ForumPolo 1 & 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 1 & 2
  7. eigenbau domstrebe nich zulässig? keinen tüv bekommen

eigenbau domstrebe nich zulässig? keinen tüv bekommen

Themenstarteram 25. Oktober 2007 um 15:09

hi

hab vor einiger zeit mal im forum nach domstreben gesucht und bin auch fündig geworden.

eine domstrebe die angeschweißt wird muss eingetragen werden und eine domstrebe die nur geschraubt wird muss nicht eingetragen werden.

eigenbau sei kein problem.

das ganze hab ich damals sogar beim tüv angefragt, aufm tüvstand bei der motorshow in essen, ich glaub tüv rheinland oder sowas war das. wurde mir da auch so mündlich gesagt.

heute wollte ich tüv in der werkstatt machen lassen:

"Befestigung Domstrebe (Eigenbau) vorn oben nicht zulässig"

uff

konnte noch nicht mit dem prüfer sprechen, hab erst morgen früh termin.

kennt jemand die aktuelle gesetzeslage? hab vorhin ein schreiben noch im web gefunden, is allerdings von 1987.... aber da steht drin es sei nix eintragungspflichtig. siehe anhang.

ich sehs scho komme morge beim tüv: "sie haben löcher in die dome gebohrt für die eigenbau domstrebe, das war ein fehler, ab in die presse mit dem auto!" :-\

gruß Stefan

Ähnliche Themen
31 Antworten

Die Gesetzeslage ist nach wie vor die gleiche ... eintragungsfrei sind Domstreben, die entweder am Dom verschraubt werden bzw. auf Domlagern oder Kolbenstangen fixiert/verschraubt wurden - wobei die Lösung mit der Kolbenstange die eher schlechteste Lösung ist.

Geschweisste Domstreben sind hingegen einzutragen ...

In deinem Fall besteht das Problem ja offenbar nicht darin, dass es ein Eigenbau ist, sondern vielmehr in der Art der Befestigung. Darf man Fragen, wie du deine Domstrebe befestigt hast ? Gibt es Bilder davon ?

Themenstarteram 25. Oktober 2007 um 19:16

bild 01

Themenstarteram 25. Oktober 2007 um 19:20

bild 02.

hmm ja die befestigung.... 2 löcher gebohrt, schrauben durch, gut is.

mein werkstattmensch hat mir gesagt ich könnt net einfach ein rohr nehme am ende mim hammer draufhaun, löcher in die dome bohren... DAS DARF ICH NET....

bin mal gespannt was morgen rauskommt.

hab grad auf der mängelliste noch entdeckt: scheibenwischer hinten fehlt....

arg der hat vor 2 jahre auch schon gefehlt und da hats nichts ausgemacht. glaub den muss ich mir austragen lassen.

 

edit:

und auf den bildern an den löchern das ist kein abgekratzter lack sondern nur graue farbe gegen die rostbildung.

Naja, bei so einer Umsetzung darfst du dich auch nicht wundern, wenn der TÜV-Prüfer die Befestigung bemängelt ...

Wenn man schon etwas selbst bastelt, dann solltest du zumindest zusehen, dass das Teil eine ordentliche Paßform hat (Rohr liegt nicht plan auf dem Dom und wurde nicht mal komplett zusammengequetscht), daß man sich daran nicht verletzen kann (Stichwort Hutmuttern bzw. die Schrauben andersrum einbauen) und dass das Teil auch dort stützt, wo es am meisten Sinn macht (also nicht hinten am Dom, sondern in Höhe der Kolbenstange)

Zudem ist eine einseitige Abstützung eher Suboptimal, weil du damit die Kräfte nur in einer einzigen Linie abfängst. Bevor ich mir also soetwas wie die deinige einbauen würde, würde ich mir eine Stahl-Domstrebe kaufen (z.B. Wiechers), den Befestigungsring kürzen, ihn möglichst genau an den Dom anpassen und ihn anschliessend TÜV-gerecht anschweissen und das ganze dann eintragen lassen (kostet nicht die Welt, sieht aber meist um einiges besser aus, als geschraubte Domstreben)

 

 

sorry, ich will dir ja nicht zu nahe treten....

