ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Dunlop Sport Bluresponse - unterschiedliche Profile und Label

Dunlop Sport Bluresponse - unterschiedliche Profile und Label

Themenstarteram 7. Februar 2015 um 21:19

Hallo zusammen,

vorletztes Jahr bestellte ich mir 2x den Testsieger bei reifen.com:

Dunlop 205/55 R16 91V SP Sport Blu Response

1-2 mm sind nun runter (von ursprünglich 8)

Nass/Widerstand: B/A

Nun wollte für den Sommer vorsorgen und bestellte bei Amazon diegleichen 2x:

http://www.amazon.de/dp/B00AZTRD1K/ref=pe_386171_51767411_TE_M3T1_dp_1

Die Bezeichnung ist komplett identisch, auch wird bei Amazon die gleiche Einstufung B/A angegeben.

Als die Reifen jedoch ankamen, bemerkte ich ein anderes Profil.

Auf dem Label steht C/C!

Auf meinen alten Reifen sind die geschwungenen Querrillen ganz fein. Ich frag mich ob die überhaupt was bringen. Auf den neuen sind die x-Mal dicker.

Auch ist ein roter Punkt an der Seitenwand. Innen steht C34.

Könnt ihr mich bitte aufklären? :confused:

Alles in Bildern festgehalten.

Alt-seitlich
Neu-frontal
Neu-label
+1
Ähnliche Themen
17 Antworten

Worüber... es sind zwei unterschiedliche Produkte.

Themenstarteram 7. Februar 2015 um 21:53

Wenn es so wäre, hättest du mich schon aufgeklärt.

Bin ich zu blind um den Unterschied in der Bezeichnung rauszulesen?

Ich war der Meinung diegleichen nochmal bestellt zu haben.

Das Bild bei Amazon, wo ich meine aktuellen Reifen habe, zeigt das Profil der alten.

Da steht natürlich (wie üblich), dass es abweichen kann.

Außerdem habe ich B/A bestellt und anscheinend C/C erhalten.

Das kann ja nicht richtig sein, oder?

Auf dem Aufkleber sehe ich ein Datum von 2009.

Schau mal auf das Fertigungsdatum auf dem Reifen.

Steht in einem Oval, die ersten zwei Zahlen sind die Herstellungswoche, die beiden anderen das Jahr.

Ist es älter als 13 oder 14 haben sie Dir eine olle Kamelle angedreht, eventuell das alte Modell und daher das andere Profil und das C/C.

...da gab es aber die Profilbezeichnung noch nicht.

Themenstarteram 7. Februar 2015 um 22:26

DOT sind 2614 und 3914.

Passt, fühlen sich auch ganz frisch und weich an.

2009 ist wahrscheinlich der EU-Erlass über das Label.

Auf dem Reifen steht dieselbe Bezeichnung, außer ohne "SP" (das schreiben wohl alle Händler dazu).

Bei Dunlop wird der einfach "Sport BluResponse" genannt:

http://www.dunlop.eu/.../?ean=3188649819256&from=browse

Und dort sehe ich auch das Profil meiner alten Reifen, inkl. B/A ...

Soll ich vielleicht bei Dunlop anfragen?

Kann das Modell net einfach überarbeitet worden sein? Beim Michelin Energy Saver wurde das Profil in den letzten Jahren ja auch etwas geändert. Und wegen der Labelwerte würd ich mir mal keinen Kopf machen... wenn die Reifen die man dir nun geliefert hat neuen Produktionsdatums sind...

Themenstarteram 7. Februar 2015 um 22:30

Habe ich mir auch schon gedacht, dass der vllt überarbeitet wurde.

Sieht aber echt grob geschnitzt aus.

Warum aktualisiert Dunlop ihre Bilder nicht?

Kann es vllt sein, dass der irgendwo anders gefertigt wurde?

Wer soll das wissen, außer der Hersteller?

Nur soviel zu den Bildern, es steht fast immer dabei dass es Beispielbilder sind.

Durch weitere Querverweise von Amazon bin ich hierauf gestoßen:

http://www.goodwheel.de/...-bluresponse-205-55-r16-91v-vw1-tl.html?...

Hier werden sie noch mit dem Zusatz VW1 TL angeboten.

Auch in anderen Angeboten sehe ich das TL und nicht das SP.

Daher auch der Profil- und der Unterschied beim Label.

Themenstarteram 7. Februar 2015 um 22:46

TL = tubeless, sind ja alle

Aber mit VW1 hast du des Rätsels Lösung gefunden. Den findet man auch bei Dunlop:

http://www.dunlop.eu/.../?ean=5452000449436

Label C/C (aber auf Bildern kein Unterschied)

Also habe ich den falschen Reifen bekommen. Super ...

Ich habe eben zur Sicherheit nochmal beim Hersteller nachgefragt, aber das riecht wohl nach einer Reklamation.

Themenstarteram 9. Februar 2015 um 16:24

Jetzt mal eine dumme Frage (zur Abwechslung im tristen Alltag).

Ich wollte mir jetzt die richtigen Reifen kaufen. Bei reifen.com sehe ich zwei:

V-Index 70,50 €

W-Index 66,50 €

Ich würde natürlich den günstigsteren nehmen.

Mache ich da was falsch?

Haben die schnellen irgendwelche Nachteile?

Ich habe schon 2x die ersten und mein Wagen fährt max. 220 (lt Tacho).

Tacho ist unwichtig.

Höchstgeschwindigkeit lt. Papieren zählt.

Haste denn die anderen zurückgegeben, nicht dass Du im Endefekt zwei über hast.

Nachtrag:

bei dem Index W könnte es sein, dass die Profile auch wieder anders sind.

Ich würde den V nehmen.

Themenstarteram 9. Februar 2015 um 16:58

Die anderen könnte ggf. ein Kumpel gebrauchen, sonst reklamiere ich die.

Ich kaufe natürlich erst, wenn die alten sicher weg sind.

Ist ja noch Zeit bis zum Sommer.

Zitat:

@adrive4 schrieb am 9. Februar 2015 um 16:58:23 Uhr:

Die anderen könnte ggf. ein Kumpel gebrauchen, sonst reklamiere ich die.

Ich kaufe natürlich erst, wenn die alten sicher weg sind.

Ist ja noch Zeit bis zum Sommer.

Die "W" Reifen haben das gleiche Profil wie Deine ursprünglichen Reifen.

btw.:

der Sport BluResponse erhält z.Zt. in verschiedenen Größen

verbesserte "Label-Werte" = A/A

Frag´mal bei Dunlop, ob Deine Größe dabei ist .

http://www.dunlop.eu/.../dunlop-sport-bluresponse-sommerreifen_167863

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Dunlop Sport Bluresponse - unterschiedliche Profile und Label