ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Einbau Innenlicht Dimmer Carisma

Einbau Innenlicht Dimmer Carisma

Themenstarteram 6. April 2005 um 19:18

Hallo!

Wieder einmal suche ich Rat und vielleicht finde ich hier auch gleich die Beantwortung meiner Frage "Türkontaktschalter Carisma".

Ich möchte gerne einen KFZ Innenlicht Dimmer einbauen. Habe heute auch die Innenlichtlampe abgeschraubt und voila - 3 Kabel kamen zum Vorschein. Ich tippe einmal auf Plus, Minus und Türkontaktschalter (Minus? Plus?). Meine frage ist nun, ob vielleicht jemand die richtigen Kabelfarben kennt bzw. mir erklären kann wie ich den Dimmer am besten anschließe.

Ein rot-schwarzes Kabel, sowie ein schwarz-weißes Kabel gehen in eine Öffnung des Steckers, ein ganz schwarzes in eine ander Öffnung. Ich vermute mal, daß das ganz schwarze mit einzelnem "Kabelverlauf" Minus ist. Leider kenn ich mich mit dem Durchmessen auch nicht wirklich aus, oder vielleicht ist auch nur mein Voltmeter kaputt (zeigt nämlich nichts an).

Naja, wäre toll, wenn mir wer weiterhelfen könnte und vielleicht auch gleich erwähnt, ob ich KLK, wenn sie über den Türkontakt laufen sollen auch da oben (Innenraumleuchte) angeschlossen werden müssen.

mfg, Dissidium

Ähnliche Themen
28 Antworten

hallöchen.

mal so zum thema, ich hab hier rausgelesen das du nur ne ausschaltverzögerung für dein licht willst?!

versuch doch einfach mal einen kondensator mit reinzuhängen (jetzt nich so ein powerteil wie für die enstufe, ein paar mF dürften da schon langen. müßte man halt sehen irgendwo welche aufzutreiben, 12V halt und je nach verzögerung die entsprechende stärke. kommt auch drauf an wieviel die lämpchen ziehen.

wegen anschließen: -parallel, haben wir ja von der

endstufe gelernt

-da du dauerlicht wie auch

türkontakt verzögern willst am

besten direkt parallel zu den

lämpchen

ich hoffe das hat etwas geholfen

viel erfolg

@Dissidium

 

hi.

Kannst du mir vielleicht sagen, wo du deinen dimmer gekauft hast? Conrad? wenn ja, welche artikelnummer hatte der, dann könnte ich dir beim anschließen helfen.

Themenstarteram 27. April 2005 um 17:13

Ja, bei Conrad für 11,90 Euro

844055 - LN ist der Artikel

Helfen glaube ich kann man mir nur noch mit: Das rote Kabel schließt Du an das X (Farbe) Kabel und das schwarze an das Y (Farbe) Kabel :-)

am 27. April 2005 um 21:30

welches Baujahr hat dein Carisma und welchen Motor hat er ? Komme an Schaltpläne ran.

schaltpläne? ich nehm einen für nen Carisma 1800 Bj. 96 :)

geht das irgendwie als PDF!?

mfg,

thome

am 27. April 2005 um 21:55

Nein Alles ist in Buchform kann meine Firma Leider nicht abgeben.Ich sage dir morgen bescheid wo du es anklemmen muß.

Themenstarteram 27. April 2005 um 23:07

Ich habe einen 2003 Carisma Motion FH

am 28. April 2005 um 19:10

Ich würde an deiner Stelle das mit dem Dimmer vergeseen.Weil im Text vom Hersteller steht das dies bei einem Fahrzeug mit Elektrischer Zentralverrigelung die über Türkontaktschalter betrieben wird nicht geeignet ist und das ist bei dir der Fall.

also bei mir und bei meinem Vater gibts da aber bisher keine Probleme mit der ZV, hab das gleiche Ding drin. Wenn ich mal Zeit hab, schraub ich die Lampe mal auf und schau wegen der Verbindung.

Da kann ich Joker nur zustimmen.

Habe den Dimmer nun seit einem Jahr drin und noch nie Probleme gehabt, es funzt noch wie am ersten Tag.

MFG

Carisma DID

Themenstarteram 7. Mai 2005 um 15:51

Ich hab es mittlerweile aufgegeben...

am 16. Mai 2005 um 17:52

so, hab heute mal die Lampe abgeschraubt. Bei mir ist das schwarze Kabel des Dimmers an die Karosserie geklemmt (unter die Schraubenspange am Dach) und das rote Kabel geht an das dickere, schwarze der Lampe (ganz links)

der Dimmer funktioniert erst, wenn die Lampe angeschraubt ist, weil sonst die Masse fehlt

Probiers nochmal, ist ja 'ne feine Sache mit dem Dimmer!

Themenstarteram 17. Mai 2005 um 15:59

Danke nochmals für die Mühe, aber es dimmt immer noch nichts :-(

Habe das schwarze vom Dimmer an die Karosserie geschraubt und das rote vom Dimmer an das einzelne schwarze (Minus) und als Alternative an das schwarz/weiße. Nichts passierte. Dennoch Danke!

am 17. Mai 2005 um 22:12

kann denn an dem Dimmer was kaputtgehen? Ist doch nur ein Kondensator und ein regelbarer Widerstand?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Einbau Innenlicht Dimmer Carisma