ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Erfahrungsbericht eins Anfängers und dessen A5

Erfahrungsbericht eins Anfängers und dessen A5

Themenstarteram 6. April 2010 um 21:07

Guten Tag oder sollte wohl eher sagen Guten Abend,

Ich bin absoluter Laie und habe heute meine ersten Gehversuche im Bereich Fahrzeugpflege gemacht. Hat rund 6 Stunden gedauert, aber es hat sich gelohnt.

Vielen Dank an alle die mir so Super geholfen haben. Ohne euch hätte ich das nie verstanden :)

 

Hier nun mein Erfahrungsbericht:

1. Waschen

- Dodo Juice Born to be mild (20 ml auf 5 Liter)

- Fix40 Waschhandschuh

Fazit: Waschen geht super von der Hand. 2 Eimer-Methode ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber äußerst sinnvoll. Born to be mild riecht mal richtig lecker :D

 

2. Kneten

- Reinigungsknete Magic Clean blau

-Shampoo-Dest. Wasser Mischung im Sprayer

Fazit: Wow was da an manchen Stellen noch an Dreck hängt. Knete war ganz gut zu verarbeiten bei 15 Grad. Habe 2 Teile gemacht und ein Teil in warmen Wasser gelagert während ich mit dem anderen geknetet habe. Kann außerdem nicht bestätigen, dass es dabei zu Kratzerbildung kam. Top!

3. Waschen

Siehe oben

4. Trocknen

-Cobra Gold Super Plush XL

-Cobra Gold Super Plush MFT

Fazit. Die Sonne hat geknallt wie verrückt. Konnte kaum so schnell trocknen wie die sonne. Leider.

5. Polieren

- Chemical Guys Pro Polish

- Meguiars High Tech Applicator Pad

- Cobra Gold Super Plush MFT

Fazit: Die Politur riecht nach Kaugummi :) Lecker. Verarbeiten ließ sich das ganze super. Poliert wurde mit dem Pad bis die Politur trocken war. Reste wurden mit MFTs weggewischt. Danach hatte ich einige Hologramme auf dem Lack und das machte mir schon ein wenig Sorgen. Konnte einige der Kratzer entfernen, allerdings nicht alle. Habe immer noch einige Mikrokratzer

6. Lackreiniger

- Dodo Juice LimePrime Lite

- Meguiars High Tech Applicator Pad

- Cobra Miracle MFT

Fazit: Lime Prime Lite ist äußerst ergiebig und riecht wie der Name schon sagt nach Limone/Zitrone. Auftragen war super einfach. Auftragen mit Pad, einwirken lassen und mit MFT abwischen. Danach waren die vorher erwähnten Hologramme weg und der Lack glänzte wie ein Affenarsch. Wahnsinn :)

7. Wachs

- Dodo Juice Blue Velvet Hard Wax

- Meguiars High Tech Applicator Pad

- Cobra Gold Super Plush MFT

Fazit: Habe vorher noch nie mit Hard Wax gearbeitet. Sehr ergiebig die ganze Geschichte. Lässt sich super mit dem Pad auftragen. Hab das ganze Auto gewaxt und Anschließend mit MFT die Reste entfernt. Roch auch wieder Super nach Blaubeere oder ähnlichem :)

7. Glanzverstärker

- Chemical Guys Quick Detailer

Fazit: hab ich aus Zeitgründen ausfallen lassen.

 

Gesamtfazit: Der Lack sieht Granatenstark aus. Der Zeitaufwand hat sich definitiv gelohnt. aufgefallen ist mir aber noch, das ich noch etwas für die grauen und Schwarzen Plastikteile brauche und auch für meine Endrohre. Die haben den Winter ganz schön gelitten und glänzen wirklich kaum noch. Die Kratzer werde ich wohl entweder mal von nem Profi rauspolieren lassen oder vielleicht werde ich mir irgendwann mal ne Maschine ordern :)

Sorry für die schlechten Bilder, aber musste noch was erledigen, da hab ich nur mal eben mit dem Handy draufgehalten :)

Danke euch allen nochmals :)

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 6. April 2010 um 21:07

Guten Tag oder sollte wohl eher sagen Guten Abend,

Ich bin absoluter Laie und habe heute meine ersten Gehversuche im Bereich Fahrzeugpflege gemacht. Hat rund 6 Stunden gedauert, aber es hat sich gelohnt.

