ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Diesel bis 10.000€ (Bevorzugt VW)

Diesel bis 10.000€ (Bevorzugt VW)

Themenstarteram 24. September 2013 um 17:19

Einen guten Tag euch allen!!

Ich schreibe, da mein alter Audi B5 1,8 Benziner endgültig den Geist aufgegeben hat (Lenkgetriebe hat gespahnt und gleich mal die Hydraulikpumpe mitgenommen Kostenpunkt 1500€ übersteigt deutlich den Restwert).

Nun ja, jetzt wird es Zeit für was neues. Im Moment bin ich noch Student und fahre gerade mal 6.000Km im Jahr, doch da ich im März fertig bin, werde ich von da an auch weitere Strecken zurücklegen müssen. Die Frage ob Diesel ja oder nein habe ich für mich persönlich bereits geklärt, es soll auf jeden Fall ein Diesel werden!

Weiterhin habe ich einen guten Bekannten, der in einer VW/Audi Werkstatt arbeitet und in seiner Freizeit günstig Autos dieser Marken repariert und die Ersatzteile zum Einkaufspreis besorgt. Da ich leider sehr wenig Ahnung von Technik habe (Lehramtsstudent) und bis jetzt von allen Werkstätten beschi**en wurde, würde ich gerne auf diesen Bekannten zurückgreifen. Er repariert allerdings nur die beiden Marken, was bedeutet, dass ich auch eine von beiden am liebsten kaufen würde. Mit Audi haben wir allerdings in der Familie sehr schlechte Erfahrungen gemacht. (Gerade ist bei dem gut 2 Jahre alten Audi meines Vaters das Getriebe hopps gegangen).

Nun zu meiner Frage: Ich habe 10.000€ zur Verfügung. Das Auto sollte max um die 100.000- 120.000 gelaufen haben und mindestens 100PS haben. Das wichtigste Kriterium ist der Spritverbrauch, der sollte so gering wie möglich sein. Ich bin eigentlich für alles offen, von Polo bis Touran. Wichtig ist auch, dass die Unterhaltungskosten überschaubar sind, da ich in den nächsten 1,5 Jahren noch nicht viel verdienen werde. Meine Frau schwärmt vom Touran, allerdings habe ich bei einschlägigen Automagazinen viel negatives gelesen.

Ich hoffe ich war jetzt nicht zu schwammig und ihr versteht, wo ich Hilfe brauche :P

Liebe Grüße,

Jens

Ähnliche Themen
23 Antworten

Ein paar Vorschläge:

A4 Avant Diesel

[url=http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=184651602 ]A6 Avant Diesel[/url]

A6 Avant Diesel

[url=http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=181619882 ]A3 Diesel[/url]

Zitat:

Original geschrieben von ZephyrKolle

Einen guten Tag euch allen!!

Ich schreibe, da mein alter Audi B5 1,8 Benziner endgültig den Geist aufgegeben hat ...(

...und bis jetzt von allen Werkstätten beschi**en wurde, würde ich gerne auf diesen Bekannten zurückgreifen. Er repariert allerdings nur die beiden Marken, was bedeutet, dass ich auch eine von beiden am liebsten kaufen würde. Mit Audi haben wir allerdings in der Familie sehr schlechte Erfahrungen gemacht. (Gerade ist bei dem gut 2 Jahre alten Audi meines Vaters das Getriebe hopps gegangen).

Meine Frau schwärmt vom Touran, allerdings habe ich bei einschlägigen Automagazinen viel negatives gelesen.

Ich hoffe ich war jetzt nicht zu schwammig und ihr versteht, wo ich Hilfe brauche :P

du brauchst definitiv hilfe:D

fassen wir mal zusammen:

-audi: schlechte erfahrung

-vw: vom touran viel schlechtes gelesen

-geld: nicht im überfluss vorhanden

und jetzt willst du dir ernsthaft ein fahrzeug aus dem vw-konzern kaufen?

