ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Discover Pro "Home Menü" bearbeiten

Discover Pro "Home Menü" bearbeiten

VW Passat
Themenstarteram 3. Mai 2018 um 23:22

Hallo zusammen,

ich bin seit heute stolzer Besitzer eines Arteon.

Ich habe das Discover Pro verbaut und das gefällt mir relativ gut (paar Mankos gibt es immer).

Da ich Apple Car Play ebenfalls mit an Bord habe wird bei mir im Home Menü nichts außer die Karte angezeigt. Favoriten, etc. bleibt leer mit der Information, dass das Gerät mit Apple Car Play verbunden ist.

Gibt es hier eine Möglichkeit die Kacheln anzupassen, sodass die Favoriten von Apple Car Play angezeigt werden oder der aktuelle Titel??

danke vorab!

LG

mj

Ähnliche Themen
12 Antworten

Nein. Kannst da nicht‘s ändern!!!

Themenstarteram 4. Mai 2018 um 7:59

Ich hoffe sehr, dass die das nachbessern.

Prinzipiell ist das eine super Idee, aber wenn das so statisch ist, dann wurde das (wie vieles andere) einfach nicht zu Ende gedacht.

Zitat:

@mj_2709 schrieb am 4. Mai 2018 um 07:59:21 Uhr:

Ich hoffe sehr, dass die das nachbessern.

Prinzipiell ist das eine super Idee, aber wenn das so statisch ist, dann wurde das (wie vieles andere) einfach nicht zu Ende gedacht.

"Nachbessern"? Hatte VW diese Funktion versprochen und jetzt nicht geliefert. Soweit ich das sehe, funktioniert das Home-Menü genau so, wie es im Handbuch beschrieben steht.

Themenstarteram 4. Mai 2018 um 8:06

Zitat:

@laptop24 schrieb am 4. Mai 2018 um 08:01:51 Uhr:

 

"Nachbessern"? Hatte VW diese Funktion versprochen und jetzt nicht geliefert. Soweit ich das sehe, funktioniert das Home-Menü genau so, wie es im Handbuch beschrieben steht.

Das mag ja sein, dass diese Funktion nicht versprochen wurde, aber trotzdem kann man noch ein wenig mehr Innovativ sein.

Es ist nun mal Tatsache, dass die Elektronischen "Spielerein" immer ein paar Jahre hinten nach sind.

Außerdem macht es überhaupt keinen Sinn, dass Favoriten angezeigt werden, aber sobald ich Apple Car Play verwende ist die Funktion nutzlos. Sowas hätte in jedem Software Test bei VW selbst auffallen müssen.

Zitat:

@mj_2709 schrieb am 4. Mai 2018 um 08:06:58 Uhr:

Außerdem macht es überhaupt keinen Sinn, dass Favoriten angezeigt werden, aber sobald ich Apple Car Play verwende ist die Funktion nutzlos. Sowas hätte in jedem Software Test bei VW selbst auffallen müssen.

Da solltest du dich lieber bei Apple beschweren, die haben hier die Zugriffe eingeschränkt.

Der einzige Hersteller, der bisher eine halbwegs gelungene CarPlay Integration hinbekommen hat ist BMW und die verlangen jetzt eine monatliche Abo-Gebühr.

Selbst als Apple Fan, muss ich sagen, CarPlay ist in seiner derzeitigen Form, sinn- und nutzlos, dafür braucht man aber die Auto Hersteller nicht verantwortlich machen, da kommt einfach nichts sinnvolles aus Cupertino ;)

Themenstarteram 4. Mai 2018 um 11:52

Zitat:

@Heli220 schrieb am 4. Mai 2018 um 11:21:04 Uhr:

Zitat:

 

Da solltest du dich lieber bei Apple beschweren, die haben hier die Zugriffe eingeschränkt.

Der einzige Hersteller, der bisher eine halbwegs gelungene CarPlay Integration hinbekommen hat ist BMW und die verlangen jetzt eine monatliche Abo-Gebühr.

Selbst als Apple Fan, muss ich sagen, CarPlay ist in seiner derzeitigen Form, sinn- und nutzlos, dafür braucht man aber die Auto Hersteller nicht verantwortlich machen, da kommt einfach nichts sinnvolles aus Cupertino ;)

An Apple kann es ja auch nicht hängen, wenn es BMW hinbekommen hat.

Ich werde mich wohl damit abfinden müssen :)

Eigentlich Schade, weil es dort noch so viel Potenzial gibt und es wird erst paar Jahre später in die Fahrzeuge implementiert.

Zitat:

@mj_2709 schrieb am 4. Mai 2018 um 11:52:19 Uhr:

An Apple kann es ja auch nicht hängen, wenn es BMW hinbekommen hat.

Na aber hallo. Das liegt ausschließlich an Apple. Die konzipieren ihr System nämlich so, dass sie überall als Zöllbrücke dazwischenhängen. Die wollen an jedem und allem mitverdienen.

 

Das ist keine Frage von "kriegen die verschiedenen Hersteller nicht hin", sondern die Hersteller wollen sich aus unternehmerischen Gründen nicht in die Abhängigkeit von Apple, derer Technik und Lizenzpolitik begeben.

 

Deshalb kostet das bei BMW jetzt monatlich Kohle.

 

Wie schon gesagt: beschwer Dich bei Apple.

Themenstarteram 24. Mai 2018 um 14:01

Ich wollte hier nur kurz erwähnen, dass es möglich ist die beiden kleineren Fenster anzupassen, sodass andere Informationen (Bordcomputer, etc.) angezeigt werden.

Dazu muss man einfach etwas länger auf dem kleinen Fenster drauf bleiben und dann öffnet sich die Liste mit den möglichen Ausahlen.

 

Meine Frage habe ich leider etwas blöd gestellt gehabt und es nur auf Apple Car Play bezogen, da ich das meistens verwende, aber die Anpassungen sind trotzdem sehr praktisch :)

Wie bekommt man in dieser Ansicht für die Telefonkontakte Bilder hinterlegt?

Zitat:

@DVE schrieb am 24. Mai 2018 um 18:36:25 Uhr:

Wie bekommt man in dieser Ansicht für die Telefonkontakte Bilder hinterlegt?

Im Telefonbuch des Smartphone Bilder zu den Kontakten speichern, Telefonbuch vom DM/DP synchronisieren, Kontakte (der mit dem Bild) auf den Favoriten legen. Fertig.

 

Wenn der Kontakt ein Bild hinterlegt hat, wird dieses mit-synchronisiert und angezeigt.

Bekomm ich nicht auf die Reihe, vlt. liegts ja an rsap :confused:

Hm. Aber da wird doch das Telefonbuch auch gelesen.

 

Also mehr musste ich nicht machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Discover Pro "Home Menü" bearbeiten