ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Erbitte unverbindliche Beratung bzgl. KFZ Vollkasko

Erbitte unverbindliche Beratung bzgl. KFZ Vollkasko

Themenstarteram 28. Dezember 2017 um 21:48

Moin Moin liebe Auto-Freunde,

da meine aktuelle bereits gekündigte KFZ Versicherung (Con.....) zu den teuersten (~700€) gehört, möchte ich bis zum Neujahr zu einer günstigeren wechseln. Allerdings blicke ich bei den Angeboten nicht vollends durch. Dazu hätte ich erstmal ein paar grundsätzliche Fragen im Voraus:

# Filial- oder Direktversicherung? Vor- und Nachteile?

# Werkstattbindung oder freie Werkstattwahl? Macht bei den von mir recherchierten Angeboten ca. 40€ Unterschied im Jahr.

# spezifische Frage: HUK Coburg und HUK24: Was ist der Unterschied? Läuft bei der HUK24 alles online oder bekomme ich auch postalischen Schriftverkehr und erreiche den Service telefonisch?

Wichtig ist mir, dass ich Unterlagen (Versicherungsschein) und wichtige Briefe postalisch AUF PAPIER zugeschickt bekomme. Telefonische Erreichbarkeit ist mir ebenfalls wichtig. Es sollte also kein reiner Online-Tarif sein. "Ich" bin nicht Internet-affin. Telefon und Briefpost über Allles!

Ich habe über Verivox und Check24 recherchiert und die folgenden ungefähr vergleichbaren Angebote gefunden (Marderbiss + Folgeschäden, Tiere aller Art, grobe Fahrlässigkeit usw.):


Mazda 2, Erstzulassung 2014,
11.000k km im Jahr.
SF17 | SF 17 ab 2018.
300/150 Selbstbeteiligung (Standard)
Wohnort: Hamburg

mit Werkstattbindung...

  • 461,16€ | All Secur | Komfort Kasko Direkt
  • 462,79€ | VHV Versicherungen | Klassik Garant Schadenservice Plus, Wertstatt, Service
  • 477,55€ | AXA | Schaden-Service mit Tier-Extra und Fahrzeugwert Extra & Service Extra
  • 485,69€ | Sparkasse Direkt-Versicherung | Auto-Basis mit Werkstattservice
  • 491,00€ | VHV Versicherungen | Klassik Garant Exklusiv
  • 498,00€ | Sparkasse Direkt-Versicherung | Auto Plus Protect mit Werkstattservice
  • 501,00€ | All Secur | Premium Kasko Direkt

freie Werkstattwahl...

  • 499,00€ | Sparkasse Direktversicherung | Auto-Basis
  • 501,00€ | VHV Versicherungen | Klassik Garant
  • 512,00€ | VHV Versicherungen | Telematik Garant
  • 509,00€ | All Secur | Komfort
  • 516,00€ | Sparkasse Direkt-Versicherung | AutoPlus Protect
  • 518,00€ | AXA | Tier Extra, Fahrzeugwert Top

Vielen Dank für alle Ratschläge, Tipps und Gedanken, die mich weiterbringen :)

Grüße, Max

Beste Antwort im Thema

Da bin ich gespannt, ob sich jemand für dich die Arbeit macht.

Deine Allgemeinfragen waren hier zig mal Gegenstand tiefschürfenster Diskussionen.

Wenn du nicht in der Lage oder wilens bist, E-Mails und PDF selbst auf Papier zu bringen und du der Meinung bist, du bräuchtest das und du dich mit den Grundsätzen von Versicherungen nicht auskennst, dann bezahle einen Vertreter oder Makler.

 

HUK24 ist der online-Versicherer der HUK - deshalb etwas billiger. Telefon habe ich noch nie probiert, weil völlig unnötig. Schadensabwicklung über HUK den üblichen Weg.

Es sind eine ganze Reihe weiterer Merkmale wichtig: Von Rückstufungstabelle über Versicherungssummen bis zur Mallorcapolice u. a.

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Da bin ich gespannt, ob sich jemand für dich die Arbeit macht.

Deine Allgemeinfragen waren hier zig mal Gegenstand tiefschürfenster Diskussionen.

Wenn du nicht in der Lage oder wilens bist, E-Mails und PDF selbst auf Papier zu bringen und du der Meinung bist, du bräuchtest das und du dich mit den Grundsätzen von Versicherungen nicht auskennst, dann bezahle einen Vertreter oder Makler.

 

HUK24 ist der online-Versicherer der HUK - deshalb etwas billiger. Telefon habe ich noch nie probiert, weil völlig unnötig. Schadensabwicklung über HUK den üblichen Weg.

Es sind eine ganze Reihe weiterer Merkmale wichtig: Von Rückstufungstabelle über Versicherungssummen bis zur Mallorcapolice u. a.

Ruf mal bei der ADAC-Versicherung an und lass dir ein Angebot nach deinen Vorstellungen unterbreiten.

Eine Onlineversicherung, wie z. B. die HUK24, ist für dich nicht empfehlenswert.

Themenstarteram 28. Dezember 2017 um 22:27

Zitat:

@Oetteken schrieb am 28. Dezember 2017 um 21:58:40 Uhr:

Ruf mal bei der ADAC-Versicherung an und lass dir ein Angebot nach deinen Vorstellungen unterbreiten.

Danke, werde ich machen.

Zitat:

Eine Onlineversicherung, wie z. B. die HUK24, ist für dich nicht empfehlenswert.

