ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Einsteiger Fragen zu Pflegeprodukten (Pre Cleaner)

Einsteiger Fragen zu Pflegeprodukten (Pre Cleaner)

Themenstarteram 6. Mai 2013 um 11:45

Hallo,

ich fahre einen VW Golf 5, Schwarz (Uni, Farbcode: L041), Bj 6/2006 der von mir alle paar Wochen nur per Handwäsche gewaschen wird.

Bisher wurde der Wagen nur mit "suboptimalen" Produkten per Hand "poliert", "versiegelt" oder gewachst.

(SONAX XTREME Polish + Wax 2, NANO Versiegelung vom Rummel :-), A1 Speed Wax)

Bei der Handwäsche bin ich mit Hochdruckreiniger, Shampoo, 2 Eimern, FIX40 und MF-Trockentuch schon recht gut aufgestellt.

Bei der Lackpflege und Konservierung möchte ich nun etwas upgraden!

Der Zustand des Lacks ist allgemein gut nur haben sich mit der Zeit eben doch viele Swirls und sehr feine Kratzer gebildet die im Sonnenlicht sichtbar sind. Zeitlich war und bin ich durchaus bereit einiges in die Pflege zu investieren. Ich möchte so gut es eben ohne Maschine möglich ist die Swirls abschwächen und dauerhaft einen gepflegten Zustand und eine gute Konservierung ereichen.

Nach Lesen der FAQ und einiger Beiträge hier im Forum liegen folgende Produkte im Warenkorb:

Meguiars Ultimate Compound (soll auch gut per Hand zu verarbeiten sein)

Finish Kare - 2685 Pink Paste Wax Sample 56gr. (erstmal zum Testen als Alternative zum Collonite 476)

MFT Wizard of Gloss 'Quick Slick' 500g (wurde hier mal empfohlen)

Applicator Pads (die einfachen für einen Euro)

Sind die gewählten Produkte für den Einsteiger ok oder gibts hier noch Anregungen?

Meine Hauptfrage wäre ob ich noch einen PreCleaner bräuchte!? Habe das so verstanden, dass man damit eine gute Lackoberfläche für das anschließende Wachsen (wird wohl so alle 3 Monate nötig sein) erreicht. Initial erreiche ich das ja auch durch die Politur. Aber was ist danach? Jedes mal polieren oder einen PreCleaner verwenden?

Oft erwähnte Produkte hier sind: DODO JUICE Lime Prime, Chemical Guys - Vertua-Bond 408, und Prima Amigo

 

mfg TommyB

 

 

Ähnliche Themen
12 Antworten

Servus,

ein PreCleaner ist kein Must Have. Der Lack wird dadurch gefühlt nochmals eine Spur glatter und "weicher". Nach dem UC braucht man normal keine feinere Politur, da die Polierkörper dort mit der Polierzeit zerfallen und immer feiner werden. Somit wird ein ordentliches Finish ereicht. Poliert wird nur, wenn es auch nötig ist - sprich, wenn du Lackdefekte hast. Mit der schonenden 2-Eimer-Methode wird ein Kratzerrisiko erheblich vermindert. Wenn die Standzeit des Wachses nachlässt (Collinite bis zu 5 Monaten), dann einfach neu wachsen und gut ist.

Was ich dir raten würde, ist eine Handpolierhilfe, da du keine Polierpads hast (lt. deiner Ausführung im Text). Zudem erleichtert diese den Poliervorgang erheblich. Dein Lack ist recht hart (nicht so hart wie die Metallic-Lacke), sodass du schon feste Pads brauchst. Die Applikatorpads eigenen sich zum Auftragen des Wachses, aber nicht zum Polieren (leg dir ca. 3 Stück zu, die kann man immer mal gebrauchen oder wenns runtergefallen ist).

Wie viele Tücher hast du? Mit Polieren und Versiegeln solltest du mind. 5 Tücher - eher mehr - haben. Die sind auch schnell mal runtergefallen.

Ggf. würde ich noch Lackreinigungsknete ordern. Die holt Teer, Flugrost und Bremsendreck vom Lack. Bei schwarz sieht man das nicht, aber wenn noch nie geknetet wurde, würde ich das auf jeden Fall mit einbauen.

mfg

Ein PreCleaner ist keine Notwendigkeit, kann aber helfen und sorgt für zusätzliche Motivation beim Hobby. Evtl sollte man das mal in die FAQ mit aufnehmen.

Precleaner ist sinnvoll, wenn man vorher keine Politur verwendet hat, oder zusätzlich mehr Glätte nach der Politur auf dem Lack erreichen will. Das kann hilfreich beim Wachsauftrag sein, da eine Fläche mit frisch aufgetragenem Wachs anderen Wiederstand bietet, als mit precleaner vorbereitete Flächen. So kann man beim Hauchdünnen Wachsen schnell merken, wo man bereits aufgetragen hat. Beim hauchdünnen Auftrag ist oft kaum ein Unterschied im Licht zu sehen.

