ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Ein günstiges aber gutes Auto bis 6500€+- Spacestar?

Ein günstiges aber gutes Auto bis 6500€+- Spacestar?

Themenstarteram 19. Januar 2017 um 22:11

Moin moin,

gesucht wird ein sparsames und im Unterhalt günstiges Auto im oben genannten Preis -Rahmen.

Das Fahrprofil sind etwa unter der Woche 2x15km Stadt und nochmal 10 Überland. Plus ? 3x die Woche 2x 7km Stadt. Einmal in der Woche fallen dann noch 2x 30km an.

Die Fahrleistung reduziert sich dann aber auch immer wieder durch die Ferien. Dafür sollte dann aber in den Urlaub (2Erwachsene + Boote auf dem Dach) gefahren werden.

5 Türen sind gewünscht. Außerdem nicht zu alt und nicht zu viele Kilometer. ;)

Ob vielleicht etwas im Lowbudget (Schrottklasse) dann doch gefunden wird weiß ich nicht. Das schaffe ich dann noch selbst.

Die Annoncen sollten schon von Hannover gut erreichbar sein.

Bisher wurde von den betreffenden Personen ein Skoda Roomster für 4.5k€ gefunden. Einige Kilometer Bj. 2010 und der 1.2er Motor.

Ich bin nicht überzeugt.

Alternativ denke ich an Angebote vom Mitsubishi Spacestar als Neuwagen mit 15km und schönen 5 Jahren Garantie.

Infos zu beiden Autos sind erwünscht :) Alternativen gerne gesehen :)

Es sind junge Leute. Die können nicht mehr viel drauf packen.

Ich habe noch einen anderen Thread für einen Bus. Da kann gerne auch etwas gepostet werden zum Thema Bus ;)

 

lG und Danke :)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Texas_Lightning schrieb am 24. Februar 2017 um 10:04:54 Uhr:

Da hat sich @HairyOtter aber mal als echter Roomster-Kenner geouted: erst Flügeltüren, dann sind es (Tante Edit lässt grüßen) Schiebetüren ;)

Bei so vielen Autos kann man schon mal den Überblick verlieren:)

Laber jemand anderen zu Stasispinner. Was sinnvolles hast du ja grundsätzlich nicht beizutragen. Aber bist ja sicher allwissend in deiner unbegrenzten Arroganz.

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Also grob 8-10.000km im Jahr.

Spontan würde ich sagen: Ford Focus.

Ach ja, von den 1,2 und 1,4er TSI aus dem VW-Konzern (also auch Skoda) würde ich die Finger lassen.

Hallo,

Wieviel wiegen denn die Boote inkl. Dachträger? Reichen da die 50 Kilo Dachlast vom SpaceStar?

Oh der 1.2er Rommter echt müde und hat die empfindliche Kette an Bord

Der Spacestar ist ja rollender Verzicht und suggeriert Mobilität auf geringsten Niveau....

Alternativ bei Jungfahrzeugen würde ich ggf Sandero, I10, Picanto ins Auge fassen.

Bei Gebrauchten kann man nat auf Fiesta/Focus; I20; Cruze; auris mal ein Auge werfen

Aktuell gibt es doch einen neuen Panda mit Klimaanlage für 6.990 Euro. Und ist mit 4 Türen recht praktisch.

Ansonsten finde ich diese Gebrauchten einen Blick wert:

https://www.autoscout24.de/.../...58bf-89bd-4830-8fa1-e91f6e5b623e?...

https://www.autoscout24.de/.../...fb41-e1e4-ae02-e053-e350040a49b6?...

https://www.autoscout24.de/.../...247b-7065-44db-9f3c-eb9de72da678?...

Themenstarteram 20. Januar 2017 um 10:45

Jo danke für die Antworten ! :)

 

Vom Panda bin ich jetzt nicht direkt überzeugt. Soweit ich weiß ist der schon recht alt von der Technik.

 

Genau ansehen werde ich mir das heute Nachmittag. Bin noch unterwegs. :)

Zitat:

@GhostriderinzheSKY schrieb am 20. Januar 2017 um 10:45:07 Uhr:

Jo danke für die Antworten ! :)

Vom Panda bin ich jetzt nicht direkt überzeugt. Soweit ich weiß ist der schon recht alt von der Technik.

Genau ansehen werde ich mir das heute Nachmittag. Bin noch unterwegs. :)

"Schon recht alt von der Technik" - was erwartest Du von einem Neuwagen mit Klima für 6.990,- ??!

Ist doch eher ein Vorteil, da ausgereift und halbwegs günstig in Unterhalt/Reparatur und damit finanziell weniger riskant.

Themenstarteram 20. Januar 2017 um 11:37

Zitat:

@ExStarlet schrieb am 20. Januar 2017 um 11:07:54 Uhr:

Zitat:

@GhostriderinzheSKY schrieb am 20. Januar 2017 um 10:45:07 Uhr:

Jo danke für die Antworten ! :)

Vom Panda bin ich jetzt nicht direkt überzeugt. Soweit ich weiß ist der schon recht alt von der Technik.

Genau ansehen werde ich mir das heute Nachmittag. Bin noch unterwegs. :)

"Schon recht alt von der Technik" - was erwartest Du von einem Neuwagen mit Klima für 6.990,- ??!

Ist doch eher ein Vorteil, da ausgereift und halbwegs günstig in Unterhalt/Reparatur und damit finanziell weniger riskant.

