ForumW212
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W212
  7. E350CGI Kaufberatung

E350CGI Kaufberatung

Mercedes E-Klasse
Themenstarteram 5. Dezember 2018 um 6:58

Hi,

Ich wollte mal fragen (da ich noch nichts gescheites gefunden haben zu dem Thema) was so die Kinderkrankheiten und generelle Probleme des e 350 GCI sind.

Was er so in der Unterhaltung kostet Verbrauch und sowas das man da mal ein paar zahlen hat.

Habe ein paar schöne gesehen für 16-18.000€ mit ner Laufleistung um die 100.000 km geht das kla oder ist das zu viel.

Danke schon mal im Voraus.

Beste Antwort im Thema
am 6. Dezember 2018 um 2:29

Zitat:

@Fritzibass schrieb am 5. Dezember 2018 um 11:44:46 Uhr:

... Versicherung ca 500,- €/Jahr (mit VK) ...

Die Höhe der Versicherungspauschale kann nicht pauschal bewertet werden, dazu sind einfach zu viele Faktoren im Spiel.

Wo ist das Fahrzeug angemeldet, Erstzulassung des Fahrzeugs, wann zugelassen auf den Versicherungsnehmer, Alter des Fahrers, seit wann Führerscheininhaber, Alter der evt. Zweitfahrer, wie viel Jahre unfallfrei gefahren, Leistungsklasse des Fahrzeugs, wo steht das Fahrzeug Garage/Carport/Strasse, KM Leistung/Jahr, Höhe der Selbstbeteiligung bei VK/TK, Werkstattbindung bei VK.

 

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Schau dir mal den ADAC-Test an:

https://www.adac.de/.../Mercedes_E_350_CGI_Elegance_7G_Tronic.pdf

Deine monatl. Kosten (Tab. ganz unten) kannst du getrost halbieren, da der Wertverlust sich bei dir fast erledigt hat.

Monats-Kosten ; ca....

Macht das Sinn, dem TE ein Datenblatt vom Vorgängermodell aus 2008 zu posten? Er hat ja nach dem 212 er gefragt und nicht nach dem 211.

Steuer ca 200€/Jahr; Versicherung ca 500,- €/Jahr (mit VK) Verbrauch je nach Region und Fahrprofil zwischen 8,5 und 10,5 l/100km.

Ansonsten ist er was das Fahrwerk an der VA angeht (häufig ein Problem bei schwereren Wagen wie z.B. 5er BMW und E Klasse W 211) wesentlich weniger Reparaturanfällig als der Vorgänger.

Für den Preis 16 - 18 tausend € wird es allerdings "nur" der Vormopf sein (2009 bis 2013). manches wurde bei der Modellpflege verbessert und manches verschlimmbessert. Optisch hat er zwar ein bisschen an Eigenständigkeit verloren aber ab Mopf meiner Meinung nach das modernere Design. Und LED ILS. Das wäre für mich ein absolutes muss bei dem Wagen.

Inspektionen würde ich dann je nach Laufleistung und Fahrzeugalter eventuell bei einer freien Werkstatt machen lassen. Ich z.B. lasse Inspektionen im Moment noch bei MB machen (wegen JS Garantie) und wenn z.B. Bremsen zu machen sind gehe nicht zu MB sondern zu einer auf MB spezialisierten Werkstatt. Wichtig beim Automatikgetriebe sind die vorgeschriebenen Ölwechselintervalle einzuhalten.

Ansonsten (nach zwei S 211 220 CDI) ist der 212 für mich der günstigere Wagen im Unterhalt...im Vergleich zu meinen 211 ern.

Hallo Fritz,

ja stimmt ... aber hier ist nur der 350er Diesel zu finden: Kosten siehe wieder ganz unten - :D

https://www.adac.de/.../...BlueEFFICIENCY_Avantgarde_7G_Tronic_DPF.pdf

https://www.adac.de/.../...87_Mercedes_E_Klasse_2009_2016_Benziner.pdf

p.s.:

die Werte vom ADAC sind sehr realistisch und selten "schöngerechnet" wie in den meisten Foren.

Kosten, real

@Pahul:

zu deinem PS: da gebe ich Dir auf jeden Fall recht...auch hier werden oftmals Fabelverbräuche genannt die einfach nur als Momentanverbrauch aber nicht als Durchschnittsverbrauch zustande kommen können.

Themenstarteram 5. Dezember 2018 um 17:11

Danke für die Antworten

Die Fabelverbräuche sind im Sommer mit Diesel durchaus zu erreichen.

Nur sollte man dann nicht auf dem Gaspedal brutal "rumtrampeln".

KI - Meßwerte

Such mal nach Kolbenkipper, Steuerkettenlängung, Ölverbrauch, HAMS, ...

Vor Motorrevision (10000€) hat meiner 11,5l/100km Super und 13l Öl/25000km gebraucht. Jetzt sind es 10,5l Super und 1l Öl auf 20000km.

Ohne Junge Sterne und entsprechender Ausstattung würde ich die Finger von lassen. Außerdem sind 100000km eher unrealistisch für das Alter.

Themenstarteram 5. Dezember 2018 um 17:55

13 Liter Öl ?

Jupp!

Such mal im Forum. Hat mich 10000€ gekostet.

Vorschlag für TE:

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Themenstarteram 5. Dezember 2018 um 18:48

Den hab ich auch gesehen sieht eigentlich ganz in Ordnung aus

Themenstarteram 5. Dezember 2018 um 18:50

Zitat:

@Jock68 schrieb am 5. Dezember 2018 um 18:01:23 Uhr:

Jupp!

Such mal im Forum. Hat mich 10000€ gekostet.

Wie viel hatte der runter

Was wa das Problem genau

Ich habe den mit 90000km gekauft, Ab 120000km hat er Öl verbrannt, bei 140000km war das Differential hinüber. Verschiedene andere Steuergeräte haben in der Zwischenzeit auch den Dienst verweigert. (LMM, DBE, PTS, Haubenauslöser, ...)

Themenstarteram 5. Dezember 2018 um 18:58

Oh ok

Deine Antwort
Ähnliche Themen