ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Dynamic light assist (DLA) im Eco-Modus

Dynamic light assist (DLA) im Eco-Modus

VW Passat
Themenstarteram 19. November 2018 um 21:47

Hallo.

Ich möchte dieses Thema kurz aufgreifen, weil ich ziemlich genau zwei Jahre im Eco-Modus unterwegs war, das Licht stehts im Automatikmodus hatte, und mich wegen des Eco-Modus zwei Jahre lang um Kurvenlicht und dynamisches Licht gebracht habe. Und nein, ich bin SEHR technikaffin. ;). Ich habe folglich lediglich den Fernlichtassistent genutzt, ohne es zu wissen. Ärgerlich und etwas peinlich :)

Nur damit es euch nicht auch so eingeht: schalte nachts wenigstens auf Komfortmodus um, um die volle Licht Unterstützung zu erhalten.

Viele Grüße. John.

Ähnliche Themen
27 Antworten

Ohmann...das ist aber echt ne harte Nummer :)

 

Aber sehen wir es mal positiv: 2 Jahre Erfahrung im Automatikmodus, wenn auch nur FLA. Wurde oft vom Gegenverkehr aufgeblendet?

Themenstarteram 20. November 2018 um 7:12

Das stimmt, aber nicht weitererzählen. :)

Tatsächlich wurde hin und wieder aufgeblendet. Insgesamt aber sehr sehr selten. Bin mal gespannt wie es jetzt wird.

Man muss aber dazu sagen, dass im Eco-Modus ja noch die Auf-AbblendAutomatik im Automatikbetrieb des lichtes bestehen bleibt. Diese blendet das Fernlicht Ja ab, wenn es ein Auto vorne erkennt. Ich bin also nicht dauerhaft mit Fernlicht gefahren. :)

Was mich in dem Zusammenhang viel mehr stört, sind die diversen anderen Zusammenhänge, die mir nach inzwischen 3 Monaten immer noch nicht nachvollziehbar verständlich sind.

Nehmen wir an, ich möchte Eco fahren, aber den Rest anpassen. Also stelle ich auf Individual und dort den Antrieb auf Eco, den Rest wie DLA usw. normal. Bei der nächsten Fahrt gehts dann auch in Individual weiter - wo Antrieb = Eco eingestellt ist. Aber ich habe keinen Freilauf. Eco aktivieren führt dazu, dass auch die vorher ausgeschaltete Start-Stop-Automatik wieder aktiviert wird. Ich versuche aktuell den Zusammenhang zwischen den einzelnen Optionen zu verstehen, anscheinend funktioniert noch so einiges andere nur in bestimmten Konfigurationseinstellungen - bzw. wird zwangsweise (de-)aktiviert, wenn man eine ganz andere Option ändert.

Bisheriges Ergebnis: Meistens bin ich in "Normal" unterwegs - da funktioniert alles, nur eben ohne Freilauf, den ich manchmal schon ganz gern nutze ...

Ich habe für das Problem (DLA funktioniert nicht in Eco) immerhin nur eine Woche gebraucht (jaja, es steht auch so in der Anleitung drin, nur 1. wer liest das Buch wirklich komplett und 2. erinnert sich dann in der Praxis an die einzelnen Zusammenhänge ...).

ich fahre nur noch im individuall, da mir der acc und der Antrieb gerne mal zu hoch drehen, bevor die schalten. und zur not habe ich eh noch den kickdown. so mittelding brauche ich bei meiner gemütlichen fahrweiße nicht ^^

acc rollt schön unter den abstand und bremmst beim minium erst. DLA und Klima bleibt wie sie soll

freilauf kostet mehr sprit als rollen lassen (zumindest bei meinem Fahrprofil).

und falls ich mal segeln will; dsg auf N. fertig

PS: ich habe die anleitung sehr gründlich gelesen ;)

Mein Gott... Drum funktioniert das bei mir nicht mehr?!? Shame on me...

Dachte mir bisher drauf gepfiffen. Aber schön, wenn ich nun die Lösung habe.

geh spaßeshalber zum vw händler. wetten die finden den fehler auch erstmal nicht? :D

Themenstarteram 20. November 2018 um 11:27

yes ich bin nicht allein ;)

Themenstarteram 20. November 2018 um 11:28

Zitat:

@Timmota schrieb am 20. November 2018 um 11:08:49 Uhr:

ich fahre nur noch im individuall, da mir der acc und der Antrieb gerne mal zu hoch drehen, bevor die schalten. und zur not habe ich eh noch den kickdown. so mittelding brauche ich bei meiner gemütlichen fahrweiße nicht ^^

acc rollt schön unter den abstand und bremmst beim minium erst. DLA und Klima bleibt wie sie soll

freilauf kostet mehr sprit als rollen lassen (zumindest bei meinem Fahrprofil).

und falls ich mal segeln will; dsg auf N. fertig

PS: ich habe die anleitung sehr gründlich gelesen ;)

also was hast jetzt bei individual drin? acc, motor eco und dla und co. comfort?

ich habe antrieb und acc auf eco.

rest auf normal. comfort habe ich nicht, da ich kein dcc habe. :)

dadurch ergibt sich eine etwas schonende Fahrweiße (Ergebniss Lt VW Connect um ca 5%-8% besser)

Zitat:

@Timmota schrieb am 20. November 2018 um 13:12:15 Uhr:

ich habe antrieb und acc auf eco.

rest auf normal. comfort habe ich nicht, da ich kein dcc habe. :)

dadurch ergibt sich eine etwas schonende Fahrweiße (Ergebniss Lt VW Connect um ca 5%-8% besser)

... und was passiert bei Dir, wenn Du Start-Stop deaktivierst? Bleibt dann Antrieb im Eco Modus?

öhm. im AID bleibt es auf E. zumindest immer, wenn ich hin schaue. aber ich deaktivere S&S sehr selten.

wie es bei der kurzen phase aussieht, wenn S&S deaktiviert ist kann ich nicht sagen.

ändert sich das etwa, wenn man im eco modus ist?

Das versuche ich immer noch (habe den Alltrack jetzt genau 3 Monate) herauszufinden. Was ändert sich und wenn ja wann ... bei mir ist es zumindest bisher scheinbar so: Eco wird sozusagen überschrieben von "S/S-Automatik aus", zumindest wir der Freilauf deaktiviert (andere einfach nachprüfbare Merkmale von Eco sind mir bisher nicht bekannt) und umgekehrt, wenn ich S/S deaktiviert habe und DANACH auf Eco oder meinen Individual-Mode (mit Antrieb = Eco) umschalte, wird S/S wieder aktiviert.

Das lässt sich umcodieren, sodass im ECO-Modus auch der DLA aktiv ist.

also gestern mal speziell drauf geachtet:

wenn ich S&S deaktiviere bleibt mein getriebe und antrieb dennoch auf E.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Dynamic light assist (DLA) im Eco-Modus