ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Erfahrungen mit Koch Chemie "Hartwachs BMP" und "Nano Magic Autoshampoo"

Erfahrungen mit Koch Chemie "Hartwachs BMP" und "Nano Magic Autoshampoo"

Themenstarteram 14. März 2009 um 19:40

hallo...wollte mal fragen ob jemand diese beiden produkte von koch chemie schon ausprobiert hat und sie wirklich das versprechen was gesagt wird.

stimmt es das das "HARTWACHS" von koch chemie nen super spiegelnden glanz gibt und ca.6 monate hält??ist das wachs leicht auspolierbar?muss man mehrere schichten auftragen oder reicht eine schicht für 6 monate?

reisst die oberfläche nach dem waschen mit dem "NANO MAGIC AUTOSHAMPOO" (wenn man mit klarwasser abspült) sofort auf und das meiste wasser läuft vom lack ab?greift das "NANO MAGIC AUTOSHAMPOO" die eingewachste schicht echt nicht an? in der beschreibung von koch chemie steht noch das das "NANO MAGIC AUTOSHAMPOO" nach und nach ne "NANO" schicht aufbaut der lack super glänzt.

wollte mir nämlich demnächst diese beiden sachen zulegen weil sie sehr interessant von der beschreibung her aussehen.

hoffe ihr könnt mir mehr über diese beiden sachen sagen ;-)

 

gruß timo

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 14. März 2009 um 19:40

hallo...wollte mal fragen ob jemand diese beiden produkte von koch chemie schon ausprobiert hat und sie wirklich das versprechen was gesagt wird.

stimmt es das das "HARTWACHS" von koch chemie nen super spiegelnden glanz gibt und ca.6 monate hält??ist das wachs leicht auspolierbar?muss man mehrere schichten auftragen oder reicht eine schicht für 6 monate?

reisst die oberfläche nach dem waschen mit dem "NANO MAGIC AUTOSHAMPOO" (wenn man mit klarwasser abspült) sofort auf und das meiste wasser läuft vom lack ab?greift das "NANO MAGIC AUTOSHAMPOO" die eingewachste schicht echt nicht an? in der beschreibung von koch chemie steht noch das das "NANO MAGIC AUTOSHAMPOO" nach und nach ne "NANO" schicht aufbaut der lack super glänzt.

wollte mir nämlich demnächst diese beiden sachen zulegen weil sie sehr interessant von der beschreibung her aussehen.

hoffe ihr könnt mir mehr über diese beiden sachen sagen ;-)

 

gruß timo

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten
am 7. April 2009 um 18:40

Ja die Polituren sind die Aushängeschilder. Dann haben die noch sehr gute Reiniger und das Top Produkt Plast Star für Kunststoff.

Eigentlich haben die nichts schlechtes bisher.

Gibt von KC so ähnlich wie Lime Prime Lite zum Reiniger von Neulack ???

Ich verwende nun mittlerweile bei meinem 2ten Auto die Produkte von Koch Chemie. Bin damit absolut zufrieden, schon aufgrund des recht günstigen Preises. Da mein Lack in Ordnung ist verwende ich regelmäßig das BMP Wachs, ist schnell aufgetragen und dank MF Tüchern von Zeemann schnell auspoliert.

Wenn ich den Wagen(Astra H Caravan Silber Metallic Z157) gewachst habe, hält dies trotz regelmäßiger Wäsche 8-10 Wochen vor. Dies reicht mir persönlich bei einem Produktpreis von rd. 11€ vollkommen aus, zumal das Wachsen/Polieren nur rd. 30 Minuten in Anspruch nimmt.

Vielleicht oder sicher gibt es Produkte die Länger halten etc. sind aber auch wohl wesentlich teurer. da ich persönlich gerne meinen Wagen pflege, aber nicht bereit bin hierfür Unsummen auszugeben, stimmt für mich beim BMP Wachs das Preis/Leistungsverhältnis absolut.

Auch bei dem von mir verwendeten Star Plast von Koch Chemie kann ich nichts negatives sagen, gerade auf den Reifen/Zierleisten hält dieses Wochenlang vor, was ich bei Namhaften und vielfach teureren Mittelchen bisher nicht hatte, auch bildet sich kein "speckiger" Glanz etc. Der Verbrauch ist sehr gering, pflege die Reifen regelmäßig und das seit 2 Jahren, wobei die Flasche noch 3/4 Voll ist. Also absolut sparsam im Verbrauch.

