ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. eos edition 2008

eos edition 2008

Themenstarteram 10. Juni 2007 um 21:25

Fährt schon jemand das Sondermodell edition 2008. Welche Erfahrungen wurden mit den braunen Ledersitzen gemacht?

Hat schon jemand echte Bilder von der Innenausstattung?

m3theiss

Ähnliche Themen
19 Antworten

Habe meinen Neuen seit 8.9.2007, Edition 2008, Leder Nappa Teak.

Mir gefällts sehr gut, scheint nicht so empfindlich zu sein wie das helle Leder in meinem

Alten. Hübsch ist auch das Chrom u Style Paket, das ist inklusive. Bei der Edition

2008 ist das RCD 500 Serie, für ca 500 Euro Aufpreis hab ich das RNS 300 plus

USB Schnittstelle genommen. Damit hab ich mehr Musik als mit einem 6er Wechsler

und eine ausreichende Navi Funktion.

Gruß Hoga

Wirkt sehr hell die Farbe des Leders - ist sie real auch so hell oder ist die Farbe durch das Foto verändert?

Die Sitze kommen auf dem Bild zu hell rüber, die Seitenverkleidung entspricht in etwa der reellen Farbe.

Gruß Horst

Danke!:D

Ich habe am Wochenende einen Edition 2008 aus Wolfsburg abgeholt. Allerdings nicht für mich, sondern für einen meiner MItarbeiter. Das Leder ist wirklich schick. Der Wagen ist damit innen eines der tollsten Autos, was ich je gefahren bin. Die Kombination Leder, Alu, Dynaudio, Panoramadach oder gar kein Dach und der sehr angenehme 150 PS Benziner lassen die Fahrt im EOS zu einem reinen Genuß werden. Zum Cruisen einfach perfekt (gerade mit dem 2,0 FSI).

 

Hier mal ein Bild 

Sieht einfach geil aus. Kann man nich anners sagen *sabber*

Hallo,

Morgen bekomme ich ja nun endlich auch meinen edition!

Eine Frage habe ich aber mal zum Xenon!

Kurvenlicht ist klar, aber gibts beim Eos auch das Abbiegelicht wie zb. beim Touran wenn man den Blinker betätigt?

Danke für Antwort..

gruß

Zitat:

Original geschrieben von vwfan63

.....das Abbiegelicht wie zb. beim Touran wenn man den Blinker betätigt?

Was soll das sein ?? Abbiegelicht ist gleich Kurvenlicht, was über die Lenkfunktion funktioniert und nix da über den Blinkerhebel.

Zitat:

Original geschrieben von hohirode

Zitat:

Original geschrieben von vwfan63

.....das Abbiegelicht wie zb. beim Touran wenn man den Blinker betätigt?

Was soll das sein ?? Abbiegelicht ist gleich Kurvenlicht, was über die Lenkfunktion funktioniert und nix da über den Blinkerhebel.

Falsch... Abbiegelicht wird durch den Blinker aktiviert und leuchtet bereits vor dem einlenken in die Abbiegerichtung. So weit alles klar...

nur weiss ich leider nicht, ob der EOS das so macht, habe nämlich leider gar kein Xenon. Aber man kann ja auch nicht alles wissen.. ;)

Gruß,

McE

Zitat:

Original geschrieben von McErnie

Zitat:

Original geschrieben von hohirode

 

Was soll das sein ?? Abbiegelicht ist gleich Kurvenlicht, was über die Lenkfunktion funktioniert und nix da über den Blinkerhebel.

Falsch... Abbiegelicht wird durch den Blinker aktiviert und leuchtet bereits vor dem einlenken in die Abbiegerichtung. So weit alles klar...

nur weiss ich leider nicht, ob der EOS das so macht, habe nämlich leider gar kein Xenon. Aber man kann ja auch nicht alles wissen.. ;)

Gruß,

McE

Also - wie macht es denn Dein Touran ? Meiner jedenfalls macht es nicht über den Blinker.

Bei nem Kumpel von mir ist es so (hatte mal G+ mit Xenon und nun einen Passat), dass das statische Abbiegelicht angeht, sobald man blinkt und unter (lasst mich lügen) 40 km/h oder so ist. Das Kurvenlicht schwenkt mit dem Lenkeinschlag mit.

 

Gruß Matze

Zitat:

Original geschrieben von Shabooboo

Bei nem Kumpel von mir ist es so (hatte mal G+ mit Xenon und nun einen Passat), dass das statische Abbiegelicht angeht, sobald man blinkt und unter (lasst mich lügen) 40 km/h oder so ist. Das Kurvenlicht schwenkt mit dem Lenkeinschlag mit.

 Gruß Matze

richtig.. ;)

Tja, ist das nun im Eos genauso??

So wie es Shabooboo schreibt ist es richtig. Ist im Eos, Touran, Golf+ und Passat gleich

Deine Antwort
Ähnliche Themen