ForumCrossland X
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Crossland X
  6. Der erste TÜV

Der erste TÜV

Opel Crossland X (C)
Themenstarteram 26. August 2020 um 11:11

Hallo und guten Tag an alle

 

Heute wahr unser Crossland x zum ersten Tüv !

 

Der Meister sagte das wird schnell gehen

 

Nach 2. Stunden wollten wir unser Auto abholen und was sagte der Werkstattmeister. Sorry kein tüv bekommen ! Mit ist alles aus dem Gesicht gefallen Alls er sagte was alles Defekt ist. Alle 4 Bremsen defekt bzw. abgenutzt Bzw in den vorderen Bremsscheiben Rost. Keilriemen hat Risse nach 3 Jahren und 28000 km

 

Bin fast ausgerastet wir kann das angehen :confused:

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Ranma1987 schrieb am 26. August 2020 um 11:11:18 Uhr:

Alle 4 Bremsen defekt bzw. abgenutzt Bzw in den vorderen Bremsscheiben Rost. Keilriemen hat Risse nach 3 Jahren und 28000 km

Rost in den Bremsscheiben könnte tatsächlich ein Ansatz für Kulanz sein. Das könnte ein Produktionsfehler sein.

Aber ist der Rost wirklich in den Bremsscheiben?

Ich tippe eher auf eine ungünstige Kombination aus sehr geringer Laufleistung (mit ø 9.300km pro Jahr), einer sanften Fahrweise, ggf. höhere Luftfeuchtigkeit und/oder viel Streusalz im Winter. Das sind alles keine Faktoren, die sich positiv auf die Lebensdauer der Bremse auswirken.

Zitat:

@Bermonto09 schrieb am 26. August 2020 um 13:59:05 Uhr:

28k km sind doch schon fast die erwartete Lebenslaufleistung für so ein französisches Low Budget City Wägelchen. Da kann das schonmal passieren :)

Wenne meinst. Bei meinem PSA Kleinwagen wurden die Bremsen rundrum bei ca. 120tkm getauscht.

52 weitere Antworten
Ähnliche Themen
52 Antworten
am 30. August 2020 um 9:54

Zitat:

@Ranma1987 schrieb am 29. August 2020 um 20:28:28 Uhr:

Oh ehemaliger Opel Mitarbeiter?

Ja 45 Jahre .... heute Rentner.

Themenstarteram 30. August 2020 um 11:33

Dann eine schöne Rente.

Zitat:

@Ranma1987 schrieb am 29. August 2020 um 20:28:28 Uhr:

Oh ehemaliger Opel Mitarbeiter?

Reinhard muss man hier im Forum fast schon kennen, hat unter anderem an der Entwicklung ses legendären C20XE mitgewirkt ;-)

Themenstarteram 5. September 2020 um 10:35

So habe eine Antwort von Opel die Reparatur kostet 1036 Euro Opel und mein handler übernehmen 50 % das einzige was ich nehmen muss sind original teile . Naja besser als nichts

Wie heißt es doch so schön: Geteiltes Leid ist halbes Leid....

War heute beim ersten TÜV mit dem Crossland (96 Kw, Vollausstattung, NP fast 30.000 € ) meiner Tochter. 22.500 km, sollte ein "Spaziergang" werden. PUSTEKUCHEN !!

Bremsscheiben hinten verrostet und Riefen. Vive la France könnte man da sagen..

Oben Opel, unten...??? . Nicht so schlimm - dachte ich - indes: Bremsscheiben inkl. Radlager und ABS-Sensor müssen zusammen getauscht werden.

Das wird S..teuer !! Wie sagte Loriot so treffend: "Wird alles abgebucht.."

Na dann...

Ommdonaldomm

PS Mein eigenes Auto ist seit Juni 2020 ein Mokka X - der gusseiserne - EZ 6/2019, gekauft als Jahreswagen mit 6tkm: Da weiß man was man hat !!

 

Zitat:

@kiaora schrieb am 26. August 2020 um 18:13:16 Uhr:

Auch bei unserem Crossland tritt auch auf den hinteren Bremsscheiben starke Riefenbildung und Rost auf.