Vielen Dank an alle die mir so Super geholfen haben. Ohne euch hätte ich das nie verstanden :)

 

Hier nun mein Erfahrungsbericht:

1. Waschen

- Dodo Juice Born to be mild (20 ml auf 5 Liter)

- Fix40 Waschhandschuh

Fazit: Waschen geht super von der Hand. 2 Eimer-Methode ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber äußerst sinnvoll. Born to be mild riecht mal richtig lecker :D

 

2. Kneten

- Reinigungsknete Magic Clean blau

-Shampoo-Dest. Wasser Mischung im Sprayer

Fazit: Wow was da an manchen Stellen noch an Dreck hängt. Knete war ganz gut zu verarbeiten bei 15 Grad. Habe 2 Teile gemacht und ein Teil in warmen Wasser gelagert während ich mit dem anderen geknetet habe. Kann außerdem nicht bestätigen, dass es dabei zu Kratzerbildung kam. Top!

3. Waschen

Siehe oben

4. Trocknen

-Cobra Gold Super Plush XL

-Cobra Gold Super Plush MFT

Fazit. Die Sonne hat geknallt wie verrückt. Konnte kaum so schnell trocknen wie die sonne. Leider.

5. Polieren

- Chemical Guys Pro Polish

- Meguiars High Tech Applicator Pad

- Cobra Gold Super Plush MFT

Fazit: Die Politur riecht nach Kaugummi :) Lecker. Verarbeiten ließ sich das ganze super. Poliert wurde mit dem Pad bis die Politur trocken war. Reste wurden mit MFTs weggewischt. Danach hatte ich einige Hologramme auf dem Lack und das machte mir schon ein wenig Sorgen. Konnte einige der Kratzer entfernen, allerdings nicht alle. Habe immer noch einige Mikrokratzer

6. Lackreiniger

- Dodo Juice LimePrime Lite

- Meguiars High Tech Applicator Pad

- Cobra Miracle MFT

Fazit: Lime Prime Lite ist äußerst ergiebig und riecht wie der Name schon sagt nach Limone/Zitrone. Auftragen war super einfach. Auftragen mit Pad, einwirken lassen und mit MFT abwischen. Danach waren die vorher erwähnten Hologramme weg und der Lack glänzte wie ein Affenarsch. Wahnsinn :)

7. Wachs

- Dodo Juice Blue Velvet Hard Wax

- Meguiars High Tech Applicator Pad

- Cobra Gold Super Plush MFT

Fazit: Habe vorher noch nie mit Hard Wax gearbeitet. Sehr ergiebig die ganze Geschichte. Lässt sich super mit dem Pad auftragen. Hab das ganze Auto gewaxt und Anschließend mit MFT die Reste entfernt. Roch auch wieder Super nach Blaubeere oder ähnlichem :)

7. Glanzverstärker

- Chemical Guys Quick Detailer

Fazit: hab ich aus Zeitgründen ausfallen lassen.

 

Gesamtfazit: Der Lack sieht Granatenstark aus. Der Zeitaufwand hat sich definitiv gelohnt. aufgefallen ist mir aber noch, das ich noch etwas für die grauen und Schwarzen Plastikteile brauche und auch für meine Endrohre. Die haben den Winter ganz schön gelitten und glänzen wirklich kaum noch. Die Kratzer werde ich wohl entweder mal von nem Profi rauspolieren lassen oder vielleicht werde ich mir irgendwann mal ne Maschine ordern :)

Sorry für die schlechten Bilder, aber musste noch was erledigen, da hab ich nur mal eben mit dem Handy draufgehalten :)

Danke euch allen nochmals :)

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten
am 6. April 2010 um 21:10

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!

Super.

Danke für den Bericht!!!

Ich freu mich für Dich, das alles so gut geklappt hat!

P.S

Würd gern mal an dem Auto schnuppern, nach was der jetzt so allem riecht ;)

P.P.S

Granatenkiste haste Dir gegönnt. Sieht bombig aus!!

Fein geworden ! Und gar nicht mal so weit weg von mir.

am 6. April 2010 um 21:15

Coole Bilder, emotional geschrieben.. man merkt, dass es Spass gemacht hat! Hauptsache es Hat Dir viel Freude bereitet!