Ich habe das auch nicht so negativ gemeint. Es geht nur darum dass der Spacestar auf mich "moderner" wirkt. Zusätzlich zu den 5 Jahren Garantie. Ich schließe damit ja nicht aus dass der Panda andere Vorteile hat. ;)

Themenstarteram 20. Januar 2017 um 15:58

Ich habe noch einen 2011er Hyundai i20 mit 1.2er Motor "gefunden". Der wird im Internen Netzwerk des Arbeitsplatzes eines meiner Familienmitglieder angeboten. Soll 6500€ Kosten und hat neuen TÜV.

 

Das gute ist, dass man in diesem Netzwerk keinen Müll verkaufen kann weil es sehr transparent ist wer man ist und man prinzipiell Kollege ist.

 

Gibt 2 Sätze lm Räder, Klimaanlage, Funkfernbedienung,1. Hand und Scheckheftgepflegt, unfallfrei und elek. Fensterheber.

 

Einen Blick wert?

 

Km hat der ca. 30-50tsd. konnte ich auf der WhatsApp nicht lesen.

 

lH

Themenstarteram 20. Januar 2017 um 16:02

@ricco68 Die Inserate sehen nicht aus als wären sie von super Händlern. Aber gucken kann man.

 

Vom Spark halte ich gar nichts. Der war mal beim ADAC Training in meinem Kurs dabei, und das Ding fährt gefühlt unsicherer als mein schöner Golf 2. Der Fahrer hat eigentlich sich sehr gut an die Anweisungen gehalten....

 

 

lG

Zitat:

@GhostriderinzheSKY schrieb am 20. Januar 2017 um 10:45:07 Uhr:

Jo danke für die Antworten ! :)

Vom Panda bin ich jetzt nicht direkt überzeugt. Soweit ich weiß ist der schon recht alt von der Technik.

Genau ansehen werde ich mir das heute Nachmittag. Bin noch unterwegs. :)

der 1.2 ist von mir aus alt aber sehr robust, was man von vielen moderneren Motoren nicht mehr sagen kann, trotzdem schluckt er gegenüber den modernsten 3-Zylindern nur 1/2 Liter mehr und der 0.9 twinair darf getrost als der derzeit modernste Kleinwagenmotor gelten. Aber ruh Dich weiter auf Vorurteilen aus.

 

 

Themenstarteram 20. Januar 2017 um 17:30

Zitat:

@Smartie67 schrieb am 20. Januar 2017 um 16:22:52 Uhr:

Zitat:

@GhostriderinzheSKY schrieb am 20. Januar 2017 um 10:45:07 Uhr:

Jo danke für die Antworten ! :)

Vom Panda bin ich jetzt nicht direkt überzeugt. Soweit ich weiß ist der schon recht alt von der Technik.

Genau ansehen werde ich mir das heute Nachmittag. Bin noch unterwegs. :)

der 1.2 ist von mir aus alt aber sehr robust, was man von vielen moderneren Motoren nicht mehr sagen kann, trotzdem schluckt er gegenüber den modernsten 3-Zylindern nur 1/2 Liter mehr und der 0.9 twinair darf getrost als der derzeit modernste Kleinwagenmotor gelten. Aber ruh Dich weiter auf Vorurteilen aus.

Warum so unsachlich?

 

Immerhin wirbt Fiat damit Elemente vom Urpanda mit untergebracht zu haben ;)

Elemente? Feuer, Wasser, Erde, Luft? Periodensysterm - Eisen, Kohlenstoff...???

Das Auto ist einfach praktisch und für die Größe geräumig. Und es hat ein klasse Design (erschließt sich den meisten erst mit der Zeit, die Kiste ist sehr kosequent und gekonnt durchgestaltet). Muss man ja nicht mögen aber das Auto ist keine altmodische Karre sondern vollkommen auf der Höhe der Zeit. Ist eben ein eher individuelles Auto, ok, aber deswegen muss man ja keine falschen Behauptungen aufstellen.

Themenstarteram 21. Januar 2017 um 10:00

Zitat:

@Smartie67 schrieb am 20. Januar 2017 um 18:00:56 Uhr:

Elemente? Feuer, Wasser, Erde, Luft? Periodensysterm - Eisen, Kohlenstoff...???

Das Auto ist einfach praktisch und für die Größe geräumig. Und es hat ein klasse Design (erschließt sich den meisten erst mit der Zeit, die Kiste ist sehr kosequent und gekonnt durchgestaltet). Muss man ja nicht mögen aber das Auto ist keine altmodische Karre sondern vollkommen auf der Höhe der Zeit. Ist eben ein eher individuelles Auto, ok, aber deswegen muss man ja keine falschen Behauptungen aufstellen.

Auch ich bin nicht frei davon irgendwo sich nicht bestätigende Vorurteile zu besitzen. Aber ich bin bereit diese mir ausräumen zu lassen :D

 

Immerhin muss das Auto nicht mit gefallen. Es Ist nur die Hilfe meiner Seits zwei guten Freunden die nicht so Autoaffin sind gute Autos zu empfehlen und ggf. zusammen zu besichtigen :)

Themenstarteram 23. Februar 2017 um 21:11

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/.../606281819-216-2544

 

Moin, es wird immer noch gesucht.

 

Was ist von dem 1.4er Roomster zu halten?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Ein günstiges aber gutes Auto bis 6500€+- Spacestar?