ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Endlich ist es soweit! Bald HD zu Hause

Endlich ist es soweit! Bald HD zu Hause

Harley-Davidson FLS Softail Deluxe
Themenstarteram 20. Oktober 2016 um 13:31

Hallo zusammen

Am 29.10. ist es endlich soweit! Letze Woche habe ich mich in eine weisse Deluxe verliebt!

War einige Male beim HD Händler, und bin zuerst ein paar Modelle probegefahren.

Ich wollte ja anfangs (da es ja mein erstes Bike nach der Prüfung ist) eine Iron.

Nun ja... letzten Frühling schon, bin dann mal eine gefahren, und war doch recht angetan.

Gleich nach der Iron bin ich eine 48 gefahren. Will haben Gefühl kam auf! :D

Jetzt im Herbst, wollte ich einen Schritt weiter gehen, und endlich meine HD haben!

Also nochmal zum gleichen Händler... nochmal 48 fahren, diesmal ein wenig länger.

Und siehe da... Sitzposition schon nicht mehr so bequem... absolut cooles Bike! Aber was nützt das, wenn ich nach 30 min Rückenschmerzen habe? :(

Also was jetzt? Was hat er denn noch so rumstehen? Eine Gebrauchte soll es werden. Preisrahmen ist ja nicht unbeschränkt. Slim, Fatboy, Deluxe und Street Glide waren erschwinglich und sprachen mich mehrheitlich auch optisch an. Nun ja... Slim, cooles Bike tolle Optik aber nicht das Gefühl das ich mir erhoffte... Sitzposition nicht optimal. Fat Boy... der Hammer!! Passt alles, ausser die Farbe. :( Dunkel Bordeauxrot... ok.. weiter. Street Glide... Hammer Bike! Toll zum Fahren, mit Musik, was will man mehr?!? Ein wenig über der Preisgrenze die ich mir gesetzt habe... auch mit Preisnachlass. Aber geht mir nicht aus dem Kopf!

Die Deluxe die dort steht ist nicht so meine Farbkombi... rot/weiss... und originale Auspuffanlage... das hiesse 1500-2000 für eine andere Anlage würden dazukommen... ich kenn mich! :D

Also erst mal nach Hause... Street Glide immer noch im Kopf... ist eine 2014er, aber mit 32000km... ist aber bei guter Pflege nicht viel.

Am andern Morgen schaue ich nochmal die HP vom Händler durch... und was sehe ich? Eine weisse Deluxe (white Diamond heisst die glaube ich)! Meine Traumfarbe! Also hin zum Händler... leider steht sie im oberen Geschoss des Showrooms... nur mit Kran runter zu holen. :( ok... ich fahre also die rot weisse... sind genau gleich bis auf den Auspuff und ein paar optischen Kleinigkeiten. Passt! Voll bequeme Sitzposition für mich (181cm, 95kg). Fahrgefühl super! Also zurück zum :)

Was jetzt... Street Glide oder diese? Ist eine 2015er mit 1940 km! Preislich mehr als gut! :D

Habe nicht lange überlegt... ist einfach ein Traum die Deluxe! :)

Sie sieht wie neu aus, keine Kratzer nichts. Frisch ab 1. Service. Der Erstbesitzer ist ein regelmässiger Gast beim diesem HD Händler... kauft jedes 2. Jahr eine neue Harley! :eek: Immer mit ca. 5000-10000 Zubehör (meine hat für fast 6000.-), fährt nur wenig damit. Steht sonst in einem kleinen Showroom, nach ca. 2 Jahren kommt ne neue. Wenn man s Geld hat...

Kann es kaum erwarten!! Zähle jede minute! :D

Was sagt ihr zu der? Mich würde auch interessieren, was ihr zu einer Softail als "Anfängerbike" sagt? (habe ja diesen Sommer für die Fahrschule eine Yamaha MT07 gehabt)

Grüss

Martin

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Uli G. schrieb am 8. November 2016 um 20:08:23 Uhr:

Nunja,

ich nutze einen TR regelmäßig, und so'n Ding ist äußerst praktisch (Benzinkocher, Kochgeschirr, kiloweise "Glas" für die Kamera, Ersatzhandschuhe sofort greifbar, wie auch andere Dinge des "täglichen Motorradfahrerlebens").

