ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Dringend adäquaten Ersatz "Familien Van" für Toyota Corolla Verso gesucht!

Dringend adäquaten Ersatz "Familien Van" für Toyota Corolla Verso gesucht!

Themenstarteram 5. August 2020 um 22:44

Hallo,

leider ist unser Toyota Corolla Verso in die Jahre gekommen und nach der letzten Panne (Kupplungsschaden) stehen wir vor der Entscheidung Reparatur, Neuanschaffung und wenn ja welche?

Es darf mindestens ein adäquates, langliebiges und geräumiges Fahrzeug werden, das seinerzeit der Toyota Corolla Verso vorallem war. Kein Neuwagen jedoch aber eine Anschaffung für die Zukunft.

4 köpfige Familie mit 2 schulpflichtigen Kindern, Fahrleistung 15"KM pro Jahr, d. h. Mindestausstattung Benziner, sparsam, günstig im Unterhalt und nicht untermotorisiert, viel Raum, ggf. Einzelrücksitze..

Folgende Modelle sind aufgrund erster Recherchen in der Auswahl..

Ford Grand C-Max

VW Touran

Skoda Oktavia

Toyota Verso

Bitte um Eure Unterstützung, vielen Dank.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Skoda Kodiaq oder Skoda Karoq als EU-Reimport

Wie hoch wäre denn das Budget?

BMW - Gran Tourer

Was spricht außer der Kupplung dagegen, den Verso weiter zu fahren?

Was kostet die Reparatur? Wie alt ist der Verso? Was liegt sonst noch im Argen?

warum keinen Toyota Prius Plus? zuwenig PS?

viel Platz hat man da und der Hybrid ist sparsam und zuverlässig.

Hi,

deine Liste ist nicht verkehrt, ich würde noch mal gucken ob du einen Mazda 5 findest.

meine Frau hatte diese Woche eine leere Batterie bei unserem Mazda 6 und deswegen den ADAC gerufen, der Gelbe Engel hat nur gemeint "Kaufen sie bloß kein neues Auto" die alten sind viel zuverlässiger ;)

Kupplung ist ein Verschleißteil, muss man bei jedem Handschalter irgendwann mal machen, wenn am Auto sonst nichts ist warum nicht behalten?

Von den genannten ist der Verso der zuverlässigste.

Zitat:

@RealJokerFace schrieb am 6. August 2020 um 07:36:58 Uhr:

warum keinen Toyota Prius Plus? zuwenig PS?

viel Platz hat man da und der Hybrid ist sparsam und zuverlässig.

Total überteuert?!

 

Zitat:

@Turbotobi28 schrieb am 6. August 2020 um 08:08:55 Uhr:

Hi,

deine Liste ist nicht verkehrt, ich würde noch mal gucken ob du einen Mazda 5 findest.

meine Frau hatte diese Woche eine leere Batterie bei unserem Mazda 6 und deswegen den ADAC gerufen, der Gelbe Engel hat nur gemeint "Kaufen sie bloß kein neues Auto" die alten sind viel zuverlässiger ;)

Den Anschein hab ich auch immer!

Zumindest scheint die dolle neue Technik für mehr Probleme zu sorgen...

Leider wird auch mein 6er früher oder später dem Rost zum Opfer fallen...

 

Warum nur der C-Max und nicht auch auch S-Max/Galaxy??

"Warum nur der C-Max und nicht auch auch S-Max/Galaxy??"

Warum nicht Ford Kuga ? Hat Platz und zuverlässig.

Gruß. I.

Zitat:

@BravoI schrieb am 6. August 2020 um 09:49:14 Uhr:

"Warum nur der C-Max und nicht auch auch S-Max/Galaxy??"

Warum nicht Ford Kuga ? Hat Platz und zuverlässig.

Gruß. I.

Weil... Kuga nur Kompaktklasse ist, schon dem Mondeo allein vom Platz her unterlegen...

Und SUV-Trendmäßig vermutlich auch nicht günstig...

Ab S-Max gibt's auch die gewünschten Einzelsitze!

Zitat:

@Mopedcruiser schrieb am 6. August 2020 um 11:45:03 Uhr:

Zitat:

@BravoI schrieb am 6. August 2020 um 09:49:14 Uhr:

"Warum nur der C-Max und nicht auch auch S-Max/Galaxy??"

Warum nicht Ford Kuga ? Hat Platz und zuverlässig.

Gruß. I.

Weil... Kuga nur Kompaktklasse ist, schon dem Mondeo allein vom Platz her unterlegen...

Und SUV-Trendmäßig vermutlich auch nicht günstig...

Ab S-Max gibt's auch die gewünschten Einzelsitze!

Mondeo ist gute Stuck länger als Verso, mit Einparken in die City ist problematisch(er),

er ist kaum billiger als Kuga und deutlich teuer als Verso...

aber, für weniger Geld kann KIA Spotage mit 7 Jahren Garantie bekommen https://www.autoscout24.de/.../sportage?...

Noch ein Tipp - wenn Auto für ganze Familie gedacht, dann bei anschauen wäre nicht schlecht

Kindern mit nehmen - sie vinden schnell seine Favorit .

Gruß. I.

Wenn es um

- Einzelsize und

- VAN und

- keinen "SUV"-Wagen (wie Kuga) mit dem blöden Kardantunnel hinten

ginge, dann vielleicht ein

Citroën Grand C4 SpaceTourer (wenn jung/neu) bzw. Citroën Grand C4 Picasso (wenn etwas älter sein darf)?

Mazda 5 ist (war) übrigens kein 5/7 Sitzer, sondern ein 4 1/2 bzw. 6 1/2 Sitzer ;)

Wer war zufieden mit Platzangebot in Verso, bekommt mehr Platz in Kuga oder Sportage. Dazu beide bitten gute Langzeitqualität, bessere Materealen in Kokpit mehr Ausstatung und Komfort bei mehr Fahrleistung, mit gleichen Verbrauch.

Gruß.

Zitat:

@divad_de schrieb am 5. August 2020 um 23:02:00 Uhr:

Skoda Kodiaq oder Skoda Karoq als EU-Reimport

Ich habe 3 Kinder und fahre übrigens einen Toyota Sienna.

Aber der wird dir wahrscheinlich zu teuer (Steuern/Versicherung/Verbrauch) und zu lang (5m) sein.

Für meine Situation aber einfach perfekt!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Dringend adäquaten Ersatz "Familien Van" für Toyota Corolla Verso gesucht!