Themenstarteram 25. September 2013 um 0:13

Danke für die schnelle Antwort. Ich befürchte nur leider, dass mich die Unterhaltungskosten bei einem A6 auffressen werden und auch der Verbrauch ist nicht mehr ganz so niedrig.

Wie sieht es mit diesem Polo aus? Gibt es schon negative Erfahrungen zu diesem Modell, ausser, dass er nicht sehr spritzig sein soll?

Polo

2 Fragen dazu :)

1. Musst du in eine Umweltzone, so das die Plakette wichtig ist?

2. Wie alt darf das Fahrzeug sein? 10 Jahre? jünger/älter ?

Themenstarteram 25. September 2013 um 0:39

Danke für die Antwort Czissy!

Im Moment muss ich in keine Umweltzone. Also wäre eine grüne Plakette zwar schön, aber eine gelbe wäre kein Ausschlusskriterium!

Also 10 Jahre wären gerade noch so im Rahmen, obwohl mir etwas neues prinzipiell lieber wäre. Auch hier bin ich aber nicht 100 %ig auf ein Alter fixiert.

Ein Skoda Fabia 1,9 TDI RS von 2002 würde beispielweise auch in Frage kommen!

Liebe Grüße,

Jens

Themenstarteram 26. September 2013 um 15:50

Nach längerer Suche bin ich auf diesen Wagen gestoßen. Leider steht er 400km weit weg von mir, sodass ich mir gerne relativ sicher wäre, ob das Schätzchen auch gekauft wird.

Golf 5 2.0TDI

Gibt es vom Inserat oder dem Modell schon was zu beanstanden, beispielsweise der Motor oder andere bekannte Probleme? Oder ist diese Frage zu speziell und gehört ins VW-Forum?

Ich danke euch schonmal für die bisherige Hilfe,

Liebe Grüße,

Jens

Naja, du hast nach einem für 10.000€ gesucht....

Der soll 10.990 kosten. Gut, man kann noch handeln, aber ich würde für das nächste Auto 8.000 bis max 8500 € ausgeben. So behältst du einiges in der Hinterhand, falls dann Reifen, Turbo, DPF oder sonstwas ansteht....

Ansonsten gibt es sicher schlechtere Autos als einen Golf 5

Golf:

http://suchen.mobile.de/.../184407513.html?...

Audi A3:

http://suchen.mobile.de/.../180454014.html?...

 

oder was deutlich jüngeres:

http://suchen.mobile.de/.../184601582.html?...

Themenstarteram 26. September 2013 um 16:57

Den A3 finde ich sehr interessant! Ich danke dir vielmals für die Mühe!

Ich werfe mal den Seat Exeo in den Raum, da sollte sich was finden lassen.

Technisch absolut baugleich mit dem Audi A4 B7, dafür jünger und mit den aktuellen Motoren aus dem VW-Regal bestückt.

http://suchen.mobile.de/.../180943010.html?...

http://suchen.mobile.de/.../184696845.html?...

Exeo oder den alten Passat B6 mit Cr-Motor:

http://suchen.mobile.de/.../178485388.html?...

Themenstarteram 29. September 2013 um 19:37

Nachdem du den Passat genannt hast, habe ich lange nach einem passenden gesucht und habe folgenden gefunden.

Passat

Er ist zwar etwas älter, aber von der Ausstattung ein absoluter Traum. Ich habe morgen eine Porbefahrt + Besichtigung.

Ist der Preis okay? Gibt es etwas spezielles, auf das ich unbedingt achten sollte bei diese, Wagen?

Danke für die Hilfe, ihr habt mir echt geholfen!!

Liebe Grüße,

Jens

fast 8000€ für einen 10 jahre alten passat mit rappel-düse?

Themenstarteram 29. September 2013 um 20:10

rappel-düse? Ich entnehme deinem Kommentar, dass der Preis zu hoch ist? Was wäre realistisch?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Diesel bis 10.000€ (Bevorzugt VW)