Themenstarteram 6. April 2010 um 21:41

Danke Danke Danke :) :)

Die Käfer in der Gegend fanden den Geruch auf jeden Fall toll :) Die haben sich dann alle auf dem Auto getroffen :)

@sylverCLKarrow: Jap, bin auch ganz stolz auf mein Auto :) danke :)

@Celsi: Ja ein Katzensprung würd ich sagen :)

@bebolus: ja hat wirklich Spass gemacht, auch wenn mir jetz alles wehtut :)

Sieht wirklich sehr gut aus, Daumen hoch!!

Du pflegst auch so in der Auffahrt wie ich. Wie viele Nachbarn sind vorbei gelaufen und haben gesagt: "Wenn Du fertig bist, machst Du bei mir weiter, ja?" :D

Gruß DiSchu

Themenstarteram 6. April 2010 um 21:53

Zitat:

Original geschrieben von DiSchu

Sieht wirklich sehr gut aus, Daumen hoch!!

Du pflegst auch so in der Auffahrt wie ich. Wie viele Nachbarn sind vorbei gelaufen und haben gesagt: "Wenn Du fertig bist, machst Du bei mir weiter, ja?" :D

Gruß DiSchu

Looool

gefühlte 50

am 7. April 2010 um 10:50

Zitat:

Original geschrieben von buggi85

Zitat:

Original geschrieben von DiSchu

Sieht wirklich sehr gut aus, Daumen hoch!!

Du pflegst auch so in der Auffahrt wie ich. Wie viele Nachbarn sind vorbei gelaufen und haben gesagt: "Wenn Du fertig bist, machst Du bei mir weiter, ja?" :D

Gruß DiSchu

Looool

gefühlte 50

Hi Buggi, von meiner Seite her auch nochmals ein tolles Lob für deinen gelungenen Bericht! Sehr schönes Auto hast du....werd demnächst auch mal einen A5 Probe fahren :D

Schönes Erstlingswerk! Was die Kratzerentfernung angeht, da wirst du bei dem relativ harten Audi-Lack mit der Hand irgendwann an natürliche Grenzen stossen. Aber man muss ja am Anfang auch nicht gleich die vollständige Perfektion erreichen.

Ich entnehme deinem Bericht, dass es dir Spass gemacht hat und das Ergebnis spricht ja auch für sich. Weiter so!

Danke für den guten Bericht!

Auf diesem schönen Auto siehts doppelt gut aus...guter Job!

 

Grüße

Fliegenfranz

mmmmmh, lecker Auto! :)

Gratz!

Themenstarteram 7. April 2010 um 12:59

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Schönes Erstlingswerk! Was die Kratzerentfernung angeht, da wirst du bei dem relativ harten Audi-Lack mit der Hand irgendwann an natürliche Grenzen stossen. Aber man muss ja am Anfang auch nicht gleich die vollständige Perfektion erreichen.

Ich entnehme deinem Bericht, dass es dir Spass gemacht hat und das Ergebnis spricht ja auch für sich. Weiter so!

Ja sehe ich auch so.

Erstmal mit den ganzen Materialien anfreunden und Erfahrungswerte sammeln. Dann auf diesem Basicwissen stück für stück mehr dazulernen und irgendwann mal ne Maschine ordern.

Aber Rom wurde ja auch nicht an einem Tag gebaut ;)

 

Vielen Dank für das viele Lob. :D ich liebe meinen Audi :)

Zitat:

Original geschrieben von buggi85

ich liebe meinen Audi :)

Wenn da nicht noch das Endrohr wäre...;)

Hey buggie, ich habe da noch was für Dich...

Ansonsten super Arbeit, gefällt mir Dein Audi!

Gruß

Senor Coconut

Themenstarteram 7. April 2010 um 13:15

Zitat:

Original geschrieben von Senor Coconut

Zitat:

Original geschrieben von buggi85

ich liebe meinen Audi :)

Wenn da nicht noch das Endrohr wäre...;)

Hey buggie, ich habe da noch was für Dich...

Ansonsten super Arbeit, gefällt mir Dein Audi!

Gruß

Senor Coconut

ohhhhhh yeahh :)

mit was haste die denn behandelt.

Ganz stark

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Erfahrungsbericht eins Anfängers und dessen A5