Abschließend verwende ich zur Innenreinigung(Armaturenbrett/Einstiege/Heck etc.) Quick&Shine von KC, tolles Zeug auch auf Glas/Scheiben Spiegeln sehr guter Reinigungseffekt, angenehmer Geruch, kein künstlicher Glanz etc. Und das für unter 10€.

Daher kann ich aus meiner Sicht die zumindest die von mir verwendeten Produkte von Koch Chemie für Preisorientierte "Pflegekräfte" durchaus empfehlen.

Ulle

am 5. Oktober 2009 um 10:44

Zitat:

Original geschrieben von pressling1

Zitat:

Original geschrieben von Husqyman

Bist wohl einschlägiger Händler`? Wurde mir hier schon mitgeteilt.

Alles wo man mit bestimmten Schampoos nachwaschen muss ist unseriös- da tut es auch Wash and Wax ausm Baumarkt.

Ich will keine Schleichwerbung machen, aber immerhin ist Koch Chemie seit 1968 am Markt und anscheinend ein seriöser Anbieter.

Ich kenne keinen anderen Pflegemittelhersteller auf dem Markt, der die strengen Bestimmungen für Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme nach (DIN EN ISO 9001:2000 & DIN EN ISO 14001:2004) erfüllt.

sorry für offtopic

aber es gibt noch weit mehr unternehmen die diese norm erfüllen ...

und ohne jetzt alles schlecht reden zu wollen von KC, aber die gebinde von denen im zusammenhang mit ihren produkten scheint bei KC nicht so ausgeklügelt zu sein ... meine gekaufte versiegelung war nach 4monaten in der flasche eingetrocknet. beide flaschen eingezogen.

nach einem erneuten kauf von der versiegelung nach ca. 2 jahren bekam ich "plötzlich" halb so große gebinde .... hmm .... kundenverarsche? oder sparmaßnahmen? wer weiß, wer weiß ...

am 5. Oktober 2009 um 13:00

Redest du von Nano Versiegelung? Na wenn die Monate da rum liegt und dann auch noch Falsch gelagert ist das völlig Normal. Das muß innerhalb weniger Monate verarbeitet werden.

Und was is da Kundenverarsche. Wenn du was Kaufst muß doch dabei stehen ob es z.B 250ml sind oder 500ml. Das liegt ja nicht am Hersteller.

Hab jetzt einiges hier im Forum gelesen und werde morgen mal den Werksverkauf von Koch Chemie testen. Wohne 20km entfernt.

Mal sehen ob die Preise besser sind als die im Netz.

Hallo Timo,

ich benutze schon seit längerem die Pflegeprodukte von ABOS Car Care. War immer begeistert. Dann habe ich bei ABOS mal nachgefragt woher die Produkte kommen.

Da wurde mir gesagt von Koch Chemie.

Ich habe auch schon bei einem Freund das Hartwachs aufgetragen und es hält das was es verspricht. Er wäscht seinen Wagen alle 2 mal mit dem Nano Magic Shampoo und er ist absolut begeistert.

Den Vorteil, den ich bei Abos habe, ist ich kann kleinere Mengen bestellen.

Gruß Mo

Zitat:

Original geschrieben von StarPerformance

 

Wiso nachwaschen? Du benutzt das Shampoo genau wie allen anderen auch. Es ging darum wenn du eine Nanoversieglung hast die hält je nach umständen ca 1 Jahr +/- wenn du Aber mit diesem Nano Magic Waschen tust verlängert sich die Haltbarkeit um bis zu 3 Jahre.

3 Jahre. Bei allem Respekt, aber wenn ich das lese, glaube ich die Unterstellung bzgl. 'Einschlägiger Händler' ohne weitere Nachprüfung.

Sonst würdest Du nicht so einen Quark schreiben.

3 Jahre hält das Produkt vielleicht, wenn Du den Wagen für 3 Jahre ins Wohnzimmer stellst und nicht anrührst. Entschärfend würde ich vermutend, daß das 'vorgeschriebene Schampoo' einen gewissen Konservierungs- bzw- Abperleffekt bewirkt und dessen vorgeschreibene regelmäßige Nutzung den Eindruck einer so langen Standzeit des Originalproduktes suggeriert ...

