ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Erfahrungen mit BMW / Audi Bank

Erfahrungen mit BMW / Audi Bank

Themenstarteram 22. Oktober 2008 um 7:29

Ich möchte bei BMW bzw. Audi einen Wagen finanzieren (Ballonfinanzierung oder Klassisch), Wert des Autos 28000- 34000 Euro , Anzahlung ca. 15000-18000 Euro.

Sind die da eher grosszügig bei der Vergabe von Krediten auch für nicht Spitzenverdiener , bzw. was sind die Mindestanforderungen ?

Wie sind Eure Erfahrungen mit der Kreditvergabe bei BMW oder Audi und wie lange dauert es , bis es zu einer Entscheidung kommt ?

Danke schonmal !

Ähnliche Themen
62 Antworten

Hallo,

bei VW/AUDI war die Antwort in der Regel nach spätestens 4 Stunden da.

Zitat:

Original geschrieben von sakana

bis es zu einer Entscheidung kommt ?

bei bmw ist die "freigabe" recht flott da......die sind "relativ" großzügig auch wenn du nicht gerade 2000€ netto auffm konto hast....

Wenn du schon mal guter Kunde warst wird das honoriert aber trotzdem läuft noch zusätzlich die

übliche Schufa abfrage. Was nicht geht wird abgelehnt.

Ob die aktuelle Finanzkriese ne Rolle spiel kann ich nicht sagen aber möglich wäre das etwas zurückhaltender Kredite vergeben werden.

War bei beiden von dir angesprchen Banken schon Kunde ..... lief alles bestens.

Bei der Audibank gabs sogar noch n "guter Kunde" Zertifikat für zukünftig bevorzugte Behandlung falls man mal wieder was braucht.:D

Greez

Zitat:

Original geschrieben von sakana

Ich möchte bei BMW bzw. Audi einen Wagen finanzieren (Ballonfinanzierung oder Klassisch), Wert des Autos 28000- 34000 Euro , Anzahlung ca. 15000-18000 Euro.

Sind die da eher grosszügig bei der Vergabe von Krediten auch für nicht Spitzenverdiener , bzw. was sind die Mindestanforderungen ?

Wie sind Eure Erfahrungen mit der Kreditvergabe bei BMW oder Audi und wie lange dauert es , bis es zu einer Entscheidung kommt ?

Danke schonmal !

Hallo,

die Mindestanforderung Nr.1, Du solltest nicht mehr in der Probezeit sein, ansonsten gibt es keinen Kredit.

Zweitens für einen Audi Krdit, sollte der zu finanzierende Wagen ein aus der Volkswagen Gruppe zu finanzierender Wagen sein,

da Du sonst einen schlechteren Zinssatz bekommst. Das selbe wird für BMW zutreffen.

Ich hatte bis September eine Finanzierung bei Audi (vorzeitig ausgelöst) und davor eine bei der VW Bank.

Nun wollte ich mein neues Auto auch wieder dort finanzieren, aber nichts war, da ich im Juli 08 eine neue Arbeit begonnen hatte und somit noch in der Probezeit stehe. Toll in den letzten 8 Jahren haben beide Banken immer pünktlich ihr Geld abgehoben und jetzt gibt es keinen Kredit nicht einmal mit meiner Frau als Bürgen.

Bis zur Schufaauskunft kam es somit garnicht, da ja der Faktor Probezeit alles zerstörte.

In meinen Augen ist das nicht nachvollziehbar, denn in der Probezeit ist man 14tägich kündbar und danach innerhalb von 4 Wochen.

Im Übrigen ist es bei mir auch so 30095,-€ kostet das Auto davon sollten 11500,-€ finanziert werden und den Rest übernehme ich.

Man wird als "Stammkunde" nicht bevorzugt behandelt, sondern es geht strickt nach Vorgabemuster!

Zitat:

Original geschrieben von elaxs0

die Mindestanforderung Nr.1, Du solltest nicht mehr in der Probezeit sein, ansonsten gibt es keinen Kredit.

soso.....erstaunlich das ich nen kredit trotz noch zu erwartenden 3moanten probezeit bekommen habe....

nebenbei woher will die bank wissen wielange und ob man in der probezeit ist? mir wäre keine bank bekannt die nen arbeitsvertrag vorgelegt haben möchte...

Zitat:

Original geschrieben von MagirusDeutzUlm

Zitat:

Original geschrieben von elaxs0

die Mindestanforderung Nr.1, Du solltest nicht mehr in der Probezeit sein, ansonsten gibt es keinen Kredit.

soso.....erstaunlich das ich nen kredit trotz noch zu erwartenden 3moanten probezeit bekommen habe....

nebenbei woher will die bank wissen wielange und ob man in der probezeit ist? mir wäre keine bank bekannt die nen arbeitsvertrag vorgelegt haben möchte...

Das Eintrittsdatum steht auf jedem Lohnschein un den will die Bank nun mal sehen.

Das Eintrittsdatum sagt aber nichts darüber aus, ob

a) Probezeit ja/nein, und falls ja

b) Dauer der Probezeit.