Aber...

ACH DU SCHEISSE,WAS IST DAS?????????

Sorry im ernst, selbermachen ok aber das würde ich auch bemängeln...

Sieht aus als hätte sich ein gerüstpfosten in deinem motorraum verirrt....

MaL echt, hast du keine 15 - 20 euro über gehabt....

Tu dir selbst einen gefallen, bau die keinen selbstgebauten käfig in den polo....

Nehme es mir nicht übel, dies ist nur eine nämlich meine meinung....

Grüß Dich Stefan,

also ich muss mich meinen Vorrednern anschließen.

Nichts für Ungut,ABER DAS GEHT GAR NICHT.

Bau das Ding aus und hole Dir was vernünftiges.Schaue mal im bekannten Auktionshaus nach.Dort werden immer wieder mal welche Angeboten.

Gruesse Udo

Tolles Ding, der Bastler vor dem Herrn.

Prima darf ich mir das Foto kopieren und bei uns beim Tüv als Weihnachtgag abgeben?

lol......

ich hab meine im internet unter 20 euro bekommen wenn ich mich recht erinnere, und wie es so aussieht (was ich hier grade so lese) brauchte ich die garnicht eintragen. naja hab ich jetz aber auch gemacht und das ging problemlos.

kannst bei meiner signatur mal gucken, vielleicht findeste so eine, die ist wesentlich unkomplizierter ;)

gruss

björn

Alter was soll das denn :eek:

dein nachname ist nicht zufällig "Ludolf"

Ach ne kann nicht sein, denn die sind so "schlau" und fahren damit nicht zum tüv.

bau das ding blos raus, möchte garnicht den rest vom auto sehen,stockcar oder was.

bischen langeweile in der mittagspause gehabt.

 

ne das geht ja garnicht, kann man nur lachen und den kopf schutteln.

Zitat:

Original geschrieben von Fatherbrain

Alter was soll das denn :eek:

dein nachname ist nicht zufällig "Ludolf"

Ach ne kann nicht sein, denn die sind so "schlau" und fahren damit nicht zum tüv.

bau das ding blos raus, möchte garnicht den rest vom auto sehen,stockcar oder was.

bischen langeweile in der mittagspause gehabt.

 

ne das geht ja garnicht, kann man nur lachen und den kopf schutteln.

...über dein Beitrag auch. Sehr konstruktiv! :rolleyes:

back2Topic: Hör auf die anderen! Sowie [ iLLuSioN ] das mache würde, würde ich es auch machen...

:D :D :D :D :D

alleine die Bolzen... :rolleyes:

und dein Plus-Pol von der Batterie... gibts da auch soviele Sicherungen wie Kabel ? :D

 

das ist so ein Auto, weshalb dieses Thema KFZ Tuning so in Verruf ist !

Wer den Ärger hat,usw.

Das einzige was Du machen kannst,Löcher zuschweissen und versiegeln.

Dann so lassen,oder eine gebrauchte/neue Domstrebe einbauen.;) Grüße

Themenstarteram 26. Oktober 2007 um 16:00

also war heute morgen beim tüv,

eigenbau ist kein problem, art der befestigung würde er auch durchgehen lassen, aber der abstand zwischen strebe und luftfilter ist zu klein (ca 1cm).

richtige streben haben dort ja die biegung. gut ich sehs ein, was ich gemacht habe war halt funktionell und hässlich.

strebe bleibt jetzt draussen. er sagte noch streben müssen nur eingetragen werden wenn man extreme rad reifen kombinationen fährt, praktisch alles andere als original und man solle die strebe eintragen lassen.

und ab einer et von 20 sei die strebe für unten (querlenkerstrebe?!) pflicht.

wenn ich eine neue strebe einbauen sollte wird es keine eigenbau mehr werden!

gruß Stefan

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 1 & 2
  7. eigenbau domstrebe nich zulässig? keinen tüv bekommen