ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. DSC, DTC und Reifendrucküberwachung ausgefallen, Blinkerrückstellung funktioniert nicht.

DSC, DTC und Reifendrucküberwachung ausgefallen, Blinkerrückstellung funktioniert nicht.

BMW 3er E91
Themenstarteram 15. Januar 2013 um 13:23

Hallo Motor-Talker,

bei meinem Auto fallen immer mal wieder die o.g. Systeme aus. Nach längerem Abstellen des Wagens gehts dann meistens wieder. Nun war ich in der BMW Werkstatt und habe den Fehlerspeicher auslesen lassen. Die genauen Fehlercodes wurden mir leider nicht genannt, aber als Fehlerquelle wurde das Schaltzentrum an der Lenksäule angegeben. Der KV beläuft sich auf ca. 650,- € :(

Da die Blinkerrückstellung mit ausfällt, vermute ich mal dass nicht das ganze Schaltzentrum betroffen ist sondern nur der Lenkwinkelsensor. Bevor ich nun nen Haufen Geld investiere möchte ichs gern selbst mal versuchen und nachschauen ob ich da was tun kann (z. B. reinigen).

Habt Ihr mir Tipps wie ich vorgehen soll? Wenn ichs recht überblicke ist da ganz schön was zu tun. Lenkrad abbauen, Verkleidung entfernen, Schaltzentrum ausbauen...

Gibts dafür Anleitungen?

 

Vielen Dank für Eure Antworten

Clemens

Beste Antwort im Thema

Deine persönliche Ansicht ist aber nicht maßgeblich. Nach Auffassung der Gerichte und Experten fallen Airbags unter sonstige pyrotechnische Gegenstände nach § 1 des Sprengstoffgesetzes. Nach § 27 ist für den privaten Umgang eine Erlaubnis erforderlich. Nach § 40 ist ein Umgang ohne eine Erlaubnis nach § 27 oder § 7 für den gewerblichen Umgang eine Straftat.

Handelsübliche Feuerwerkskörper der Kategorien 1 und 2 nach Richtlinie 2007/23/EG sind spezifisch von dieser Regelung ausgenommen.

Wenn Du rechtlich haltbare Einwände (mit Gerichtsurteil oder Expertenmeinung) hast, kann man das gerne (nicht in diesem Thread) weiter ausdiskutieren.

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Ich hoffe mal, dass keine Tips zum Lenkrad Aus/Einbau kommen. Zur rechtlichen Lage dazu habe ich ja schon ab und an geäußert.

Wo steht denn geschrieben, dass ich bei meinem eigenen Auto nicht das Lenkrad samt Airbag ausbauen darf?

Solange ich das nicht gewerblich mache...

Anleitungen entfernt durch Blue346L, MT Moderation

Im Sprengstoffgesetz.

Themenstarteram 15. Januar 2013 um 16:18

Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten.

Komme ich denn durch das Abbauen der Lenksäulenverkleidung an das Schaltzentrum ran um z. B. den Lenkwinkelsensor mit Pressluft zu reinigen? Macht das überhaupt Sinn?

Bin natürlich froh um alles man nicht abbauen muss.

Viele Grüße

Clemens

Zitat:

Original geschrieben von Blue346L

Im Sprengstoffgesetz.

So ein Quatsch.

Ich hantiere ja nicht mit dem Sprengstoff rum.

Ist quasi das Gleiche wie mit Silvesterböllern.

Mit dem Schwarzpulver darin darfst nicht rumspielen, aber mit dem Böller schon...

Deine persönliche Ansicht ist aber nicht maßgeblich. Nach Auffassung der Gerichte und Experten fallen Airbags unter sonstige pyrotechnische Gegenstände nach § 1 des Sprengstoffgesetzes. Nach § 27 ist für den privaten Umgang eine Erlaubnis erforderlich. Nach § 40 ist ein Umgang ohne eine Erlaubnis nach § 27 oder § 7 für den gewerblichen Umgang eine Straftat.

Handelsübliche Feuerwerkskörper der Kategorien 1 und 2 nach Richtlinie 2007/23/EG sind spezifisch von dieser Regelung ausgenommen.

Wenn Du rechtlich haltbare Einwände (mit Gerichtsurteil oder Expertenmeinung) hast, kann man das gerne (nicht in diesem Thread) weiter ausdiskutieren.

Themenstarteram 15. Januar 2013 um 17:34

Hallo,

vielen Dank nochmals. Über die Gesetzeslage im Umgang mit Sprengstoffen fühle ich mich nun bestens informiert.

Die Frage ist: Kann ich irgend etwas sinnvolles zur Behebung des Problems tun (außer die 650,- € beim Freundlichen zu berappen), ohne das Lenkrad ab zu schrauben?

 

Viele Grüße

Clemens

PS

@ Bommelstrick, sieh mal in Deine PN

Ja,

schraub das Lenkrad runter, weg mit den Lenksäulenverkleidungen oben und unten, und dann tausch den Lenkwinkelsensor aus.

Manche Leute sind erstaunlich beratungsresistent. Ich habe die Anleitungen entfernt. Weiteres möchte ich einem aktiven Moderator überlassen.

Ich gebe nur zu bedenken, dass Anstiftung zu einer Straftat auch eine solche ist.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. DSC, DTC und Reifendrucküberwachung ausgefallen, Blinkerrückstellung funktioniert nicht.