• Online: 2.918

F15
BMW X5 F15

Er ist weg, trotz Ampire Viper und ......

X5 Heizerin X5 Heizerin

F15
Themenstarterin

Er ist weg, trotz Ampire Viper und ......

Zitat:

@automatik schrieb am 10. September 2017 um 22:16:30 Uhr:

Darf ich mal fragen: ist es tagsüber passiert oder nachts? Da mein Auto nachts abgeschlossen in einer Einzelgarage stehen wird, habe ich mir gedacht es wäre sicher. Aber wenn das hier tagsüber passiert ist, ist es natürlich sehr sehr mies...

Es war kurz vor 5 morgens und der Dicke stand im Carport.

Da es nur ca 2 Minuten gedauert hat kann ich Dir sagen, es kann überall passieren :(

Du kannst dich nur durch zusätzlichen Schutz schützen.


baldinho baldinho

Audi

Unser X5 wurde ebenfalls vom Privatgrundstück gestohlen. Dazu ist die Bande ins Haus eingebrochen und hat den Schlüssel geklaut. Und nein, das Haus ist nicht mit meterhohen Betonwänden umringt. :D

 

Glück im Unglück: Das Auto wurde per GPS in Holland gefunden und die holländische Polizei konnte den Wagen sicherstellen. Von den Dieben leider keine Spur.

 

Jetzt wird das Haus mit neuen Fenstern und Türen + Alarmanlage gesichert. Denn wenn man weiß, dass diese Leute im Haus standen, ist einem das Auto nicht mehr so wichtig...


gsxrlurch gsxrlurch

Es gibt doch diese BMW App, die bei mir leider nicht funktioniert hat.

Damit kann man doch den dicken per GPS verfolgen oder nicht?

Das hat mir damals der Verkäufer zumindest gesagt.


automatik automatik

F15

Ich vermute das werden die Diebe auch wissen bzw. auch wissen, wie man die GPS Verfolgung deaktiviert... oder ist es nicht der Fall?


KlausGT KlausGT

"GPS Jammer" mal googlen...

 

...ganz einfach :eek::mad:


LBJ5000 LBJ5000

Er ist weg, trotz Ampire Viper und ......

Es gibt keinen hundertprozentigen Schutz. Und das mit dem orten bringt wie gesagt nix denn die Diebe wissen alle welche Fahrzeuge Ortbar sind und das erste was die machen wenn sie losfahren, sie stecken den Jammer in die Bordsteckdose. Was wie gesagt einige teilweise davon abhält ist die alte bekannte Lenkradkralle oder Radkralle. Ist halt nur für einen selbst etwas umständlich. Dann suchen sie sich eventuell lieber den nächsten Wagen an der Ecke. Denn mit einem Abschlepper kommen die nur sehr sehr selten. Das wird dann eher bei Baumaschinen auf der Autobahn gemacht.


johro johro

Was sagt denn die Fa. der Alarmanlage zu dem Vorfall? wie können sie sich das erklären?


BMWBert BMWBert

F15

Also grundsätzlich bietet eine Garage schon Schutz würde ich sagen.

Ansonsten würde die Versicherung ja auch keinen Rabatt geben, wenn man das

Auto in der Garage stehen hat.

Komischerweise gibt es für eine Alarmanlage keinen Rabatt, zumindest weiß ich nichts davon.


KlausGT KlausGT

Die hier sagen Sie hätten den optimalen Schutz auch gegen Jammer

 

https://www.ptc-gps-fahrzeugortung.de/loesungen/startblocker/


kody05 kody05

Ich wüsste gar nicht, ob ich das Auto wieder haben möchte, wenn diese Drecksäcke bereits mit dem Kfz. unterwegs waren......

 

.....für mich nach wie vor erstaunlich, auch in den Kommentaren, wie diese Eingriffe die wir täglich erleben, als Reaktion nicht die Ursachenbekämpfung als Folge hat, sondern wir doktern an den Symptomen und doktern weiter und weiter......eigentlich äussert kontraproduktiv und mit Verlaub, völlig bescheuert....


KlausGT KlausGT

Er ist weg, trotz Ampire Viper und ......

Jetzt sag es doch endlich wie sieht den Deine Ursachenbekämpfung aus...