Sieht total bescheiden aus???

Sicher nur für Poser, die sich auch immer wieder in Schaufenstern auf "gutes Aussehen" betrachten.

Tourenfahrer kümmern sich eher um Zweckmäßigkeit, weniger um das Aussehen ;). Und, was an einem TR "bescheiden" sein soll, entzieht sich meiner Erkenntnis.

Was an einem Tankrucksack bescheiden ist? Wie bereits gesagt: die Optik.

Klar ist nen Tankrucksack praktisch. Hab ich nie bestritten und hatte ich auf den vorherigen Moppeds auch immer drauf.

Das ändert nix daran, dass er meiner Meinung nach an einer Harley einfach bescheiden aussieht.

Und warum sollte ich dann für den Kleinkram die optisch schlechtere Lösung wählen, wenn es eine optisch bessere Lösung gibt, die nicht weniger praktisch ist?

Bei der Tasche schnipse ich mit 2 Fingern die Schnalle auf, und kann auf alle wichtigen Dinge direkt zugreifen.

Und ich bin also 'nen Poser, weil mir die Optik nicht total egal ist? :rolleyes:

Ich fahre pro Jahr gut 15.000km mitm Mopped, gerne auch mehr. Darunter auch mind. 1x jährlich ne lange Tour (4.000km+). In den letzten 2 Jahren habe ich 11 Länder mitm Mopped be- / durchfahren. Und nix von wegen Mopped aufn Hänger / Sprinter und am Zielort abladen.

Also erzähl mir nix, um was sich "Tourenfahrer" kümmern und um was nicht.. :o

Das ist so unterschiedlich, wie die Fahrer, die die Touren fahren und die Touren, die gefahren werden.

Aber es geht eben auch beides: praktisch und optisch ansprechend.

Davon abgesehen habe ich nirgends behauptet, dass diese Tasche DIE Lösung für jedermann ist, der seinen Kleinkram verstauen will.

Ich habe lediglich die Sinnfrage dieser Batteriedeckel-Taschen erläutert.

Auch auf langer Tour habe ich im TR nie mehr als Kippen, Feuer, Geldbörse, Wasserflasche, Brillenetui und ggf. Schlüssel gehabt. Das passt wie gesagt auch alles in die Tasche.

PS: Ersatzhandschuhe brauche ich seit einiger Zeit nicht mehr, da ich für Touren 2-Kammer-Handschuhe habe, die je nach Bedarf entweder wasserdicht und halbwegs warm oder eben luftig sind.

Auf der kurzen Hausrunde brauch ich nix zum wechseln, wenns zu arg wird, kann ich ja umdrehen. ;)

PPS: Mit Sozia war ich bisher noch nicht mitm Mopped auf Tour. Eventuell ändert sich das irgendwann einmal, und eventuell reicht der Platz der Tasche dann auch nicht mehr aus.

Bis dahin komme ich platzmässig wunderbar aus. ;)

60 weitere Antworten
Ähnliche Themen
60 Antworten

Sehr, sehr schön. Glückwunsch.

Preis wäre interessant...

Sieht hübsch aus :D würde die Sozius-Fußrasten und Griffe noch in chrom/silber nehmen =)

Viel Spaß( auch beim putzen).

Schönes Moped, ich fahre selber eine Deluxe.

Aber wo sind da für 6000.,- Teile verbaut? Ich sehe nur einen Motorschutzbügel und eine Tasche?