Die KC Produkte sind sicher nicht schlecht. Aber an ein ordentliches Carnaube Wachs (Meguiars, Dodo, Collinite, Swizol) kommen sie m.E. nicht ran. Auch in meinen einschlägigen Pflege-Foren sind die KC-Produkte kaum ein Thema ...

Gruss,

Celsi

Zitat:

Original geschrieben von Celsi

Zitat:

Original geschrieben von StarPerformance

 

Wiso nachwaschen? Du benutzt das Shampoo genau wie allen anderen auch. Es ging darum wenn du eine Nanoversieglung hast die hält je nach umständen ca 1 Jahr +/- wenn du Aber mit diesem Nano Magic Waschen tust verlängert sich die Haltbarkeit um bis zu 3 Jahre.

3 Jahre. Bei allem Respekt, aber wenn ich das lese, glaube ich die Unterstellung bzgl. 'Einschlägiger Händler' ohne weitere Nachprüfung.

Sonst würdest Du nicht so einen Quark schreiben.

3 Jahre hält das Produkt vielleicht, wenn Du den Wagen für 3 Jahre ins Wohnzimmer stellst und nicht anrührst. Entschärfend würde ich vermutend, daß das 'vorgeschriebene Schampoo' einen gewissen Konservierungs- bzw- Abperleffekt bewirkt und dessen vorgeschreibene regelmäßige Nutzung den Eindruck einer so langen Standzeit des Originalproduktes suggeriert ...

Die KC Produkte sind sicher nicht schlecht. Aber an ein ordentliches Carnaube Wachs (Meguiars, Dodo, Collinite, Swizol) kommen sie m.E. nicht ran. Auch in meinen einschlägigen Pflege-Foren sind die KC-Produkte kaum ein Thema ...

Gruss,

Celsi

Dann Infomier dich mal vorher bevor du solche Aussagen triffst!

Koch Chemie gibt bis zu 3 Jahre Garantie auf die Versieglung bei je 12 Montas Check Prüfung und Verwendung von Nano Magic Shampoo bzw Waschanlagen mit Magic Dry & Care. Dazu ist ja das KCU Lackschutz Zertifikat.

Dann bist du wohl in den Falschen Foren in den großen bekannten ist das ein Thema.

am 22. Oktober 2009 um 17:20

Zitat:

Original geschrieben von StarPerformance

 

Dann bist du wohl in den Falschen Foren in den großen bekannten ist das ein Thema.

Link?

am 22. Oktober 2009 um 18:14

nikella.de (zum Beispiel)..

am 23. Oktober 2009 um 5:17

Zitat:

Original geschrieben von cruiser-66

ich benutze schon seit längerem die Pflegeprodukte von ABOS Car Care. War immer begeistert. Dann habe ich bei ABOS mal nachgefragt woher die Produkte kommen.

Da wurde mir gesagt von Koch Chemie.

...

Den Vorteil, den ich bei Abos habe, ist ich kann kleinere Mengen bestellen.

Kleinere Mengen bestellen hört sich erst mal gut an.

Doch was nutzt es, wenn dann die 500 ml Flasche des (umgefüllten?) Produktes fast den gleichen Preis hat, wie die 1 l Flasche des Originals?

Da greife ich doch lieber gleich zur Großen.

am 23. Oktober 2009 um 7:09

Zitat:

Original geschrieben von Sputzel-Records

Zitat:

Original geschrieben von StarPerformance

 

Dann bist du wohl in den Falschen Foren in den großen bekannten ist das ein Thema.

Link?

Fahrzeugpflegeforum.de

Ich nutze einige Produkte von Koch Chemie (Quick&Shiny, Polsterreiniger, Insektenentferner, etc.) schon seit Jahren u.a. auf schwarzen Metallic-Lacken, weiss und silber. Habe neulich eine Probe vom Nano Magic Autoshampoo für zwei Wagenwäschen getest und war sehr zufrieden. Nachdem mein Liquid Glass Shampoo aufgebraucht ist, habe ich mir Nano Magic bestellt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Erfahrungen mit Koch Chemie "Hartwachs BMP" und "Nano Magic Autoshampoo"