Das ist aber nur mit Allrad eich echter SUV.

Nackt kostet der ab 9250 € als EU Neuwagen.

https://www.autoscout24.de/.../...02ff-c322-4e03-8108-f8cbd4832bad?...

In der Laureate Version dann 12000 €

und 4x4 kostet etwa 2000 € Aufpreis muss man aber wegen Getriebeproblemen von abraten oder das Fahrzeug bei Ablauf der Garantie verkaufen.

andere Farben als Weiss oder Blau + 500 €

Garantieverlängerung 300 bis 700 € kommt darauf an ob Du dann die insgesamt 5 Jahre bis 100 KM oder bis 150 Tkm Garantie haben willst.

Für Vielfahrer kommt auch eine LPG Version in Frage die ab Werk recht preiswert ist.

Hier als Laureate Ausstattung und mit LPG für 13.000 €

https://www.autoscout24.de/.../...42ed-490e-4f17-9ede-585fe502e3f8?...

Mit Wunschfarbe Garantieverlängerung und Lederlenkrad dann also ca 13500 bis 14000 €.

Sonst auch Mal von Dacia den Sandero, den Lodgy, den Dokker und den Logan anschauen wenn Du eh schon beim Dacia Händler bist.

 

am 3. August 2017 um 19:58

Der Duster hat einen hohen Verbrauch und ist in den Fahreigenschaften Kompaktwagen unterlegen.

Citroen C-Elysee ist besonders preiswert, der hat auch schon eine brauchbare Ausstattung mit Tempomat, Sitzheizung etc. zb https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Mitsubishi Lancer zb https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Themenstarteram 3. August 2017 um 22:31

Danke erst einmal für die zahlreichen Antworten und Empfehlungen.

We gewünscht ein paar weitere Eckdaten zu mir:

Das Fahrzeug wird hauptsächlich in der Stadt genutzt.

100 PS sollten es sein

Kombi darf es sein, lieber ein SUV/Limousine

Mit SUV meine ich allerdings nicht, dass ich damit durch den Wald heizen möchte. Mir geht es dabei rein um die Optik!

C-Elysee gefällt mir optisch nicht sonderlich, da fehlt irgendwas...

Mitsubishi Lancer wird angeschaut!

Honda Civic scheint leider recht teuer zu sein auf den ersten Blick...

am 4. August 2017 um 0:19

Warum kein Kleinwagen wenn es ein Stadtwagen wird?

am 4. August 2017 um 0:31

ich finde 100 PS für einen Stadtwagen schon etwas too much.

Ich komme weder bei meinem Espace V6 noch beim Kia Carnival in der Stadt über 2000 Umdrehungen.

Und dann bin ich eh schon bei 70 km/h.

Da müsste ich beim Espace die Gänge schon sequentiell schalten.

Im Stadtverkehr reichen auch schon 1 PS pro 20 kg ohne zum Verkehrshindernis zu werden.

Ein Kleinwagen der Marke Elefantenrollschuh muss es ja nicht sein.

Ein Clio Corsa Fiesta Sandero oder Polo geht aber schon.

Weil er 14k zum ausgeben hat und ihm die Optik eines SUV's gefällt! Ehrlich? Clio corsa fiesta? Geil...

Hab in meinem Leben noch nicht gehört, dass 100PS too much sind...

Themenstarteram 4. August 2017 um 9:40

Kein Kleinwagen, weil: Bin selbst eher groß und etwas breiter. Da würde optisch ein ähnlich gebautes Fahrzeug einfach besser passen :)

Clio, Corsa, Fiesta etc. fallen daher leider raus. Die wären natürlich alle preislich genau in meinem Rahmen gewesen.

100PS ist mein Mindestmaß, da ich durchaus auch mal vorhaben könnte mit dem KFZ einen Städtetrip am Wochenende zu unternehmen. Da machen sich 100+ einfach schöner auf der Autobahn.

Mein derzeitiger Favorit ist der Dacia Duster Black Shadow. Den werde ich morgen mal genauer unter die Lupe nehmen :)

Vielen Dank für die vielen Tips!

Vernünftiges Auto der Duster und auch der einzige Dacia, dem ich optisch was abgewinnen kann. Preisleistungstechnisch auf jeden Fall nahezu unschlagbar

am 4. August 2017 um 15:47

Hyundai ix20 zb: https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

SUV-Optik mit Kleinwagenverbrauch (weil sehr leicht) bietet der Citroen C4 Cactus, der hat auch einen wohnlicheren Innenraum gegenüber dem Duster.

Vorteile: viel sparsamer, flotter, günstiger in der Versicherung, kompakter in der Stadt, bessere Sitze. Nachteil: weniger geräumig, variabel.

z.b. so einen mit Navi und Panoramadach und sehr kräftigem Dreizylinder

https://www.autoscout24.de/.../...aed0-c3a5-4a08-bb3e-654f61d351ce?...

https://www.autoscout24.de/.../...5487-524f-4634-9e63-8d4204af5c1e?...

Den selben Motor gibt es auch im Peugeot 2008, der hat den praktischeren Kofferraum, wird aber meist teurer gehandelt, innen noch etwas nettere Materialien, Versicherung nochmals etwas günstiger, etwas schwerer

https://www.autoscout24.de/.../...a152-ec56-48e0-9e2a-1f3306ad1451?...

Bei Dacia gibt es auch den Sandero Stepway, der wäre etwas sparsamer als der Duster, C4 Cactus und 2008 sind aber deutlich flotter und sparsamer als die Dacia. Und schneiden im NCAP-Crashtest besser ab.

Wenn es etwas exotisches sein darf:

 

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=248133471

 

Ssangyong Tivoli e-XGi 160 Alarm+4xefH+Klima+LED Tagfahrl

Erstzulassung: 07/2017

Kilometerstand: 16 km

Kraftstoffart: Benzin

Leistung: 94 kW (128 PS)

 

Preis: 13.270 €

 

Inklusive hohen Wertverlust und Risiko nach 5 Jahren - wenn den ein Händler in der Nähe ist... ;)

 

Der Duster ist aber eine gute Wahl, am besten mit TCe 125 und PDC für die Stadt. :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Erstling für bis zu 14k