ForumT1, T2 & T3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T1, T2 & T3
  7. Drehzahlmesser nachrüsten?!

Drehzahlmesser nachrüsten?!

VW T3
Themenstarteram 20. Mai 2009 um 7:55

Hallo,

ich möchte mir gerne einen DZM in meinen 1,6td zimmern. Bei ebe... gibt es die ja gelegentlich auch einzeln, d.h. ohne Tachometer und dazugehörigem Chassis.

Is das zu empfehlen oder ist der Einbau zu aufwändig.

Danke und Grüße

Ähnliche Themen
23 Antworten
am 20. Mai 2009 um 8:18

Moin! Hab das selbe vor und ich glaube dass das kein großer Akt ist! Musst halt von der Lima ein Kabel legen! Dafür gibt es eine extra Klemme an der Lima, ich glaube Klemme W. Wenn die nicht vorhanden ist kannst du die auch noch nachrüsten lassen oder selber dran klöppeln!

Themenstarteram 20. Mai 2009 um 8:29

Hi, das mit der Klemme hab ich auch so gelesen.

Aber ich hab noch nichts darüber gehört wie man den DZM ins Chassi bekommt. Vielleichts gibt es ja unter euch einen, der das so schonmal verbaut hat.

am 20. Mai 2009 um 8:34

Ich meine das ist alles geschraubt,also Uhr raus und DZM rein !

Bin mir aber nicht ganz sicher.

Gruß babyfleck

am 20. Mai 2009 um 8:42

Doch! Ich glaube auch das es so ist!

am 20. Mai 2009 um 17:24

Bei Dieselbussen ab Bj. 85 mit dynamischer Öldruckkontrolle

(2 Öldruckschalter) kommt am Cockpitstecker Platz Nr.9 grünes Kabel

ein Drezahlsignal von Klemme W an.

Ob die Leiterfolie getauscht werden muß kann ich leider nicht sagen.

Uhr gegen DZM tauschen geht sind 4 Schrauben.

Gruß H.

Man hat dann aber ein Loch im KI drin, darf man dann nicht vergessen;)

 

 

MFG Sebastian

am 20. Mai 2009 um 17:33

Wo hat man ein Loch?:confused:

Stimmt nicht jeder Bus hat ne Uhr drin gehabt, aber da wo die Uhr sass ist dann ein Loch. Mein Fehler.

 

 

MFG Sebastian

am 20. Mai 2009 um 17:57

Hä ???

Da ist doch dann der DZM, oder was meinste jetzt ???

Kann das sein, dass Ihr über digitale und analoge Uhren redet? Der DZM wird ein zu eins gegen die analoge Uhr getauscht. Bei Digitaluhr muss man glaub' ich eine Blindplatte rausnehmen.

Gibt es auch DZM für die WBX?

Grüße, Ulfert

am 20. Mai 2009 um 21:10

NA LOGISCH!

Und die sind übrigens nicht kompatibel. Das heißt funktionieren tut das schon aber die Werte passen nicht. Die Beschriftung geht ja auch höher als beim Diesel.

Gruß

Volkmar

Zitat:

Original geschrieben von SchwarzMetallerHH

NA LOGISCH!

Und die sind übrigens nicht kompatibel. Das heißt funktionieren tut das schon aber die Werte passen nicht. Die Beschriftung geht ja auch höher als beim Diesel.

Gruß

Volkmar

Und wie werden die angeschlossen? Auch an die LiMa oder wie üblich an die Zündspule?

Grüße, Ulfert

am 21. Mai 2009 um 16:32

Das geht dann andie Zündspule.

Einen DieselDZM könnte man im Benziner auch an die LiMa anschließen, aber das Übersetungsverhältnis von Kurbelwelle/LiMa wird auch ein anderes sein.

Bei beiden Varianten ist ja ein 12V abzugreifen.

Gruß

Volkmar

selbst beim Ciesel DZM gibt es Unterschiede, mit Servo, ohne Servo, kann man aber angleichen. Zum nachrüsten: Man benötigt auch die Tachofolie

Deine Antwort
Ähnliche Themen