Meine Empfehlung ist das prima Amigo, obwohl ich auch das Lime Prime besitze. Amigo gegenüber dem Lime Prime ist vielfältiger einsetzbar und in meinen Augen nicht so empfindlich auf Feuchtigkeit, direkte Sonne oder sehr weiche Lacke (z.B. Opel).

Themenstarteram 6. Mai 2013 um 15:02

Vielen Dank für die Antworten, dann werd ich mir noch einen PreCleaner besorgen für das Wachsen ohne vorherige Politur.

Zitat:

Original geschrieben von Friedel_R

Was ich dir raten würde, ist eine Handpolierhilfe, da du keine Polierpads hast (lt. deiner Ausführung im Text). Zudem erleichtert diese den Poliervorgang erheblich. Dein Lack ist recht hart (nicht so hart wie die Metallic-Lacke), sodass du schon feste Pads brauchst. Die Applikatorpads eigenen sich zum Auftragen des Wachses, aber nicht zum Polieren (leg dir ca. 3 Stück zu, die kann man immer mal gebrauchen oder wenns runtergefallen ist).

Da hätte ich an die Polishin Pal Handpolierhilfe gedacht. Zwar ziemlich teuer, aber einige User hier haben wohl ziemlich gute Erfahrungen damit gemacht. Leider momentan bei Lupus nicht erhältlich...

Reicht die Härte der beiliegenden Pads für das Polieren aus? Sind ja 2 harte für Politur und 2 weichere für Wachs dabei... dann bräuchte ich auch keine anderen Pads mehr kaufen oder?

Zitat:

Wie viele Tücher hast du? Mit Polieren und Versiegeln solltest du mind. 5 Tücher - eher mehr - haben. Die sind auch schnell mal runtergefallen.

Wollte 5-6 von den MFT ordern. Sind die genannten WizardOfGloss MFT okay? Sind ja gut die Hälfte billiger als man sonst noch so findet...

mfg TommyB

 

Wenn du hier bestellst, kriegst du zur HPH 6 Pads dazu.

Die Wizard of Gloss Tücher sind sehr gut. Die Blue Fox, Furry Bee und Quick Slick, Wizard of Glass und Moby Dick kann ich absolut empfehlen. Die anderen sind auch OK, aber nicht für jeden Einsatzzweck.

Themenstarteram 6. Mai 2013 um 15:24

Danke für den Link, da bin ich auch schon drüber gestolpert. Einziger Nachteil ist, dass es da keine Panel Pots vom Wachs gibt...

 

mfg TommyB

Zitat:

Original geschrieben von tommyb2910

Danke für den Link, da bin ich auch schon drüber gestolpert. Einziger Nachteil ist, dass es da keine Panel Pots vom Wachs gibt...

 

mfg TommyB

Wo gibt es die denn noch in Deutschland? :confused:

Zitat:

Original geschrieben von Strikeeagle

Zitat:

Original geschrieben von tommyb2910

Danke für den Link, da bin ich auch schon drüber gestolpert. Einziger Nachteil ist, dass es da keine Panel Pots vom Wachs gibt...

 

mfg TommyB

Wo gibt es die denn noch in Deutschland? :confused:

Das Pink Paste kannste bei Lupus noch bestellen, ebenso wie die Panels von Dodo Juice. Das FK1000 gibt´s wohl nirgends mehr zu kaufen. :(

mfg

am 7. Mai 2013 um 8:50

Zitat:

Das FK1000 gibt´s wohl nirgends mehr zu kaufen.

... bei autopflege24.net gibt es noch ...

Wir sind und bleiben bei den Panel Pots, oder? :confused:

Zitat:

Original geschrieben von Strikeeagle

Wir sind und bleiben bei den Panel Pots, oder? :confused:

Jap, wir sprechen von der 56g Sample Probe, die es früher zu kaufen gab. Die große 412g-Dose ist weiterhin lieferbar. Vllt habe ich mich nicht ganz korrekt ausgedrückt.

mfg

Themenstarteram 7. Mai 2013 um 11:38

So, habe mich jetzt gegen die Probier-Größe bei Lupus entschieden und alles bei Autopflege24.de bestellt.

Meguiars Ultimate Compound

Prima Amigo

Collonite 476

Dazu:

Polishin Handpolierhilfe mit 6 Pads

und 6mal das 'Quick Slick' von Wizard of Gloss.

Das sollte so passen oder?

 

mfg TommyB

 

Jap, das passt, wobei ich die weichen Pads der Handpolierhilfe nicht fürs wachsen nehmen würde, sondern auf Applikatoren umsteigen würde.

Ich nehme gerne die WAPS von CG. Randlos, komplett aus Schaumstoff (nicht verklebt, verpresst) und mit viel Gefühl in der Hand zu führen. Das Gefühl ist wichtig um nicht unnötig Kunsstoffteile mit dem Colli einzusauen. Der Kunststoff kreidet dann aus.

Für die Ultimate Compound nimm die orangenen Pads, für s Amigo die weißen Pads. Die roten, ultraweichen Pads könnten mal für was anderes taugen, ich nehme sie zum Ölen meines Tisches aus Eiche. :p

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Einsteiger Fragen zu Pflegeprodukten (Pre Cleaner)