Gruß

Günter

paar Deckelchen mit Totenköpfen....6 Scheine sehe ich auch nicht. Auspuff muss noch und Kabel in den Lenker....bisschen tiefer und den Angstbügel ab :D

Motoschutzbügel, Schwingentasche, Derby Cover und andere Griffe machen im Leben keine 6k aus, da hatter Dir aber mächtig einen Bären aufgebunden!

Wenn`s hoch kommt, 700-800 Euro.....

Wenn das alles beim Händler gemacht wurde ev schon bei den Löhnen?

Wer so blond ist, sich dieses simple Zeugs vom Händler drantuckern zu lassen, ist dann halt selbst Schuld......

Themenstarteram 20. Oktober 2016 um 14:47

Danke Danke!

Hab das Zubehörblatt zuhause...

Habs nicht mehr im Kopf. Preis Standart. 21000.- (oder 21500.-) Endpreis 27000.-

Aber klar... Ablieferungspauschale fast 400.- ist da drin ich Dusel.

Und vergesst nicht, das ist ein HD Händler in der Schweiz! Da sind die Teile noch um einiges teurer als bei euch.

Zudem ist da natürlich auch die Arbeit enthalten. Stundensatz zw. 120-150.-!

Keinen Bären aufgebunden und auch keine Importmöhre!

Der Auspuff ist zwar Original, ist aber offen... Stage 2? oder sowas hat er gesagt. (kostet auch was) Hört sich tiefer und lauter an als der von der rot weissen Deluxe, die ich gefahren bin. Lautstärke ist sowieso ein rotes Tuch bei den Blauen! :mad: Darf man eh nicht übertreiben.

Riemenrad in Chrom habt ihr vergessen. Recht teure Position auf dem Zubehörblatt soweit ich mich erinnern kann. Ah ja... Lufi auch anderer, und mit PC optimiert. (neus MAP, heisst das so?)

@Wallace46: Jup... sowas habe ich auch noch vor! ;)

Plus Bremspedal ein anderes Pad.

Gruss

Martin

Edit: Ja, klar. Er hat es ja auch grad vor der 1. Inverkehrssetzung machen lassen. Einer der alle 2 Jahre ne neue Harley kauft, dem ist es sicherlich schnuppe was er dafür hinlegt! Und mir auch!! Hab Sie für 16500.- CHF bekommen! inkl. Garnatieverlängerung!

Ich bin HAPPY! :D

am 20. Oktober 2016 um 16:12

Auch das hier bedacht? (Zollausfuhr Schweiz - BRD)

Zollsatz Motorrad: in der Regel 8 Prozent des Gesamtwertes des Fahrzeugs (Fahrzeugwert + Transportkosten)

Sehr schönes Mopped...!

Das war eine gute Kaufentscheidung...!

-:)

Gruss

Nico

Themenstarteram 20. Oktober 2016 um 16:20

Danke! ;)

@Haroldius: Was meinst du mit Zollsatz? 8% MWST?

Das Bike ist Erstauslieferung HD Händler CH. Klar musste es vom Importeur auch Importiert sprich Verzollt worden sein. Aber der Preis 21000.- (oder eben 21500.-) ist der Listenpreis, Ablieferungsbereit. (ok, ohne Abliefrungspauschale) aber es kam halt das Zubehör noch dazu... wie oben beschrieben. Machte um die 6000.-

Gruss

Martin

am 20. Oktober 2016 um 16:22

@uscar... Dann lies mal das hier:

http://www.tuev-sued.de/.../verzollung_und_einfuhrsteuer

denke mal UsCarManiac ist Schweizer...oder?

Themenstarteram 20. Oktober 2016 um 16:29

Hi

Du weisst schon das ich von der Schweiz rede?

Wenn ich hier eine Harley (egal welche Marke) beim Händler kaufe, muss ich nichts von all dem draufzahlen. Die ist ja schon officiell importiert bzw. verzollt. Denke aber das ist auch in DE nicht anders.

Wenn ich selber im Ausland kaufe... dan ist es klar. Ist aber hier nicht der Fall. ;)

Gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Endlich ist es soweit! Bald HD zu Hause