3 Jahre alt und 22.000 km. In einigen Testberichten wurde auch schon dieses Problem erwähnt. Ich vermute mieseste Materialqualität - (Rotstift bei der Konstruktion / Einkauf).

Wie teuer wird die Aktion?

Themenstarteram 9. Dezember 2020 um 19:11

Also Bei meinen wurden Original Teile verbaut aber mit andere Teilenummer als vorher. Musste dann doch nur Teile bezahlen hat dan ohne Arbeit Leistung knapp für alles 300 Euro zuzahlen

Zitat:

@ommdonaldomm schrieb am 9. Dezember 2020 um 17:22:11 Uhr:

War heute beim ersten TÜV mit dem Crossland (96 Kw, Vollausstattung, NP fast 30.000 € ) meiner Tochter. 22.500 km, sollte ein "Spaziergang" werden. PUSTEKUCHEN !!

Bremsscheiben hinten verrostet und Riefen. Vive la France könnte man da sagen.

Nun, bei einer sehr geringen jährlichen Laufleistung ist das nicht wirklich ungewöhnlich. Bei meinem 207 waren die Bremsen hinten erst bei 119tkm fällig.

Zitat:

@michael959 schrieb am 9. Dezember 2020 um 18:22:15 Uhr:

Wie teuer wird die Aktion?

Je nach Region zwischen 300-400€ mit original Teilen.

Ich habe nach 6 Jahren an meinem Meriva B die Bremsen hinten erneuern lassen. Der Händler wollte 370€.

Originalteile.

Freie Werkstatt ( im Baumarkt) 180€.

Bis jetzt alles einwandfrei.

Zitat:

@206driver schrieb am 9. Dezember 2020 um 19:19:31 Uhr:

Zitat:

@ommdonaldomm schrieb am 9. Dezember 2020 um 17:22:11 Uhr:

...beim ersten TÜV ... 22.500 km...

Nun, bei einer sehr geringen jährlichen Laufleistung ist das nicht wirklich ungewöhnlich. Bei meinem 207 waren die Bremsen hinten erst bei 119tkm fällig.

jepp: 7500km/a ist recht wenig !

Ich sehe das auch so. Gerade bei Wenigfahrern ist das nichts unnormales. Bremsscheiben müssen regelmäßig beansprucht werden sonst hat die Korrosion leichtes Spiel. Und man sollte auch vor dem Abstellen nach Möglichkeit noch einmal "trockenbremsen".

am 6. Mai 2021 um 10:22

Hallo zusammen.

Meine Frau hat den Crossland 1,2 Turbo mit glaube 131Ps.

Bj 08/2018 24tkm

Dieses Jshr zum erstenmal Tüv.

Ich habe jetzt die Sommerreifen montiert und mal grob nachgeschaut nach Bremsen , Querlenker usw.

Sieht noch gut aus.

Wie sind eure Erfahrungen?

Gruss aus Mainz

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Erste Tüv Erfahrungen' überführt.]

am 27. Juli 2021 um 15:30

Also wir sind zufrieden mit unserem Crossland X Bj 2018 27tkm 1,2 Turbo 131Ps Schalter.

Erste Tüv ohne Mängel

Gruss

Zitat:

@Danielfordtransit schrieb am 6. Mai 2021 um 10:22:20 Uhr:

Hallo zusammen.

Meine Frau hat den Crossland 1,2 Turbo mit glaube 131Ps.

Bj 08/2018 24tkm

Dieses Jshr zum erstenmal Tüv.

Bei uns das gleiche :D

Mal schauen, was rauskommt.

Habe aber kein schlechtes Gefühl.

Bei den Bremsen passe ich aber bei unserem Fuhrpark ;) immer auf.

Das Problem bei den hinteren Scheiben ist aber bei vielen Herstellern präsent, nicht nur bei Opel.

Also warten wir´s ab.

So, TÜV ist durch. Alles ohne Probleme bestanden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen