ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Eismöckel am Auto

Eismöckel am Auto

Themenstarteram 13. Februar 2010 um 10:30

Mich nervt dieses WEtter und vorallem, dass mein Auto aussieht wie Sau, wie krieg ich diese scheiss eismöckel weg

Beste Antwort im Thema

Ha, es sind die Schwaben:

Mockel hat 5 Bedeutungen:

1) Mockel (Pl. Möckel) = Brocken , großes plumpes Stück Holz, Fleisch, Brot, etc..

2) Mockel (häufiger Mockele) = Stück Rindvieh, besonders Kuh oder Kalb. Hauptsächlich in der Kindersprache und als Liebkosung gebraucht.

3) Mockel (Plural Mockle) = Tannenzapfen (nur von der Fichte!)

4) Mockel = Herbstzeitlose, Colchicum autumnale (spez. ihre Frucht)

5) Mock(el) =

(männlich) schweigsamer widerwärtiger Kerl

(weiblich) plumpes Weibsbild

(neutrum) rundliches Kind; Mädchen; Kosewort für Kinder

----------------------------------------

ähnlicher Wortstamm:

Möckel=dicker, harter Kopf

mockeles-braun= braun wie ein Kuhkalb

mockig = trutzig stumm verdrießlich

----------------------------------------

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten
am 13. Februar 2010 um 10:35

Was sind denn "Eismöckel"..??

Zitat:

Original geschrieben von bebolus

Was sind denn "Eismöckel"..??

Das gleiche Frag ich mich auch:D

Themenstarteram 13. Februar 2010 um 10:38

der schneematsch der dann am auto hängt und gefroren ist

Entweder mit dem Schweissbrenner draufhalten oder mit Hammer und Meisel. Aber dabei Schutzbrille und Handschuhe tragen !!!!:D

Hab aber beides noch nicht versucht.

Hi,

ich halte das so, das ich wenn ich das Auto abstelle erstmal rumgehe und den ganzen dicken Matsch abklopfe bevor er festfrieren kann.

MFG

am 13. Februar 2010 um 10:42

Diese Schneeklumpen, die unten neben den Rädern kleben..?

Die kannst Du einfach mit dem Fuss abdrücken. Ich hab dafür in der Garage einen Besen stehen und damit mache ich auch den groben Matsch aus den Radkästen raus. Das hat bei mir aber nur den Sinn, damit der ganze Schnee nicht nachher in der Garage liegt und sie somit nicht immer so feucht ist.

Und wenn Du es mit dem Fuss nicht ab bekommst oder keinen Besen hast, dann geht das auch mit einem Dampfstrahler (am besten mit warmen Wasser).

Zitat:

Original geschrieben von sandra02

eismöckel

Für mich das Wort des Jahres 2010! :D :D :D

Spitze!

Nur wegen dem Wort habe ich den Threat überhaupt geöffnet :D

 

Fahr einfach mal in die SB-Waschstation und halt mal mit dem Hochdruckreiniger über den Wagen und ruck-zuck ist er sauber und die "Möckel" bekommste damit auch weg :p

am 13. Februar 2010 um 12:30

''Eismöckel''

Hört sich an, wie eine Cola bei McDonalds im Sommer.

Zitat:

Original geschrieben von sandra02

der schneematsch der dann am auto hängt und gefroren ist

Gegentreten.

Zitat:

Original geschrieben von sandra02

Mich nervt dieses WEtter und vorallem, dass mein Auto aussieht wie Sau, wie krieg ich diese scheiss eismöckel weg

Kräftig dagegentreten.

Zitat:

Original geschrieben von bebolus

Was sind denn "Eismöckel"..??

Der Urheber des Thread scheint Schwabe oder Badener zu sein.

Ich komme aus Baden, habe das Wort "Möckel" aber noch nie gehört.

Ha, es sind die Schwaben:

Mockel hat 5 Bedeutungen:

1) Mockel (Pl. Möckel) = Brocken , großes plumpes Stück Holz, Fleisch, Brot, etc..

2) Mockel (häufiger Mockele) = Stück Rindvieh, besonders Kuh oder Kalb. Hauptsächlich in der Kindersprache und als Liebkosung gebraucht.

3) Mockel (Plural Mockle) = Tannenzapfen (nur von der Fichte!)

4) Mockel = Herbstzeitlose, Colchicum autumnale (spez. ihre Frucht)

5) Mock(el) =

(männlich) schweigsamer widerwärtiger Kerl

(weiblich) plumpes Weibsbild

(neutrum) rundliches Kind; Mädchen; Kosewort für Kinder

----------------------------------------

ähnlicher Wortstamm:

Möckel=dicker, harter Kopf

mockeles-braun= braun wie ein Kuhkalb

mockig = trutzig stumm verdrießlich

----------------------------------------

Deine Antwort
Ähnliche Themen