 

...alle Drecksäcke kriegen eine fette Warze auf die rechte Wange tätowiert damit sie als solche sofort zu erkennen sind?

 

Damit bekommt das Thema Vollverschleierung vielleicht ein völlig neue Dimension!

 

In einem hast Du Recht > wenn Auto weg dann Auto weg > es gibt schlimmeres > in 3-5 Monaten ist ein neuer da > das kurbelt die Wirtschaft an > ganz ohne Abwrackprämie ;)


BMWBert BMWBert

F15

Nordkorea 2.0

Totale Abschottung.

Hat noch einen weiteren Vorteil:

Da hat so gut wie niemand ein Auto, da werden auch keine geklaut.


KlausGT KlausGT

@X5 heizerin

Ach ja mich würde noch interessieren hatte Dein Dicker auch die

AMPIRE CAN-Bus Wegfahrsperre ''CAN-FIREWALL''?


X5 Heizerin X5 Heizerin

F15
Themenstarterin

Zitat:

@KlausGT schrieb am 11. September 2017 um 14:54:56 Uhr:

@X5 heizerin

Ach ja mich würde noch interessieren hatte Dein Dicker auch die

AMPIRE CAN-Bus Wegfahrsperre ''CAN-FIREWALL''?

Nein die gab es damals noch nicht, aber Herr S hätte uns vielleicht darüber informieren

können. Weiß auch nicht ob das System wirklich so gut ist wie es versprochen wird

denn die Bedienung per Handy finde ich schon wieder problematisch und was machst Du

wenn Dein Auto zum Freundlichen geht?

 

Zitat:

@johro schrieb am 11. September 2017 um 12:33:27 Uhr:

Was sagt denn die Fa. der Alarmanlage zu dem Vorfall? wie können sie sich das erklären?

Ich habe ihn noch nicht angeschrieben den Herrn S. aber so wie ich ihn damals kennen gelernt

habe wird das nicht viel bringen.

Er versprach uns damals auch, dass er sich melden würde sobald es Updates bzgl der

Software oder anderer Sicherheits-Änderungen o.ä. geben würde und er hat sich nie

gemeldet.

Vor 2 Jahren war es noch angeraten die OBD zu verlegen, was wir auch haben machen

lassen, natürlich heute total unnötig.

Aber ich weiß wo der Fehler liegt und dass man uns über Änderungen hätte informieren

müssen, leider ist das nicht passiert.

 

Zitat:

@gsxrlurch schrieb am 11. September 2017 um 10:17:06 Uhr:

Es gibt doch diese BMW App, die bei mir leider nicht funktioniert hat.

Damit kann man doch den dicken per GPS verfolgen oder nicht?

Das hat mir damals der Verkäufer zumindest gesagt.

Nach dem App steht der Dicke bei mir vor der Tür und wenn man auf aktualisieren

geht kommt direkt eine Fehlermeldung. Das war wohl mit der Erste was sie deaktiviert

haben.


LBJ5000 LBJ5000

Zitat:

@BMWBert schrieb am 11. September 2017 um 13:53:39 Uhr:

Also grundsätzlich bietet eine Garage schon Schutz würde ich sagen.

Ansonsten würde die Versicherung ja auch keinen Rabatt geben, wenn man das

Auto in der Garage stehen hat.

Komischerweise gibt es für eine Alarmanlage keinen Rabatt, zumindest weiß ich nichts davon.

Meine Versicherung gibt meines Wissens keinen Rabatt mehr. Weil wir gesagt eher das Gegenteil der Fall ist. Viele Diebstähle der Navis von BMW und Mercedes und von Motorrädern finden bei uns gerade in den Tiefgaragen statt weil man da eben nicht das Risiko eingeht, von irgendjemanden gesehen werden.

 

Und was die serienmäßigen Alarmanlagen oder die von Viper und Co betrifft, die werden elektronisch über Funk deaktiviert über den CAN Bus. Mir wurde es mal so erklärt, dass die ganze Elektronik im Auto über das Steuerteil läuft und das ist das Herzstück was dann durch Fremdeingriff angesteuert und somit alles beliebig geändert bzw. deaktiviert werden kann.


Deine Antwort auf "Er ist weg, trotz Ampire Viper und ......"

schliessen zu
Fahrzeug Tests