Läuft bei der HUK24 denn alles über die Online-Maske oder kann man auch per Telefon bzw. A4-Vordruck Schadensfälle melden? Und bekommt man die Unterlagen (Versicherungsschein, Briefe) per eMail oder Briefpost? Da gibt es bei den Direktversicherern ja auch noch eine Differenzierung, z.B. R&V ist ein reinrassiger Online-Tarif, während es bei anderen auch Telefon-Service etc. gibt. Teilweise auch Hybride ^^

Im Schadensfall reguliert die HUK-Coburg für die HUK24.

Beratung gibt es bei der HUK24 per E-Mail, mit entsprechender Verzögerung.

Ansonsten auch alles per E-Mail.

Die Cosmosdirekt ist telefonisch sehr gut erreichbar (dort ist anscheinend niemand außer mir versichert) und macht alles per Briefpost. Die AKB habe ich allerdings nicht zugesandt bekommen, musste ich mir downloaden. Aber etwas Internet magst Du vielleicht akzeptieren.

Zitat:

@Oetteken schrieb am 28. Dezember 2017 um 22:33:44 Uhr:

Im Schadensfall reguliert die HUK-Coburg für die HUK24.

Beratung gibt es bei der HUK24 per E-Mail, mit entsprechender Verzögerung.

Ansonsten auch alles per E-Mail.

E-Mail im Regelfall innerhalb 24 h (bisher immer schneller). Verbindlicher Schriftverkehr (Verträge etc.) im Postfach deines Kontos. Es handelt sich um einen günstigen online-Versicherer. Üblicherweise kein Grund über Jahre für Kontakt. Anders, wenn es jemand alle Monat krachen lässt.

Bisher 1x Hausrat (Blitz) und 1x TK-Fall (Marder). Abwicklung vorbildlich. HPfl. und Kasko SFR35 - also keine sonstige Erfahrung.

Themenstarteram 28. Dezember 2017 um 22:48

Halterin ist meine Mutter, ich vermittle nur :D Und Filialberatung hat sie eigentlich nie gebraucht, sondern immer telefonisch oder per A4-Vordruck gemeldet und dann postalisch eingeschickt.

Zitat:

HUK24 ist der online-Versicherer der HUK - deshalb etwas billiger. Telefon habe ich noch nie probiert, weil völlig unnötig. Schadensabwicklung über HUK den üblichen Weg.

Ja, soweit ich das auf deren Internetseite gerade überblicke, hat HUK24 eine telefonische Schadens-Hotline als auch den HUK-COBURG Schadenservice + Schadenaußenstellen. Was ja schon mal nicht schlecht ist...

Zitat:

Es sind eine ganze Reihe weiterer Merkmale wichtig: Von Rückstufungstabelle über Versicherungssummen bis zur Mallorcapolice u. a.

Die für uns wichtigen Merkmale habe ich grob eingegrenzt ;)

(Bin gerade dabei die Rückstufungstabellen durchzugehen, aber wirklich viel nimmt sich das jetzt nicht...)

Wenn ihr nicht ins Ausland fahrt bzw. Fahrzeuge dort mietet,sind Mallorca Police und Auslandsschadenschutz unnötig, Schutzbrief entbehrlich (sehen andere ggf. anders).

Lade dir mal di "Simplr" App runter. Anmelden kostet nix und rechnen. Da kannst du Check24 vergessen. Sind Marklertarife die besser sind. Kannst dort Abschließen und auch, wenn du möchtest, es über den Markler machen lassen. Kostet auch nix. Der dir zugeordnete Markler berät dich auch.

Themenstarteram 28. Dezember 2017 um 23:21

Zitat:

@situ schrieb am 28. Dezember 2017 um 22:58:20 Uhr:

Wenn ihr nicht ins Ausland fahrt bzw. Fahrzeuge dort mietet,sind Mallorca Police und Auslandsschadenschutz unnötig, Schutzbrief entbehrlich (sehen andere ggf. anders).

Ja, Schutzbrief haben wir sowieso schon über unseren Mazda-Vertragshändler laufen... insofern kann man sich das sparen. Ins Ausland fahren "wir" regelmäßig, nach Polen, aber mit dem eigenen Auto. Wir mieten nicht.

Was mich aber gewundert hat: HUK Coburg und HUK24 waren in den Preisvergleichen nicht vertreten. Haben die sich aus Check24 und Verivox ausgeklinkt? Habe eben gerade direkt auf den HUK-Seiten eine Beitragsberechnung durchlaufen (siehe Anhang).

HUK24
HUK-COBURG

Eine ganze Reihe von sehr günstigen Versicherungen machen bei diesen Maklerportalen ("Vergleichsportal" ist irreführend) nicht mit. Das findest du auch bei vielen anderen so genannten Vergleichsportalen (bei Tages- und Festgeld Vergleichen z. B. wirst du meine Bank nicht finden).

Ich hatte meine Fahrzeuge vor einigen Jahren bei der HUK24 versichert und war zufrieden, zur ADAC-Versicherung habe ich gewechselt, weil die für mich günstiger war und auch noch ist.

Mal abgesehen von wenigen Billigheimern, über deren Geschäftsmodell ich mich nicht auslassen will, ist das immer noch so.

Bei mir ist das die Provinzial - da würde ich einfach mal fragen.

Da gibt es alles vor Ort.

Ihr mit check24. Die permanente werbung vernebelt das Hirn. Ohne jemanden zu beleidigen. Verivox auch. Müsst mal googeln. Unter den meisten vergleichsrechnern steht, "powered check24". Noch fragen? Ich kam bei check24, verivox teurer als bei der app.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Erbitte unverbindliche Beratung bzgl. KFZ Vollkasko