ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Elektronische Airbagweste

Elektronische Airbagweste

Themenstarteram 24. März 2021 um 13:36

Hallo zusammen

Spiele mit dem Gedanken mir eine Airbagweste zuzulegen .Am liebsten wäre mir eine ohne Abreisseil also elektronisch .

Habe mir die Held angeschaut weil die vom Preis ganz ok ist und auch gut unter dem Leder zu tragen ist.

Hat irgendwer schon erfahrungen mit so einer Weste gemacht? Egal ob Held Dainese oder Alpinestars!

Schonmal Danke für euer Info´s

Ähnliche Themen
64 Antworten

Auch im Schulterbereich sind diese Stretchstellen.

Ohne die sind vermutlich auch noch beide Schlüsselbeine durch. ;-)

Phu oke, das es so gefährlich ist hätte ich nicht gedacht...

Ich werd ihm mal das Bild zeigen, vielleicht kommt dann die Vernunft, bezweifle es aber da er sehr stur ist.

Weste ist nagelneu und die Kombi auch...

Wenn der dadurch einen Schlag aufs Herz bekommt, isser mal gewesen.

Da ist ja nackt fahren sicherer.

Zitat:

@LostRider schrieb am 28. April 2021 um 15:00:21 Uhr:

Phu oke, das es so gefährlich ist hätte ich nicht gedacht...

Ich werd ihm mal das Bild zeigen, vielleicht kommt dann die Vernunft, bezweifle es aber da er sehr stur ist.

Weste ist nagelneu und die Kombi auch...

Der Soll die Weste mal auf einen Bügel hängen und die Jacke drüber und zu machen.

Patrone vorher aus dem Airbag Schrauben und dann mit Druckluft die Weste füllen.

Dann sieht er wie wenig Platz dann bleibt.

Selbst bei meiner Kombi, die auf einen Airbag ausgelegt ist, war der Druck auf den Kompletten Oberkörper enorm!!

Zitat:

@adi1204 schrieb am 28. April 2021 um 19:39:32 Uhr:

Zitat:

@LostRider schrieb am 28. April 2021 um 15:00:21 Uhr:

Phu oke, das es so gefährlich ist hätte ich nicht gedacht...

Ich werd ihm mal das Bild zeigen, vielleicht kommt dann die Vernunft, bezweifle es aber da er sehr stur ist.

Weste ist nagelneu und die Kombi auch...

Der Soll die Weste mal auf einen Bügel hängen und die Jacke drüber und zu machen.

Patrone vorher aus dem Airbag Schrauben und dann mit Druckluft die Weste füllen.

Dann sieht er wie wenig Platz dann bleibt.

Selbst bei meiner Kombi, die auf einen Airbag ausgelegt ist, war der Druck auf den Kompletten Oberkörper enorm!!

Einfach machen lassen...

Wenn die Weste mal aufgeht hat er was gelernt.

 

Einer meiner Dozenten sagte vor 35 Jahren in einer Vorlesung: " Der Mensch lernt nur durch den Geschmack des Blutes aus der eigenen Nase."

 

Vielleicht hat er deinen Kumpel gemeint ....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Elektronische Airbagweste