Zitat:

Original geschrieben von Nr.5 lebt

Das Eintrittsdatum sagt aber nichts darüber aus, ob

a) Probezeit ja/nein, und falls ja

b) Dauer der Probezeit.

bingo!

und ob es sich um ein befristetetes oder unbefristetes arbeitsverhältnis handelt darüber sagt die gehaltsabrechnung auch nix aus....

Zitat:

Original geschrieben von Nr.5 lebt

Das Eintrittsdatum sagt aber nichts darüber aus, ob

a) Probezeit ja/nein, und falls ja

b) Dauer der Probezeit.

Hier ein Auszug von der VW Bank

"Bitte gehen Sie jetzt folgendermaßen vor:

1. Besuchen Sie den Volkswagen Händler Ihres Vertrauens.

2. Nehmen Sie zu diesem Termin folgende Unterlagen mit, damit der Händler mit Ihnen vor Ort Ihre Anfrage zum Abschluss bringen kann:

1. Einen Ausdruck dieser Webseite

2. Personalausweis oder Reisepass

3.

Nichtselbständige:

* Kopien der letzten 3 Verdienstnachweise

* sofern Sie noch keine 2 Jahre beim gleichen Arbeitgeber beschäftigt sind:

Kopie des unbefristeten Arbeitsvertrages

Selbständige*:

* Kopien der Einkommensteuerbescheide/Bilanzen der letzten 2 Jahre

* 1 Kopie Ihrer aktuellen betriebswirtschaftlichen Auswertung

* 1 Kopie des Handelsregisterauszuges

* Bitte beachten Sie, dass wir eine seit mindestens 2 vollen Geschäftsjahren bestehende Selbstständigkeit voraussetzen.

4. Versicherungsnachweis (optional)

Nutzen Sie die Möglichkeit einer günstigen Versicherung für Ihr Fahrzeug mit der PrämieLight, die Sie exklusiv mit einer Finanzierung oder einem Leasingvertrag abschließen können. Nehmen Sie dazu einen Nachweis Ihrer derzeitigen Kaskoversicherung (z.B. aktuelle Rechnung) für die korrekte Einstufung Ihrer Schadensfreiheitsklasse mit."

So ist es nun mal, ich kann auch nur meine Erfahrung berichten und nicht alles in Frage stellen!

Zitat:

Original geschrieben von elaxs0

Hier ein Auszug von der VW Bank

"Bitte gehen Sie jetzt folgendermaßen vor:

theoretisch...praktisch kann ich aus vier Fällen wiedergeben, dass nur mündliche Angaben zum Einkommen, Arbeitgeber und Eintrittsdatum erfragt wurden.

@elaxs0

Mein Post bezog sich auf dieses Aussage deinerseits:

Zitat:

Original geschrieben von elaxs0

 

Das Eintrittsdatum steht auf jedem Lohnschein un den will die Bank nun mal sehen.

Und aus dem Eintrittsdatum kann man halt keine Rückschlüsse bezüglich eines Probezeit ziehen, bestefalls vermuten.

Und wie Jovis geschrieben hat besteht zwischen Theorie und Praxis oft ein himmelweiter Unterschied.

Meine letzte Finanzierung lief beim AUDI-Partner folgendermassen ab:

V: "Sie sind noch immer selbständig?"

I: "Ja"

V: "Als monatliches Einkommen stimmt xxx Euro noch?"

I: "Ja"

Das wars, ich habe nicht ein Stück Papier vorgelegt.

Zitat:

Original geschrieben von Jovis

theoretisch...praktisch kann ich aus vier Fällen wiedergeben, dass nur mündliche Angaben zum Einkommen, Arbeitgeber und Eintrittsdatum erfragt wurden.

So kenne ich es auch. Kreditsumme 17k bei der Vw Bank, Frage nach Einkommen, Arbeitgeber (ok, bekannte Firma hier) dann habe ich noch gesagt bin in der 3 monatigen Probezeit, 2 Minuten später war die Kreditzusage da. Mein Stand ist von vor 2 Jahren.

Bei VW/Audi scheint es wirklich ohne Gehaltsabrechnungen zu gehen.

Meine Frau brauchte vor 3 Jahren keine. Der Verkäufer fragte sie nach dem Gehalt, sie sagte XXXX € und wollte die Gehaltsabrechnung aus der Tasche holen.

Der Verkäufer sagte nur: "Lassen sie mal stecken, sie wissen was sie verdienen" Ich war ziemlich erstaunt.

Anders bei BMW. Ein guter Freund, Single 1600€ Netto, Rate sollte um die 400€ sein ---> abgelehnt!

Und das obwohl der Bursche keine Miete zahlen muss, er hat seine Wohnung im Elternhaus.

Zitat:

Original geschrieben von Webfreak

Ein guter Freund, Single 1600€ Netto, Rate sollte um die 400€ sein ---> abgelehnt!

ich hätte dafür nun 3 gegenbeispiele mit ähnlich hoher ratenhöhe und weniger netto-einkommen.....die ein kreditzusage bekamen.....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Erfahrungen mit BMW / Audi Bank