ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. elektrischer Turbo an 125er

elektrischer Turbo an 125er

Themenstarteram 17. Dezember 2003 um 17:59

moin,

das ein normaler tubro net an 2T funzt ist klar.

Aber ich hab da was entdeckt was evt. klappen könnte.

Nur weis ich nicht ob das nicht etwas zu viel ist.

Gibt es bei ebay, ich hab da mal den link rauskopiert.

KLICK

Also wenn einer ein bischen mehr ahnung hat als ich würd ich gern ein paar meinungen dazu hören.

mfg Ra

Ähnliche Themen
27 Antworten

jaja dragstar.... da du aber ein volumen (logischerweise ;)) an luft ansaugst und net ein molekül, haste mehr luftmoleküle, also mehr sauerstoff zur verbrennung!

und irgendwie sagst du das ja auch in deinem letzten satz :D

sag ich doch

naja... also nich nur indirekt :D

ja schon,

aber die aussage "Warme Luft enthält mehr Sauerstoff is halt nur... halbrichtig.

Wolt halt mal die 3 Jahre die ich jetzt Chemie hab raushängen lassen... ;)

[QUOTE"Warme Luft enthält mehr Sauerstoff is halt nur... halbrichtig.

nene... kalte luft enthält mehr sauerstoff!

sorum!

zum nos ich kenn nen speedfight 2 (hßliches rollklo) mit 70er satz andere variomatik gröerer gaser läuft um die 110 hat auch nos da geht noch mal 20 km\h aber die beschelunigung mit nos is schon net schlecht!

biste mal selber mit einer mit lachgas gefahren, oder wie?

wir haben mal nen beschleuigungsduell gemacht der kautz mit nem roller und ich bin von nem kumpel ne nsr (offen) gefahren weil er net so gut fahren kann!

2 rennen einmal ohne nos ( hab ich gewonnen) und einmal mit nos da hab ich schon gemerkt was der auf einmal für nen schub bekommen hat! da hab ich nur knapp gwonnen also man sollte das nicht unterschtzen!

Zitat:

Original geschrieben von Black Rider

Ja du kannst des draufmachen du kannst DARFST aber NET

Nein es bringt keine Leistung

Was du am besten machen kannst mein 125ccm 2 Stroke Motor ist: Offener Auspuff offener Gaser und Sport Luffi

LOL nen Turbo anner 125mich isja genauso wie Einspritzung bei 50er Rollern } BRINGT GARNIX

versuchen kannstes trotzdem, ich freu mich auf deinen Testbericht :-)

und wieso bringt ne einspritzung nichts an nem roller?

ich fahre ne 94er dt 50 und nen 03er aprilia sr 50 DI-Tech (DirectInjection)

ich verbrauch max. nur 2 liter mit dem ditech und zieh durch die direkteinspritzung jedem anderen offenen scoot weg.

maan mach den luftfilter aus deiner box udn dan setzt als deckel für den luftfilterkasten nen blech oder plexiglas welcehs du lächerreinmachst udn 12v pc lüfterdraufklatschst das dürfte reichen soll was brinegn aber !! entweder msute dan auch mehr öl nehemn da alles heisser verbrentn durch mehr sauerstoff udn sdu ne höhererwärementwicklung hast aber das mit dne lüftern soll wasbringen

Selbst wenn Du das alles eintragen etc- genehmigt bekommst- der Motor ist dafür nicht konstruiert- ein Turbo sorgt für höhere Drücke- dadurch entstehen größere Kräfte die sich auf die Pleuellager , Kurbelwellenlager und die Kolben selbst auswirken. Da ist dann damit zu rechnen das sich der Kolbenbolzen aus seinen Sitzen "befreit" oder das untere Pleuellager ausbüchst- also breitgeschlagen wird. Denn der höhere Druck heisst mehr Drehzahl- das heißt mehr Reibung - was wiederum mehr Wärme im Lager entstehen lässt... Wann reisst der Schmierfilm??? Nur ein Beispiel: Eine bekannte russische Traktorenschmiede hat vor etlichen Jahren den selben Motor mit einem Turbo versehen- vorhin genannte Lager und verstärkte Kolbenböden mussten trotzdem verbaut werden, auch wenn man sich eine neue Konstruktion eigentlich sparen wollte...

Ach da werden sich die Leute hier aber freuen, dass du nach 18 (!) Jahren endlich eine erhellende Antwort lieferst.

Ich würde auch gern solche Themen vorgeschlagen bekommen...

Zitat:

@Papstpower schrieb am 30. Juli 2021 um 11:02:07 Uhr:

Ich würde auch gern solche Themen vorgeschlagen bekommen...

Mußt du nur richtig googlen...;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. elektrischer Turbo an 125er